Hamburg erreicht zum Wochenende das nächste Tief
22.10.14
Straßenbau

Baubeginn für die Fahrradachsen an der Alster

Ab kommendem Montag wird der Harvestehuder Weg teilweise gesperrt. Mitte Dezember soll die neue Fahrradstraße fertig sein. Hier finden Sie alles zu den Verkehrseinschränkungen. mehr...

title
22.10.14
Hamburg-Nord

Angebliche Vergewaltigung im Stadtpark war eine Lüge

Eine 15-Jährige hatte bei der Polizei angezeigt, dass sie im Stadtpark von einem Unbekannten vergewaltigt wurde. Bei der Auswertung des Videomaterials kamen jedoch Widersprüche zum Vorschein. mehr...

Car2Go
22.10.14
Öffentlicher Nahverkehr

Switchh-Punkte sorgen für Kritik - aber nur in Eppendorf

Bis Jahresende können Hamburger an sieben Mobilitätsstationen einfach zwischen U-Bahn, Auto und Fahrrad umsteigen. Proteste gibt es an der U-Bahn-Station Kelinghusenstraße. Dort fallen elf öffentliche… mehr...

Anwälte können durch ihr Verhalten auch ihre Mandanten schädigen
22.10.14
Joachim Wagner

Rechtsanwälte biedern sich bei Häftlingen immer dubioser an

Journalist Joachim Wagner geht in seinem neuen Buch "Vorsicht Rechtsanwalt. Ein Berufsstand zwischen Mammon und Moral" mit einem ganzen Berufsstand hart ins Gericht. Ein massiver Qualitätsverlust. mehr...

Volker Reitstätter ist katholischer Schuldezernent, verantwortlich für Bau und Finanzen
22.10.14
Investition

Katholischer Schulverband baut für 60 Millionen Euro

Der Katholische Schulverband Hamburg plant in seinem Investitionsprogramm Gesamtausgaben von bis zu 60 Millionen Euro. Mit Sanierungen sind spürbare Verbesserungen in allen 21 Schulstandorten geplant. mehr...

Nicole Jaeger arbeitet seit gut einem Jahr als Ernährungscoach. Jetzt will sie eine Praxis in Eppendorf eröffnen
22.10.14
Hamburg Persönlich

"Wer 160 Kilo abnehmen will, muss essen ohne Verzicht!"

Heilpraktikerin Nicole Jäger hat 160 Kilogramm in knapp sechs Jahren verloren und ist jetzt selbst Ernährungsberaterin. Nach zahllosen Diätversuchen. Donnerstag ist sie zu Gast in NDR-Sendung "Das!". mehr...

Fussball
22.10.14
Winterhude

Holger Stanislawskis Supermarkt hat eine Fußball-Arena

Am 30. Oktober eröffnet der ehemalige Trainer des FC St. Pauli mit EX-HSV-Profi Alexander Laas das Rewe Center in einem alten Straßenbahndepot an der Dorotheenstraße. mehr...

Inde August war ein an Ebola erkrankter Mann ins UKE gebracht worden. Jetzt soll an dem Hamburger Klinikum ein Impfstoff gegen die Seuche getestet werden <133><fl-credit>Foto: dpa</fl-credit>
22.10.14
Epidemie in Westafrika

Hamburg testet Ebola-Impfstoff erstmals an Menschen

Eine klinische Studie mit 20 bis 30 gesunden Erwachsenen unter Leitung einer UKE-Professorin soll Verträglichkeit zeigen. WHO verspricht gründliche Aufklärung zur Ausbreitung von Ebola. mehr...

Die Katharina-von-Siena-Schule in Langenhorn: 2014 hat der Katholische Schulverband hier mit den Arbeiten für einen Erweiterungsbau begonnen
21.10.14
Zwischenbilanz

Katholischer Schulverband plant weitere Investitionen

Rund 37,5 Millionen Euro hat der Katholische Schulverband seit 2013 in seine Gebäude gesteckt, weitere Bauprojekte sollen folgen. Ziel sei es, das eigene Schulssystem für kommende Generationen zu… mehr...

title
20.10.14
Winterhude

Unbekannter soll 15-Jährige im Stadtpark vergewaltigt haben

Der Mann soll das Mädchen in der Dunkelheit angefallen und vergewaltig haben. Die Polizei sucht nach dem mutmaßlichen Täter. Die Ermittlungen dauern an. mehr...

Fast drei Jahrzehnte lebte Renate Voss wie eine Gefangene in den Anstalten. Jetzt hat sie eine eigene Wohnung
20.10.14
Behinderung

Endlich Entschädigung für Opfer der Alsterdorfer Anstalten

Stiftung Alsterdorf setzt sich für Entschädigung für das Leid früherer Bewohner ein. Maximal 10.000 Euro können Betroffene erwarten, um damit Therapien oder Rehamaßnahmen zu finanzieren. mehr...

Beisetzung des Sprayers «OZ»
17.10.14
Ohlsdorf

Bunter Abschied von einem Getriebenen - Sprayer "OZ" beerdigt

Der umstrittene Graffiti-Künstler "OZ" wurde am Freitag beigesetzt, 350 Anhänger gedachten ihm. Zu Lebzeiten war "OZ" ein Ausgegrenzter. Nun beginnt die Debatte um den möglichen Erhalt seines Werkes. mehr...

Das Reagenzglas als Symbol der Wissenschaft. Beim Science Slam treten Junge Wissenschaftler gegeneinander an und haben zehn Minuten Zeit, ihr Thema unterhaltsam den Zuschauern zu vermitteln (Symbolbild)
16.10.14
Science Slam

"Pimp my Bioplast": Wissenschaft im Zehn-Minuten-Takt

Am Donnerstag treten die besten Science-Slamer des Nordens gegeneinander an. Nur zehn Minuten bleiben ihnen, um Jury und Publikum mit ihrer Wissenschafts-Performance zu überzeugen. mehr...

title
15.10.14
Ohlsdorf

Zu viel Autoverkehr: Verwaltung macht Friedhof zur Sackgasse

Täglich nutzen Autofahrer den Ohlsdorfer Friedhof als Durchgangsstraße und Abkürzung. Damit soll jetzt Schluss sein. Neuregelungen machen Wege auf dem Gelände zur Sackgasse. mehr...

Bezirksamtsleiter Harald Rösler rechnete mit viel Andrang
15.10.14
Hamburg-Nord

Privater Wachdienst für Bezirksversammlung

Bezirkschef Harald Rösler bat auch um Polizeischutz, um die "ordnungsgemäße Durchführung der Sitzung zu gewährleisten". Vorsitzende der Linken zeigt sich empört: "Misstrauen gegenüber den Bürgern." mehr...

Unterricht im Institut für Rassen- und Kulturbiologie der Philosophischen Fakultät der Hansischen Universität
15.10.14
Hamburg

Als das UKE ohne Widerstand ein Rädchen im Nazi-Getriebe war

Die Studie eines Medizinhistorikers belegt: Das Universitätsklinikum Eppendorf wurde im Dritten Reich zum Vollstrecker von Rassegesetzen und Arisierungspolitik. Widerstand gegen das Regime blieb aus. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Polizei

Bilder vom Blitzmarathon 2014 in Hamburg

Oldtimer

13. Hamburger Stadtpark-Revival

Kaufhaus-Abriss

Bagger reißen Hertie in Barmbek ab

Installation

City Nord: Bürostadt in magischem Licht

Top Video Alle Videos

Die in Hamburg geplante Trauerfeier für Siegfried Lenz wird am 28. Oktober stattfinden. Der öffentliche Gedenkgottesdienst soll um zwölf Uhr mittags im Michel abgehalten werden. Anschließend soll es…mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

tb_reisemarkt.jpeg

Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Juncker muss rasch ein Team formen

Egbert NießlerMeinung

Neuer Kommissionspräsident will wirtschaftlichen Aufschwung für EU organisierenmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Die Grünen wollen einzelne Graffiti des kürzlich verstorbenen Sprayers OZ retten. Finden Sie das richtig?

  • 21%

    Ja

  • 79%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 317
Weitere Nachrichten zu
Das Busbeschleunigungsprogramm sorgt für reichlich Ärger. Eine neue Volksinitiative will nun 10.000 Unterschriften gegen die Baumaßnahmen sammeln
14.10.14
Hamburg-Nord

Kritiker starten Volksinitiative gegen Busbeschleunigung

Die Kritiker des Busbeschleunigungsprogramms gehen einen Schritt weiter: Per Volksinitiative wollen sie die geplanten Maßnahmen jetzt stoppen. Dafür brauchen sie 10.000 Unterschriften. mehr...

Störungen am Morgen in Hamburger S-Bahnverkehr
13.10.14
U-Bahn

Hochbahn kündigt Sperrungen und Umleitungen in Hamburg an

Die Sperrung der U1 zwischen Fuhlsbüttel-Nord und Ochsenzoll wegen eines Gaslecks am Langenhorner Markt wurde behoben, der Betrieb konnte wieder aufgenommen werden. Die Hochbahn hat aber auch an ander… mehr...

Noch bis Ende November dauern die Sanierungsarbeiten, die die Fuhlsbüttler Straße zur Flaniermeile und die Metrobuslinie 7 schneller machen sollen
10.10.14
Barmbek

Läden an Fuhlsbüttler Straße leiden unter Baustelle

Seit zwei Monaten wird die Fuhlsbüttler Straße grundsaniert. Geschäftsleute klagen über zu wenig Parkplätze und ausbleibende Kundschaft. Bis Ende November sollen die Arbeiten dauern. mehr...

Zum Ferienbeginn rechnet der Hamburger Flughafen in den kommenden fünf Tagen mit 124.000 Passagieren (Archivbild)
10.10.14
Urlaubsflüge

Herbstferien: Ansturm auf Hamburger Flughafen startet

In Hamburg und Schleswig-Holstein beginnen diesen Freitag die Herbstferien. Der Hamburger Flughafen erwartet 124.000 Passagiere in den nächsten fünf Tagen. Auch die Deutsche Bahn zählt mehr Fahrgäste. mehr...

Das Kollegium der Finkenau in den 1940er-Jahren
10.10.14
Uhlenhorst

Wo jedes Jahr 6000 Babys geboren wurden

Die frühere Frauenklinik Finkenau feiert 100. Gründungstag – mit vielen Erinnerungen. Studentinnen haben mit Zeitzeugen gesprochen und mehr als 100 Geschichten, Erinnerungen und Anekdoten gesammelt. mehr...

title
09.10.14
Busbeschleunigung

Gasleitung am Mühlenkamp bei Bauarbeiten beschädigt

Bagger buddelten die Straße für die Busbeschleunigung aus und trafen die Gaszufuhr. Polizei sperrte das Gebiet weiträumig ab. Mehrere Feuerwehrfahrzeuge waren am Nachmittag im Einsatz. mehr...

Sperrung der U3
09.10.14
Hamburg-Nord

U3 noch bis Betriebsschluss wegen Gleisbauarbeiten gesperrt

Zwischen den Haltestellen Barmbek und Kellinghusenstraße ist am Wochenende ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Für Ende Oktober ist weitere Sperrung geplant. mehr...

Aus dem Privatarchiv: das Ehepaar Loki und Helmut Schmidt beim Spaziergang mit Tochter Susanne im Jahr 1948
09.10.14
Biografie

Weggefährte schreibt über die drei Leben der Loki Schmidt

Reiner Lehberger hat eine Biografie der Hamburger Ehrenbürgerin geschrieben, die sie als Lehrerin, Kanzlergattin und Naturforscherin zeigt. Als Hommage will Lehberger sein Buch aber nicht verstanden… mehr...

Bus fahren
08.10.14
Sperrung

Verkehrschaos in Winterhude — Anwohner empört über Senatsplan

Die Sperrung des Mühlenkamps für die ersten Baumaßnahmen zur Busbeschleunigung verursacht weiter Verwirrung und auch Chaos. Falschparker blockieren die Umleitungsstrecke der Busse. mehr...

Cornelia Poletto
07.10.14
Palazzo mit Poletto

Auf den Teller kommt ein bisschen Italien und viel Hamburg

Spitzenköchin Cornelia Poletto wagt eine kulinarische Premiere und serviert das Vier-Gänge-Menü bei der Dinner-Show Palazzo. Der Countdown für die neue Spielzeit im Spiegelzelt an den Deichtorhallen… mehr...


Per App sollen demnächst audio-visuelle Rundgänge auf dem Ohlsdorfer Friedhof möglich sein
07.10.14
Hamburg-Nord

Unfall auf dem Ohlsdorfer Friedhof: Frau in Lebensgefahr

Die 73 Jahre alte Dame war zu Fuß auf dem Ohldorfer Friedhof unterwegs, als sie von einem Fahrrad erfasst wurde. Sie erlitt lebensgefährliche Hirnblutungen. mehr...

title
07.10.14
Feuerwehr

Feuer-Alarm in Groß Borsteler Flüchtlingsunterkunft

Am späten Montagabend rückte die Feuerwehr zu einem Brand an der Borsteler Chaussee aus. Im Dachgeschoss einer Flüchtlingsunterkunft brannte es. Die Bewohner retteten sich ins Freie. mehr...

Das Busbeschleunigungsprogramm sorgt für reichlich Ärger. Eine neue Volksinitiative will nun 10.000 Unterschriften gegen die Baumaßnahmen sammeln
06.10.14
Bauarbeiten

Verkehr lahmgelegt: Neuer Ärger durch die Busbeschleunigung

In Winterhude und auf St. Georg haben die Bauarbeiten mit Straßensperrungen begonnen. Auf der Uhlenhorst protestieren Anwohner gegen die Pläne. Busfahrer suchen mit Plänen nach Umleitungsstrecken. mehr...


Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) feiert mit einer Festwoche seinen 125. Geburtstag. Bei einem Tag der offenen Tür können Besucher in die Geschichte des Klinikums eintauchen und bei Experimenten und Workshops mitmachen.
04.10.14
Universitätsklinikum

UKE entlässt geheilten Ebola-Patienten: "Es geht ihm gut"

Fünf Wochen lang wurde der aus dem Senegal stammende Mann im Universitätsklinikum Eppendorf behandelt. Er wird nun in seine Heimat zurückkehren. mehr...

Patientinnen in Friedrichsberg beim Spitzen klöppeln
04.10.14
Gestern und Heute

Die erste Irrenanstalt ohne Gitter wurde vor 150 Jahren eröffnet

Vor 150 Jahren wurde die Psychiatrische Einrichtung Friedrichsberg eröffnet. Matthias Schmoock über eine damals neue Form der Unterbringung von "Pfleglingen" mit Kegelbahn, Teichen und Konzerthaus. mehr...


Der kleine L-förmige Raum lädt mit einer Mischung aus Surfer-Feeling und Retroschick ein. Über der Theke sorgt ein Palmblattdach für Fernweh, Meerestiere an der Decke und Erdnüsse zum Knabbern direkt aus der Schale heben die Stimmung
03.10.14
Nach Kündigung

Kult-Bar Freundlich + Kompetent findet neuen Standort

Nach sieben Jahren in Winterhude mussten die Betreiber ihren angestammten Platz am Mittwoch räumen. Die Bar soll jedoch bereits in Kürze auf einer etwas größeren Fläche in Barmbek-Süd wiedereröffnen. mehr...

Überfall Supermarkt
02.10.14
Langenhorn

Zwei Maskierte überfallen Supermarkt mit Schusswaffen

Die beiden Unbekannten stürmten am Mittwochabend in eine Netto-Filiale, bedrohten die Kunden und erbeuteten 600 Euro. Eine Großfahndung der Polizei scheiterte zunächst, Zeugen werden gesucht. mehr...


Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls in Quickborn
02.10.14
Barmbek

Mann will Ehefrau mit Kissen ersticken – Sohn rettet Mutter

Mit einem Kissen hat ein 47-Jähriger versucht, seine schlafende Ehefrau zu töten. Der durch ihre Hilfeschreie aufgeweckte Sohn schlug den Vater, bis er von seiner Mutter abließ. mehr...

Der Ebola-Patient in Hamburg soll vor der Entlassung aus dem UKE stehen
02.10.14
Universitätsklinikum

Ebola-Patient steht offenbar kurz vor Entlassung aus dem UKE

Der erkrankte Arzt aus Westafrika wird seit Ende August im Hamburger Universitätsklinikum behandelt. Nun soll er kurz vor der Entlassung stehen. Ein weiterer Ebola-Infizierter soll nun nach Frankfurt… mehr...

Prof. Dr. Burkhard Göke wird neuer ärztlicher Direktor am UKE
02.10.14
Universitätsklinikum Eppendorf

Der neue UKE-Chef kommt aus München

Burkhard Göke war zuletzt als Ärztlicher Direktor in München tätig. Er folgt auf den im November verstorbenen Professor Martin Zeitz. Göke wird sein Amt zum 1. Januar 2015 antreten. mehr...

In Langenhorn haben Unbekannte einen Supermarkt überfallen
02.10.14
Langenhorn

Unbekannte überfallen Supermarkt mit Schusswaffen

Die beiden Täter bedrohten eine Kassiererin und zwei Kunden und erbeuteten Bargeld in Höhe von 500 Euro aus einer Kasse. Anschließend flüchteten die Räuber. mehr...

Abriss BP-Haus
01.10.14
City Nord

Abriss der ehemaligen BP-Zentrale hat begonnen

Am Mittwoch rückten die Bagger am Überseering an. Die ehemalige BP-Zentrale soll bis zum Januar abgebrochen werden und Platz für zwei spektakuläre Bauvorhaben machen. mehr...

Abschiedsfeier der Kult-Kneipe Freundlich und Kompetent in Winterhude hat die Gertigstraße Lahm gelegt
30.09.14
Freundlich + Kompetent

Über 500 Gäste feiern Abschied einer Kult-Kneipe in Winterhude

Nach sieben Jahren gab es am Dienstag die letzte Party der Kult-Kneipe Freundlich + Kompetent an der Gertigstraße 57 in Winterhude. Der Flachbau wird abgerissen und durch ein mehrstöckiges Wohnhaus… mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg