Tom Hanks fährt mit dem Trabi durch Eisenhüttenstadt
24.10.14
Kino

Tom Hanks dreht Agenten-Thriller in Potsdam

Seine Liebe zu Deutschland zeigte er schon in seinem Lob auf die Autobahn. Jetzt kehrt Tom Hanks für einen Dreh nach Potsdam zurück. Ein weiterer US-Superstar führt Regie. mehr...


Langhans begleitet Jutta Winkelmann als spiritueller Mentor auf dieser Reise, die ihn an die Stätten zurückführt, wo er vor 40 Jahren seine spirituelle Initiation erlebte
24.10.14
Selbstfindung

"Good Luck finding yourself"

Jutta Winkelmann, 68er-Ikone und Freundin von Rainer Langhans, leidet unter unheilbarem Knochenkrebs. Also begeben sie sich auf eine Reise nach Indien, um den Tod besiegen zu wollen. mehr...


Das Rad-Roadmovie „Hin und weg“
24.10.14
"Rad-Roadmovie"

Stirb an einem anderen Tag

Wenn Filme das Leiden unnötig verlängern: "Hin und weg" erzählt vom todkranken Hannes, seinen nichts ahnenden Freunden und versucht kläglich, das Thema "selbstbestimmtes Sterben" zu thematisieren. mehr...

Christian Bale wird die Rolle des Steve Jobs spielen
23.10.14
US-Schauspieler

Christian Bale spielt Steve Jobs in Film über Apple-Mitbegründer

"Wir brauchen den besten verfügbaren Schauspieler in einem bestimmten Alterssegment und das ist Chris Bale", sagte der Drehbuchautor, der eine sehr anspruchsvolle Rolle für Bale ankündigte. mehr...


„Northmen“
23.10.14
"Northmen"

Schon die Wikinger hatten etwas gegen Zwangsehen

In "Northmen – A Viking Saga" von Claudio Fäh kommt es zu einigen originellen, kulturübergreifenden Schlachtszenen. Liebevoll wird versucht, Action-Szene an Action-Szene zu reihen. mehr...

Drehpause in Dubrovnik: Miriam Stein erholt sich von ihrer Gastrolle als spanische Königin Johanna von Kastilien
23.10.14
Kinofilm "Hin und weg"

Dieter Moors Tochter wird von Jürgen Vogel aufgerissen

Miriam Stein ist die Tochter des TV-Moderators Dieter Moor und spielt in dem tragikkomischen Roadmovie "Hin und weg" neben bekannten Schauspielern wie Jürgen Vogel und Florian David Fitz. mehr...


„Wir sind zu schnell in die Moderne vorgestoßen“, sagt der Regisseur Park Chan-wook. „Die Traditionen sind überformt“
23.10.14
Reportage

Wieso macht Korea die besten Filme der Welt?

Filme wie "Oldboy", "I Saw the Devil", "The Host": Das koreanische Kino ist zurzeit das beste der Welt – ein Rätsel, das sich nur in seiner Heimat lösen lässt. Ein Besuch auf dem Filmfest in Busan. mehr...


Neues Traumpaar des deutschen Films: Aylin Tezel und Kostja Ullmann in Marco Kreuzpaintners romantischer Filmkomödie „Coming In“
23.10.14
"Coming In"

Ein bisschen bi schadet nie

Tom ist ein schwuler Star-Friseur in Berlin-Mitte. Doch in Neukölln wird er umgedreht. Eine rasante, witzige Liebesgeschichte macht Aylin Tezel und Kostja Ullmann zum neuen Film-Traumpaar. mehr...


Von buddhistischer Gleich-Gültigkeit und meditativer Leere ist „Dieses schöne Scheißleben“ weit entfernt
22.10.14
Mariachis

Ich sing dir das Lied zum Tod

Doris Dörrie auf der Spur weiblicher Barden in Mexiko. Bei "Dieses schöne Scheißleben" scheint es sich um ein diskretes Selbstporträt der Regisseurin als Glücks- und Todesforscherin zu handeln. mehr...


Und dann steht Euer Ehren plötzlich selbst unter Anklage: Robert Duvall (M.) und Robert Downey jr. (l.) in dem Justizdrama „Der Richter“
21.10.14
Film-Interview

"Ich wollte unbedingt mit Robert Downey arbeiten"

Reden und zuhören: Robert Duvall über seine Rolle in dem Justizdrama "Der Richter", seine grenzenlose Bewunderung für Marlon Brando, gute und schlechte Filme und seine Erwartungen ans Jenseits. mehr...


Johannes Kahrs ist Sprecher des konservativen Seeheimer Kreises in der SPD und haushaltspolitischer Sprecher seiner Partei im Bundestag. Der 51-Jährige fordert den schnellstmöglichen Umzug der Bonner Bundesbehörden nach Berlin
20.10.14
SPD-Politiker Kahrs

"Ich will wie ein Hetero behandelt werden"

SPD-Politiker Johannes Kahrs fühlt sich durch Merkels Politik diskriminiert. Im Parlament sieht er "schwarze Nullen" und kritisiert, dass von der Leyens Spitzenteam keine Ahnung vom Apparat habe. mehr...


Der französische Filmemacher Christophe Cognet dringt mit seiner Recherche in die Vernichtungslager der Nazis vor
19.10.14
Kino

Kann man den Holocaust ästhetisch erfahren?

In Buchenwald gab es Häftlinge, die der SS Papier stahlen, um ihre Eindrücke in Bildern zu verarbeiten. Die Dokumentation "Weil ich Künstler war" untersucht Schöpfungskraft im Angesicht des Grauens. mehr...


Mr. und Mrs. Jones in Paris: Pierce Brosnan und Emma Thompson frühstücken „Wie in alten Zeiten“
19.10.14
Hopkins-Komödie

Wie es 007 schafft, seine Augenbrauen zu retten

Sie werden beschossen, sie haben Spaß. Der Zuschauer auch. Pierce Brosnan und Emma Thompson adeln auch die klamottigsten Einfälle in Joel Hopkins' Kinokomödie "Wie in alten Zeiten". mehr...


Raphael, Splinter, Donatello, Leonardo, Michelangelo und Megan Fox – viel Neues erwartet den Turtles-Fan nicht
18.10.14
Ninja Turtles

Wie viel lässt sich mit Megan Fox aufwerten?

Der Kinostart von "Teenage Mutant Ninja Turtles" bringt wenig Neues, wenig Überraschendes und trashige Kostüme. Es ist Zeit, Schildkrötensuppe aus ihnen zu machen. mehr...

Der Hamburger Regisseur Fatih Akin wurde für seinen Film "The Cut" beim Filmfest Hamburg mit dem Douglas-Sirk-Preis ausgezeichnet
17.10.14
The Cut

Fatih Akin auf Facebook: "Macht euch eure eigene Meinung!"

Der Hamburger Regisseur Fatih Akin bewirbt bei Facebook den Start seines Films "The Cut". Der Filmemacher möchte nicht, dass sein Film aus den Kinos fliegt und ruft auf, schnell ins Kino zu gehen. mehr...


„Der Richter – Recht oder Ehre“
17.10.14
Justizthriller

Vater-Sohn-Rivalität auf der Anklagebank

Robert Downey Jr. meistert die Rolle des kühlen Anwalts mit Bravour und hält sogar dem Duell mit Altstar Robert Duvall stand. Doch der Film "Der Richter" hat ein Problem: Der Plot ist zu gut gemacht. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Filmplakate

Die Verführungskünste des Hans Hillmann

Es liegt im Blut

Die höchst attraktive Familie der Eva Green

Filmleben

Gestern, heute, morgen – Sophia Loren

Cinemaxx

Premiere: "A Most Wanted Man" in Hamburg

Top Video Alle Videos
Bildschirmfoto 2014-10-13 um 13.27.01.pngBrightcove Videos

An seinem fiktiven 20.000. Tag auf Erden begleitet die Kamera Nick Cave vom morgendlichen Wecker klingeln bis zum Strandspaziergang in der Nacht. Realität und Fiktion wechseln in sich dabei ab.mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Karstadt braucht Investitionen

Bob GeislerMeinung

Karstadt braucht Investitionen, doch stattdessen wird wieder nur der Rotstift angesetztmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Die Winterzeit beginnt am Sonntag, die Uhren müssen dann wieder um eine Stunde zurückgestellt werden. Sollte die Umstellung auf die Sommerzeit abgeschafft werden?

  • 66%

    Ja

  • 34%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 646
Weitere Nachrichten zu
Edward Snowden in dem Dokumentarfilm „Citizenfour“
16.10.14
Edward Snowden

Von einem, der auszog, kein Star zu werden

Beim New Yorker Filmfest hatte die Dokumentation "CitizenFour" Premiere, die hautnah zeigt, wie Edward Snowden seine Enthüllungen trotz massiver Überwachung veröffentlichen konnte. mehr...


Der Kutscher kennt den Weg: Nick Cave und Kylie Minogue fahren durch die Nacht von Brighton
16.10.14
"20.000 Days on Earth"

Filmstart: Wer ist eigentlich dieser Nick Cave?

Ein Künstlerpaar dreht eines der schönsten und wahrhaftigsten Musikerporträts aller Zeiten: "20.000 Days on Earth" zeigt einen Tag im Leben des Gesamtkunstwerks Nick Cave. Und das Wahre im Falschen. mehr...


„Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth“
15.10.14
Science-Fiction

Fantasy-Verfilmung: Jungens, wollt ihr ewig rennen?

Mit "Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth" ist Regisseur Wes Ball ein beeindruckendes Regiedebüt gelungen. Es ist mehr als nur die nächste Fantasybestseller-Verfilmung für junge Erwachsene. mehr...

Conservative Party Conference Held In Birmingham - Day 2
14.10.14
Alkohol und Rituale

So ticken die Elite-Clubs von Oxford wirklich

Der Film "The Riot Club" über einen mächtigen Männerbund hat ein reales Vorbild: Oxfords Bullingdon Club, dem etwa David Cameron angehörte. Er zeigt: Auch Privilegierte benehmen sich mal daneben. mehr...


Die Deutschen fangen endlich an, sich Gedanken um ihre Daten im Netz zu machen. Davon wiederum profitieren viele Unternehmen, die dafür die passende Software anbieten
14.10.14
Internet-Sicherheit

So verdienen Start-ups am Datenschutzwahn

Die NSA späht Bürger aus, Facebook und Co. speichern Daten. Das schürt Ängste bei Nutzern, an denen nun deutsche Start-ups mitverdienen wollen. Andere Entwickler sind auf dem Feld aber noch weiter. mehr...


„Es ist so ein merkwürdiges kleines Buch.“ Sagt Neil Gaiman über „Der Ozean am Ende der Straße“
14.10.14
Neil Gaiman

"Es gibt keine Erwachsenen, nicht einen einzigen"

Mit einem Comic ist er berühmt geworden, seine Fantasy-Romane sind Suchtstoff. Doch jetzt ist Neil Gaiman etwas ganz Sonderbares unterlaufen. Ein Meisterwerk. Eine Begegnung in New York. mehr...


„Die Politik des Schweigens ist gescheitert“: Der deutsch-türkische Regisseur Fatih Akin
13.10.14
Fatih Akin

"Mit Leibwächtern werde ich mich besser fühlen"

Regisseur Fatih Akin ist ein Feindbild für konservative Türken. Mit "The Cut" wagte er nun einen Film über den Genozid an den Armeniern. Ein Gespräch über Gewalt im Kino und Erwartungen des Publikums. mehr...

Herbert Grönemeyer (l.) hat in "A Most Wanted Man" eine Schauspielrolle, Malte Grunert hat produziert
10.10.14
Filmförderung

Hamburg will der Film-Branche das Haushaltsgeld kürzen

Malte Grunert, Produzent des Hamburg-Thrillers "A Most Wanted Man", über Mindestgrenzen bei der Filmförderung. Senatsvertreter sehen keinen Anlass, Kürzungspläne für den Filmbereich zurückzunehmen. mehr...

Kinostart - "The Riot Club"
09.10.14
"The Riot Club"

Sehr britisch, diese Nobel-Uni von Kotzford!

Die Filmtochter von Jeremy Irons spielt die Freundin von Jeremy Irons' Sohn in "The Riot Club", dem Film über Hooligans in Nobel-Uni-Uniformen. Vorbild war ein Club, dem auch David Cameron angehörte. mehr...


Regisseur Edward Berger gehört nun ins Biotop der verbürgerten, aber noch nicht verknöcherten Mitte-Flüchtlinge, wo – rufen wir ihn hiermit aus – der Geist von Nikolassee weht, der wild entschlossen machen kann
09.10.14
Edward Berger

Dieser Mann ist zu groß fürs "Tatort"-Format

Edward Bergers "Jack" ist ein Film aus dem Nichts. Wer ist dieser Regisseur, der in New York von Independents geprägt wurde, ein Jahrzehnt Fernsehen machte und nun die große Kalter-Krieg-Serie dreht? mehr...


Jon (Mads Mikkelsen) mit seinem ermordeten Sohn Kresten (Toke Lars Bjarke)
08.10.14
Dänen-Western

Spiel mir das Lied vøm Tød

Ein Western aus Skandinavien? Ja und sogar ein verdammt guter. "The Salvation" mit Mads Mikkelsen schließt an die großen Traditionen des Genres an, zeigt aber, wie anstrengend das Töten früher war. mehr...


Zach Braff spielt in „Wish I Was Here“ einen Familienvater und erfolglosen Schauspieler, der mit Mitte 30 plötzlich mit dem Ernst des Lebens konfrontiert wird
08.10.14
Zach Braff

47.000 Filmproduzenten sind sehr anstrengend

"Scrubs"-Star Zach Braff hat seinen neuen Film "Wish I Was Here" mit Crowdfunding finanziert. Noch einmal würde er das nicht machen. Aber er selbst unterstützt Projekte – etwa hölzerne Visitenkarten. mehr...


Schüler werden oft von klein auf gedrillt, später einmal an einer der renommierten Universitäten zu studieren
08.10.14
Elite-Universitäten

Schickt eure Kinder bloß nicht nach Harvard!

Amerika zweifelt an seinen Nobeluniversitäten – und an seinen Eliten. Publizist William Deresiewicz prangert an, dass Studenten wie Zombies würden und rät, Orte wie Yale zu meiden. Da hat er studiert. mehr...


Herman Schultheis um 1938 in den Disney-Studios
08.10.14
Herman Schultheis

Dieser Hitler-Fan lüftet Disneys Geheimnisse

Die heimlichen Aufzeichnungen eines Aachener Ingenieurs werfen ein neues Licht auf Disneys Zeichentrickfilme. Wer war dieser Herman Schultheis, in dem die Amerikaner einen deutschen Spion vermuteten? mehr...


Ben Affleck bei der Uraufführung von „Gone Girl“ in New York
08.10.14
Ben Affleck

"Von Männern wird heute zu viel erwartet"

Der Mann betrügt seine Frau, ist faul und vernachlässigt seinen kranken Vater. Trotzdem ist er sympathisch. Vielleicht weil Ben Affleck ihn spielt. Ein Gespräch mit dem Star über den Film "Gone Girl". mehr...


Say It Loud: Chadwick Boseman ist James Brown im Film „Get On Up“
08.10.14
"Get On Up"

Sexmaschinen sind auch nur Menschen

Jetzt hat auch James Brown sein Biopic. Der heimliche Held des Films ist allerdings Mick Jagger. Er hat das langwierige Projekt am Ende produziert und realisiert. Als kritische Hagiografie. mehr...

Twitter-Logo an der Wall Street: Das Internet-Unternehmen nimmt es mit den Geheimdiensten auf
08.10.14
US-Justiz

Twitter wehrt sich gegen Maulkorb der Geheimdienste

Twitter will offenlegen, welche Daten es den Geheimdiensten aushändigen muss. Deswegen zieht das Unternehmen vor Gericht. Der Schritt könnte Signalwirkung auch für andere Internet-Firmen haben. mehr...


Das Internet bereitet vielen Deutschen Sorgen
07.10.14
Neue Studie

Die Angst der schizophrenen Deutschen vor dem Netz

Die Bürger sind durch Datenspeicherung von Geheimdiensten oder Konzernen alarmiert, surfen aber munter weiter. Gerade Intensivnutzer fürchten den Verlust an Privatsphäre - ohne Konsequenzen zu ziehen. mehr...


Wer genau hinschaut, sieht, wie sauer Ben Affleck wird, als er in der Sendung von Bill Maher (Mitte) auf Sam Harris (r.) trifft, der auf den Islam schimpfte
07.10.14
Affleck über Muslime

"Wir haben mehr getötet als umgekehrt"

"Der Islam ist derzeit die Hauptader des schlechten Gedankenguts", sagte der Gast in einer Sendung, in der auch Schauspieler Ben Affleck saß. Daraufhin kam es zu einem ungewöhnlichen Wortgefecht. mehr...

Das Abaton-Kino wurde bei den Hamburger Kinopreisen mit dem Hauptpreis ausgezeichnet
06.10.14
Auszeichnungen

Hamburger Kinopreis für Abaton und elf weitere Häuser

Das Abaton hat bei den Hamburger Kinopreisen den Hauptpreis abgeräumt. Die Hamburger Kinopreise werden jährlich von der Kulturbehörde gemeinsam mit der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein vergebe… mehr...


Eine sogenannte Dashcam, befestigt an der Windschutzschreibe. Wer die damit aufgenommenen Bilder ins Netz stellt, der riskiert in Bayern hohe Geldstrafen
06.10.14
Bußgeld

Dashcam-Videos im Web können richtig teuer werden

Wer das Verkehrsgeschehen filmt, um das Video später ins Internet zu stellen, verstößt gegen den Datenschutz. Wird das ignoriert, könnte das Verkehrsteilnehmer in Bayern bis zu 300.000 Euro kosten. mehr...

Rosamund Pikei in einer Szene aus dem Film  "Gone Girl"
02.10.14
Film

Wird dieser Kino-Herbst die Jahreszeit von Rosamund Pike?

Die britische Schauspielerin spielt unter anderem die Hauptrolle in David Finchers "Gone Girl", der am 2. Oktober in die Kinos kommt. Die Amy in "Gone Girl" ist dabei ein richtig saftiger Part. mehr...


Die Kraft der Gruppe schafft, was dem Einzelnen verwehrt bleibt. Über Crowdfunding werden Menschen, die ihre Ideen umsetzen wollen, unabhängiger von klassischen Finanzierungsformen wie Bankkrediten. Oft bieten Crowdfunding-Projekte attraktive Renditen, doch müssen die Anleger in manchen Fällen auch den Totalverlust einkalkulieren
02.10.14
Crowdfunding

Wenn die Masse etwas richtig klasse findet

Eine Vision, viele Begeisterte: Über die Schwarmfinanzierung, neudeutsch Crowdfunding, lassen sich Vorhaben ohne Bankkredite realisieren. Zunehmend finden so auch Energieeffizienz-Projekte Investoren. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg