Das vernetzte Heim: Mikrocomputer hinter Schaltern und Steckdosen kontrollieren den Stromverbrauch
24.10.14
Vernetztes Heim

Mit 300 Euro wird das Zuhause zum Smart Home

Kluge Wohnung Dank Siri? Lange wurde über intelligente Kühlschränke und Heizungen geredet. Mittlerweile sind Geräte verfügbar, die tatsächlich vernetzt sind und das Leben leichter machen. Von Richard Haimann mehr...


Zwischenzeitlich war es Präsident Putin gelungen, die drittgrößten Währungsbestände der Welt aufzubauen
24.10.14
Währungen

Der schwache Rubel ist Putins größter Gegner

Der Rubel fällt auf ein Rekordtief. Die russischen Devisenbestände sind in den vergangenen Monaten um 70 Milliarden geschrumpft. Doch es gibt Anzeichen, dass die Stimmung an Moskaus Börse dreht. mehr...


Umbau eines Bürohauses im Frankfurter Stadtteil Niederrad
23.10.14
Wohnraum

Ehemalige Gewerberäume lindern die Wohnungsnot

Die Umwandlung leer stehender Büros in Apartments könnte helfen, die Wohnungsmärkte in den Metropolen zu entspannen. Ein Projekt in der verlassenen Bürostadt Frankfurt Niederrad wird zur Blaupause. mehr...


Sparbücher spielen heute bei der Vermögensbildung nur noch eine untergeordnete Rolle
23.10.14
Vermögensbildung

Den Deutschen ist die Lust am Sparen vergangenen

Fast 60 Prozent der Bundesbürger sind mit ihrer finanziellen Situation zufrieden. Doch viele Deutsche haben zu wenig Geld für die Altersvorsorge. Und junge Leute wollen ihr Geld lieber ausgeben. mehr...

DWO_FI_Krankenkassenbeitraege_js__Teaser.jpg
23.10.14
Anhebung der Grenzen

So viel zahlen Sie jeden Monat in die Sozialkassen

Die Beitragsbemessungsgrenzen steigen wieder an. Gutverdiener müssen ab 2015 mehr in Sozialkassen zahlen. Beim Beitragssatz und den Zusatzbeiträgen ist das letzte Wort aber noch nicht gesprochen. mehr...


Energieversorger müssen künftig ihren Kunden erklären, warum der Strompreis steigt
23.10.14
EuGH-Urteil

Kunde muss Grund für höheren Strompreis erfahren

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Energieversorger ihre Kunden bei Preiserhöhungen auch über die Gründe informieren müssen. Diese Pflicht gilt sogar rückwirkend. mehr...


Auch wenn der Kurs des Bitcoin seit Jahresbeginn kräftig zurückgegangen ist, bleibt er deutlich über 250 Euro. Von Absturz keine Spur.
23.10.14
Elektronisches Bezahlen

Bitcoin steigt zum Geld für die Massen auf

Kaum bemerkt, macht Bitcoin weltweit Fortschritte als Zahlungsmittel. Vorbei die Zeiten, als nur Nerds damit spielten. Doch viele Deutsche trauen dem Digital-Geld nicht. Ein Ereignis könnte das ändern… mehr...


Ungewöhnliches Wohnheim: Studentenwohnung in der Stadtmauer in Osnabrück
23.10.14
Wohnraummangel

Wenn Studenten in der Stadtmauer unterkommen

Zum Semesterstart fehlen in Uni-Städten die Studentenwohnungen. Doch der Mangel macht erfinderisch: Studenten wohnen im Finanzamt, im Polizeirevier oder der Stadtmauer – müssen aber Regeln beachten. mehr...


Bis zu 25 Milliarden Euro wird der Ausbau der Netze im Zuge der Energiewende in den kommenden Jahren kosten, was ziemlich sicher zu höheren Netzentgelten führen wird
22.10.14
Hohe Netzgebühren

Lichtblick dämpft Hoffnung auf billigeren Strom

Erst kürzlich hatte ein leichter Rückgang der EEG-Umlage Hoffnung auf stabile Stromkosten gemacht. Doch eine Analyse des Energieanbieters Lichtblick kommt zu einem ganz anderen Ergebnis. mehr...


Die Mieten in Hamburg haben sich auf einem hohen Niveau eingependelt
22.10.14
Hamburg

Mieten stabilisieren sich auf hohem Niveau

Nach einer Auswertung des Portals Immonet kostet ein Quadratmeter in der Hansestadt 11,24 Euro Miete. Hamburg liegt damit auf Platz 3 der teuersten Metropolen. Branchenexperten sehen eine Trendwende. mehr...

Erholung am Strand: Birkenstock-Beschäftigte erhalten weiterhin zwei Tage mehr Urlaub
22.10.14
Urlaubsanspruch

Bundesarbeitsgericht lässt Ältere länger in den Urlaub gehen

Bundesarbeitsgericht entscheidet, dass Unternehmen Mitarbeiter bei freien Tagen unterschiedlich behandeln können. Zusätzliche Urlaubstage für ältere Mitarbeiter bleiben auch in Zukunft erlaubt. mehr...


Befruchtung einer Eizelle mit einer Injektionspipette in circa 100-facher Vergrößerung. Bis zu 20 Prozent der Paare haben Schätzungen zufolge Probleme bei der Fortpflanzung
22.10.14
Leistungskatalog

Kassen tragen Kosten für künstliche Befruchtung

Die Krankenversicherungen helfen Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch. Die finanziellen Zuschüsse gehen oft sogar über den gesetzlichen Anspruch hinaus. Doch die Voraussetzungen sind streng formuliert. mehr...


Die Währung der Ukraine ist der größte Verlierer unter den Devisen
22.10.14
Crashgefahr

Schwellenländer sind eine tickende Zeitbombe

Einst galten sie als Stützen der Weltkonjunktur: Schwellenländer wie Brasilien, Russland oder die Türkei. Doch die aufstrebenden Volkswirtschaften wanken. Sie konsumieren zu viel und machen Schulden. mehr...


In den besseren Lagen Berlins stagnieren schon die Kaufpreise und Mieten
22.10.14
Immobilienmarkt

Preise für Wohneigentum sind am Wendepunkt

Die Preise für Wohneigentum und die Mieten in Metropolen steigen zwar noch. Doch der Markt dreht sich: Viele Premium-Objekte sind so teuer geworden, dass die Kunden nun die Anbieter abstrafen. mehr...


Bekam für seine Geschäftsidee keine Zulassung bei der Bafin: Start-up-Gründer Markus Stiefel
21.10.14
Bezahldienste

Darum kapitulieren Start-ups vor der Finanzaufsicht

Markus Stiefel wollte mit einer App das Bezahlen revolutionieren. Doch sein Start-up ist gescheitert. Die Hauptschuld gibt er der Finanzaufsicht BaFin. Die habe ihn in einen Teufelskreis getrieben. mehr...


Der gesetzliche Mindestlohn ist eine politische Folge der Praxis, über Tarifverträge in der Zeitarbeit besonders niedrige Löhne von teilweise unter fünf Euro zu zahlen
21.10.14
Dumpinglöhne

Leiharbeitsfirmen schulden Sozialkassen Millionen

Ganze 221,5 Millionen Euro schulden Leiharbeitsfirmen den Sozialkassen wegen unzulässiger Niedriglöhne. Jetzt wurde bekannt: Bisher haben die Unternehmen nur 71, 7 Millionen Euro abgezahlt. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Kennzahlen

Kryptogeld Bitcoin etabliert sich weltweit

Mobilfunk

Das können die Smartphone-Tarife der großen Vier

Report

Das sind die größten Auslöser von Überschuldung

Geldanlage

Anlegen in Zeiten der schlechten Nachrichten

Top Video Alle Videos
WON_OV_SEPA_Umstellung-stillBrightcove Videos
Mit dem Smart-Phone

So geht Mobile-Banking sicher

Es ist bequem und einfach. Doch ist es auch sicher? Online-Banking mit dem Smart-Phone und dem Tablet wird immer beliebter. Doch viel zu oft sind die kleinen Computer nicht richtig gesichert.mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

tb_reisemarkt.jpeg

Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Westen hat auf Ebola viel zu spät reagiert

Lars HaiderMeinung

Über eine große Krise, auf die die (westliche) Welt viel zu spät reagiert hatmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Die Winterzeit beginnt am Sonntag, die Uhren müssen dann wieder um eine Stunde zurückgestellt werden. Sollte die Umstellung auf die Sommerzeit abgeschafft werden?

  • 71%

    Ja

  • 29%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 216
Weitere Nachrichten zu

Ein Geschäft in New York wirbt damit, dass es Apple Pay akzeptiert
21.10.14
Kassen-App

Bezahlsystem Apple Pay startet in den USA

Besitzer des iPhone 6 in den USA können sich freuen. Sie dürfen als erste Apple Pay benutzen, das bereits in 220.000 Läden akzeptiert wird. Auch Google könnte von Apples Vorstoß profitieren. mehr...


Mitarbeiter des Autoherstellers Ford: Viele Unternehmen gönnen ihren älteren Arbeitnehmern ein paar Tage mehr Urlaub
21.10.14
Bundesarbeitsgericht

Ältere Mitarbeiter haben Anspruch auf mehr Urlaub

Sollen ältere Arbeitnehmer mehr Urlaubstage haben als jüngere? Einige Mitarbeiter eines Schuhherstellers aus Rheinland-Pfalz finden: Nein. Nun hat das Bundesarbeitsgericht ein Grundsatzurteil gefällt. mehr...


„Wir Deutschen sind da eher die Teenager im Netz gewesen“: Gesche Joost soll Strategien zur digitalen Zukunft entwickeln
21.10.14
Netz-Botschafterin

"Die Digitale Agenda ist zu wenig visionär"

Gesche Joost wurde von der Bundesregierung zu Deutschlands Internet-Botschafterin berufen. Dennoch spart die Professorin nicht mit Kritik an der "Digitalen Agenda" der großen Koalition. mehr...


An den EU-Grenzen bleiben vor allem Kleidung und Medizin hängen
21.10.14
Online-Shopping

So vermeiden Sie teure Überraschungen beim Zoll

Sportschuhe aus den USA, ein Ladegerät aus Asien: Onlineshops aus aller Welt locken mit Schnäppchen. Doch wer aus dem Nicht-EU-Ausland nach Deutschland bestellt, muss einige Hürden einkalkulieren. mehr...


Blick auf das Frankfurter Bankenviertel. Prächtige Gewinne gehören in der Finanzbranche eher der Vergangenheit an
21.10.14
Studie

Deutschlands Banken verdienen kaum noch Geld

Das Geschäft mit dem Geld ist in Deutschland kaum noch rentabel. Niedrige Zinsen und harter Wettbewerb setzen den Banken zu. Über 120.000 Jobs und ein Drittel aller Filialen sollen bedroht sein. mehr...


Allein am ersten Verkaufswochenende der zwei Modelle des iPhone 6 wurden mehr als zehn Millionen Geräte abgesetzt
21.10.14
Smartphones

Apple übertrifft durch iPhone 6 alle Erwartungen

Apple kommt mit der Produktion der iPhone-6-Modelle kaum hinterher. Der Rekordstart brachte der Firma nun den nächsten Milliardengewinn ein. Auch die Mac-Computer erzielten überraschend hohe Verkäufe. mehr...

DWO_FI_Fondsluege_Banken__Teaser.jpg
21.10.14
Geldanlage

Banken empfehlen ihren Kunden die falschen Fonds

Im Abschwung sollten gemanagte Investmentfonds ihre Stärken ausspielen – eigentlich. Die "Welt" hat die Empfehlungen der größten Filialbanken untersucht. Die Ergebnisse sind wenig schmeichelhaft. mehr...


Ebay bringt seine Bezahltochter Paypal an die Börse. Doch neben dem Ebay-Geschäft müssen noch andere Kundenkreise erschlossen werden
20.10.14
Bezahlsysteme

Paypal nimmt den Kampf mit Apple auf

Ebay und Paypal starten kurz vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft neue Dienste in Deutschland. Dabei geht es vor allem um das Bezahlen per Handy – hierzulande ein extrem schwieriges Geschäft. mehr...


Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will Steuertricks von Unternehmen mit ausländischen Tochtergesellschaften unterbinden
20.10.14
Wolfgang Schäuble

Neue Attacke gegen Steuertricks der Großkonzerne

Wolfgang Schäuble gilt als großer Gegner sogenannter Patentboxen. Viele Konzerne nutzen diese Konstruktion als Steuerschlupfloch. Jetzt will der Bundesfinanzminister reagieren – mit einer eigenen Box. mehr...


Das Tchibo-Jubiläumsset „25 Jahre Mauerfall“: Mehr eine Liebhaberei
20.10.14
25 Jahre Mauerfall

Vergoldetes Tchibo-Set taugt nicht als Investition

Das Tchibo-Jubiläumsset "25 Jahre Mauerfall" erinnert an ein welthistorisches Ereignis. Daher kann es als Erinnerung dienen. Doch das Set aus drei vergoldeten Münzen eignet sich nicht zur Geldanlage. mehr...


Die nächste Beitragserhöhung bei der privaten Krankenversicherung ist gewiss. Demnächst wollen die Konzerne ihre Kunden zumindest besser über günstige Tarifalternativen informieren
20.10.14
Gesundheit

Für Privatversicherte wird der Tarifwechsel leichter

Die Privaten Krankenversicherer geloben Transparenz und wollen Kunden den Wechsel in günstigere Tarife erleichtern. Höchste Zeit, doch mit vielen Verbesserungen erfüllen sie nur gesetzliche Vorgaben. mehr...


Das iPad Air 2 besitzt auch den Fingerabdrucksensor, der Apple Pay erst ermöglicht
19.10.14
Bezahlsystem

Sparkassen wollen bei Apple Pay mitmachen

Am Montag startet das Bezahlsystem Apple Pay in den USA. Deutsche Bankkunden können dem Service vorerst nur zuschauen. Allerdings wollen die Sparkassen das schnell ändern. mehr...

DWO_WI_Überschuldung__Teaser.jpg
19.10.14
Report

Singles geraten schneller in die Schuldenspirale

Schluss mit Männer-Klagen, dass Frau und Kind arm machen. Das Gegenteil ist richtig: 57 Prozent aller Menschen, die eine Schuldnerberatungsstelle aufsuchen, leben allein. Nie war die Zahl höher. mehr...


Thomas Hegel ist Vorstandsvorsitzender der LEG Immobilien AG, deren Wohnungen zu gut einem Drittel öffentlich gefördert sind. Die Düsseldorfer Firma setzt trotz der Eintrübung der Konjunktur weiter auf Expansion
18.10.14
Immobilien

LEG plant Kauf weiterer Mietwohnungen in NRW

Der Chef von LEG Immobilien, Thomas Hegel, fürchtet, dass die Mietpreisbremse das Verhältnis von Mietern und Vermietern belasten wird. Wachsen will die LEG trotzdem, auch durch Kapitalerhöhungen. mehr...


Erdwärme lässt sich auf unterschiedliche Weise gewinnen. Geothermische Kollektoren dienen der Energienutzung bis zu einer Tiefe von zwei Metern. Für dieses Verfahren sind allerdings größere Freiflächen nötig
18.10.14
Heizen

Deutsche unterschätzen Erdwärme als Energiequelle

Geothermie eignet sich für viele Haushalte als umweltfreundliche Energieform. Langfristigen Einsparungen stehen zwar hohe Kosten für den Einbau entgegen. Allerdings gibt es staatliche Fördergelder. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer (r.) und SPD-Chef Sigmar Gabriel mit dem Koalitionsvertrag. In dem Vertrag schlummere eine lange Liste an Vorhaben, die den Standort Deutschland schwächen, warnt der DIHK
18.10.14
Koalition

Diese 36 Regierungspläne killen die Konjunktur

Im Koalitionsvertrag verbergen sich noch Vorhaben, die der Konjunktur und dem Standort Deutschland schaden, warnt Wirtschaftsverband DIHK. Schon an dieser Konjunkturdelle trage Schwarz-Rot die Schuld. mehr...


Ein weiterer Kurssturz bei der ukrainischen Währung Griwna ist nicht ausgeschlossen
17.10.14
Zahlungsverkehr

Währungskrieg mit dem Westen in Ukraine

Ausländische Firmen können aus der Ukraine kaum mehr Geld abziehen. Das untergräbt nicht nur die Geschäftskontakte, es widerspricht auch Abkommen. Damit schadet sich die Ukraine vor allem selbst. mehr...


Schon jetzt gibt es rund 2,5 Millionen Pflegebedürftige in Deutschland. Prognosen zufolge wird die Zahl bis 2030 um eine Million steigen
17.10.14
Alterung

Pflegereform – Das bedeutet sie für Deutschland

Der Bundestag hat das Pflegestärkungsgesetz beschlossen: Es bringt mehr Geld für Alte und ihre Angehörigen. Dafür steigen die Beiträge. Über den Vorsorgefonds bei der Bundesbank gab es Streit. mehr...


Das iPad Air 2 sieht nicht sonderlich innovativ aus, im Innern aber steckt eine interessante Mobilfunk-Funktion
17.10.14
iPad

Apple-SIM ist der Albtraum aller Mobilfunkkonzerne

Mithilfe einer Universal-SIM im neuen iPad können Nutzer ganz ad hoc den günstigsten Mobilfunk-Anbieter auswählen. Damit riskiert Apple reichlich Ärger mit den Providern, die bereits drohen. mehr...


Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat ein wichtiges Urteil gefällt: Die Miteigentümer eines Hauses müssen Sanierungen mitbezahlen, selbst wenn es ihnen finanziell nicht gut geht.
17.10.14
Bundesgerichtshof

Wohnungseigentümer sind gezwungen zu sanieren

Der Bundesgerichtshof verfügt, dass sich Miteigentümer an notwendigen Sanierungen beteiligen müssen – auch wenn sie wenig Geld haben oder alt sind. Das Urteil betrifft Millionen Immobilienbesitzer. mehr...

Weltquartier

IBA Hamburg GmbH / Martin Kunze
17.10.14
Deutscher Städtebaupreis

Neue Rezepte gegen den Wildwuchs der Großstädte

Die Landflucht sorgt zunehmend für Platznot in den deutschen Großstädten. Jetzt zeigen Architekten, wie man mit der Verdichtung der Lebensräume gestalterisch am besten umgehen kann. mehr...


Der Beleihungsauslauf misst das Verhältnis zwischen Immobilienpreis und Darlehenssumme
17.10.14
Baufinanzierung

Deutsche Immobilienkäufer bleiben grundsolide

Die Zinsen sind so tief wie nie. Dennoch setzen die Deutschen derzeit sogar noch mehr Eigenkapital beim Kauf einer Wohnung ein als früher. Nur die Bewohner einer deutschen Stadt tanzen aus der Reihe. mehr...


Russlands Präsident Wladimir Putin (l.) und Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Gespräch in Mailand
17.10.14
Ukraine-Konflikt

Kreml spricht von "ernsten Differenzen" mit Merkel

Merkel und Putin haben in Mailand keine Fortschritte bei der Lösung der Ukraine-Krise erzielt. Die Bundeswehr-Drohnenmission im Osten des Konfliktlandes könnte an einem technischen Problem scheitern. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg