Die Päckchen bereiteten viel Freude bei der Wilhelmsburger Tafel
17:12
Aktion

Oftmals ist das Weihnachtspäckchen die einzige Gabe zum Fest

Viele bedürftige, kranke und einsame Menschen hoffen wieder auf ein Weihnachtspäckchen vom Hamburger Abendblatt. Dieses Jahr werden mehr als 8000 in der Stadt verteilt. Jede Spende hilft mehr...

Sabine Tesche
17:52

Liebe Leserinnen,liebe Leser

Jedes Jahr bekommen wir mehr Bitten um Abendblatt-Weihnachtspäckchen. Das zeigt, dass es offenbar auch immer mehr arme, kranke und einsame Menschen in der Stadt gibt, aber auch wie wichtig dieses… mehr...


Junge Familien, ältere Menschen und Menschen mit Behinderung treffen sich im Hof des Wohnprojekts „Arche Noah“ in Halstenbek
17:33
Mehr-Generationen-Haus

Inklusives Wohnprojekt: Zusammen ist man weniger allein

In den Häusern der "Arche Noah" in Halstenbek leben junge Familien, Senioren und Menschen mit Behinderung in einer Gemeinschaft. Gegenseitige Hilfe ist kein Muss, aber oft selbstverständlich. mehr...

Helmut Bahnke beim Training mit seinen Schützlingen
25.10.14
Jugendarbeit

Judo als Lebenshilfe für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Mutmacher Helmut Behnke ist Trainer beim Eimsbütteler TV. Heute trainiert er vor allem behinderte Kinder. Dafür erhielten er und die Judo-Abteilung den Förderpreis der Kroschke-Kinderstiftung. mehr...


Reinhard und Barbara Hauser sind hier mit ihrer Tochter Hannah aus Karlsruhe angereist
18.10.14
Hände für Kinder

Ein Ort zum durchatmen und Kraft tanken

Seit dem Frühling 2013 gibt es den Neuen Kupferhof, ein Kurzzeit-Zuhause für Famiien mit schwerstbehinderten Kindern Hier können Eltern eine Pause vom Alltag machen. Wir haben nachgefragt, wie das… mehr...


 Bitte lächeln
18.10.14
Buchtipp

Bewusst im Hier und Jetzt leben

Der Psychologe Michael S. Metzner erklärt in seinem Buch, wie man durch Achtsamkeit und Humor den Alltag künftig besser bewältigen kann. Dazu gibt der Autor viele Vorschläge und Übungen mehr...


Birte Müller und ihr Sohn Willi
11.10.14
Workshop

Willi ist ein Sondermodell und ein Außerirdischer

Die Illustratorin Birte Müller beschreibt in einem Bilderbuch das Leben ihres behinderten Sohnes. In eindrucksvollen Workshops erzählt sie Schülern, wie die besondere Welt ihres Kindes aussieht. mehr...

Sabine Tesche
11.10.14
Kolumne

Liebe Leserinnen,liebe Leser

Zwei Jahre lang unterstützte die Redaktion "Von Mensch zu Mensch" einen Vater und seinen krebskranken Sohn. Nun ist der Junge gestorben und möchte etwas von der Hilfe zurück geben mehr...


Wenn die Eifersucht die Beziehung zerstört
11.10.14
Buchtipp

Zehn Wege aus der schrecklichen Eifersuchtsfalle

Die Autorin Katarina Michel zeigt in ihrem Buch "Was hat sie, was ich nicht habe?", wie die Befreiung von diesem niederträchtigen und zerstörerischen Gefühl funktionieren kann mehr...

Projektkünstler Stefan Weiler und eine Hospiz Bewohnerin vom Hamburg Leuchtfeuer, die Anonym bleiben möchte
04.10.14
Benefizkonzert

Die Lieder, die eine ganze Lebenszeit geprägt haben

Der Künstler Stefan Weiller hat Bewohner des Hamburger Hospizes zu ihren Lieblingsliedern befragt. Daraus ist ein berührendes Benefiz-Konzert entstanden, das am 15. Oktober im Michel aufgeführt wird. mehr...

Oliver Blinikowski (l.) mit Peter Tamm im Internationalen Maritimen Museum vor einem Gemälde der "Wappen von Hamburg"
04.10.14
Hamburger Begegnungen

Mehr Meer geht nicht - ein Treffen zweier echter Hanseaten

Hamburger Begegnungen: Peter Tamm, Gründer des Internationalen Maritimen Museums, trifft Oliver Binikowski, Buddelschiff-Unternehmer. Hanseatischer konnte das Treffen nicht sein. mehr...


Stefan Weiller spricht mit Elke Piper im Hospiz Leuchtfeuer über ihr Leben und ihre Lieblingslieder
04.10.14
Benefiz-Konzert

Ein Lebensprojekt: Die letzten Geschichten und Lieder

Der Projektkünstler Stefan Weiller hat Bewohner des Hamburger Leuchtfeuer Hospizes nach den Songs ihres Lebens befragt. Daraus ist ein Konzert entstanden, das am 15. Oktober im Michel aufgeführt wird mehr...


Jonah hat im vergangenen Jahr dieses schöne Bild gemalt
04.10.14
Weihnachtspäckchen-Aktion

Kinder, schickt uns eure Bilder für einsame und kranke Menschen

Die Kunstwerke und Bastelarbeiten kommen in die Abendblatt-Weihnachtspäckchen, die wie jedes Jahr in Altenheimen, Obdachlosenunterkünften und vielen sozialen Einrichtungen der Metropolregion verteilt… mehr...

Sabine Tesche
04.10.14
Kolumne

Liebe Leserinnen,liebe Leser

Am Wochenende finden viele Erntedank-Feste vor allem im ländlichen Bereich statt. Dabei fällt mir auf, wie sehr ich mich als Stadtmensch von dem Erntedank-Gedanken entfernt habe mehr...

lebenshilfe_logo.jpg
27.09.14
Von Mensch zu Mensch

Lebenshilfe – neues Veranstaltungsportal des Abendblatts

Seit diesem Sonnabend ist der Termin-Kalender der Redaktion "Von Mensch zu Mensch" online. Er bietet eine kostenfreie Orientierungshilfe für Leser über Kurse, Vorträge und Gruppen in der Metropolregio… mehr...

Sabine Tesche
27.09.14
Kolumne

Liebe Leserinnen,liebe Leser

Der neue Online-Veranstaltungskalender Lebenshilfe ist ein neuer Service des Ressorts "Von Mensch zu Mensch". Es ist mir ein besonderes Anliegen, einen Überblick über Angebote und Kurse in der Stadt… mehr...

Lebenshilfe

Das Online-Veranstaltungsportal für Termine, Vorträge, Beratungsangebote und Gruppen im Bereich Lebenshilfe und soziales Engagement.

zum Veranstaltungskalender
Top Bilder
Aktion

Gemeinsam bewegen, gemeinsam aus der Einsamkeit

Elbwichtel-Konzert

Singen macht Elbwichtel-Kinder stolz und stark

Verabschiedung von Renate Schneider

Verabschiedung von Renate Schneider

Bestseller-Kino

Der animierte Medicus

Top Video Alle Videos

Fast 4.000 Menschen haben am Donnerstag für mehr Personal in der Kinderbetreuung demonstriert. Unter dem Motto "Ohne 25 Prozent mehr gehen Hamburger KITAs unter", haben sich KITA-Leitungen, Eltern…mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

tb_reisemarkt.jpeg

Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

EU versagt bei Flüchtlingspolitik

Egbert NießlerMeinung

EU versagt bei gemeinsamer Flüchtlingspolitik – zum Nachteil ihrer eigenen Bürgermehr »

Im Thema
Frage des Tages

Noch immer werden viele Putzfrauen schwarz beschäftigt. Kontrollieren die Behörden Ihrer Ansicht nach genug?

  • 40%

    Ja

  • 60%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 514
Weitere Nachrichten zu
HA

Oftmals die einzige Gabe zum Fest

Viele bedürftige und einsame Menschen hoffen wieder auf ein Weihnachtspäckchen vom Abendblatt mehr...

HA

Zusammen ist man weniger allein

In dem Wohnprojekt Arche Noah in Halstenbek leben junge Familien, Senioren und Menschen mit Behinderung in einer Gemeinschaft. Gegenseitige Hilfe ist kein Muss, aber oft selbstverständlich. Von Stepha… mehr...

Helmut Bahnke beim Training mit seinen Schützlingen
HA
Jugendarbeit

Judo als Lebenshilfe für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Mutmacher Helmut Behnke ist Trainer beim Eimsbütteler TV. Heute trainiert er vor allem behinderte Kinder. Dafür erhielten er und die Judo-Abteilung den Förderpreis der Kroschke-Kinderstiftung. mehr...

Bruno Behrends, Harry Schwörer (v.l.) mit Schülerinnen
HA
Zusammenarbeit

Das Haus im Park ist ein Ort, der Menschen zusammenbringt

Von Schülerprojekten bis zur Holzwerkstatt – mit den Angeboten vom Haus im Park der Körber-Stiftung können Menschen ab 50 Jahren ihren Ruhestand aktiv gestalten. mehr...

HA

Bewusst im Hier und Jetzt leben

Buchtipp: Der Psychologe Michael S. Metzner erklärt, wie man durch Achtsamkeit und Humor den Alltag besser bewältigt mehr...

HA

Ein Ort zum Krafttanken

Seit dem Frühling 2013 gibt es den Neuen Kupferhof, ein Kurzzeit-Zuhause für Familien mit schwerstbehinderten Kindern. Hier können Eltern eine Pause vom Alltag machen. Wir haben nachgefragt, wie das… mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg