Kevin Kline und Maggie Smith in „My Old Lady“
21.11.2014
"My Old Lady"

Wer will schon eine alte Dame in Paris erben?

Kevin Kline erbt in "My Old Lady" eine Villa mitten in Paris. Das Problem in dem Gutfühlfilm besteht darin, dass dort Maggie Smith lebt – und sich auch nicht vertreiben lassen will. Von Barbara Schweizerhof mehr...

Mike Nichols war einer der meist ausgezeichneten Künstler
21.11.14
Regisseur

Mike Nichols im Alter von 83 Jahren in New York gestorben

Mike Nichols ist einer der am meisten ausgezeichneten Künstler. Er hat einen Oscar, einen Tony, einen Emmy und einen Grammy. Nichols wurde vom Publikum und von der Kritik bewundert. mehr...

Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, vergab die Auszeichnungen des Deutschen Kurzfilpreises in Hamburg
21.11.14
Deutscher Kurzfilmpreis

Monika Grütters: Zwei Kurzfilmpreise bleiben in Hamburg

Die Auszeichnungen für den Deutschen Kurzfilmpreis in fünf Kategorien vergab Staatsministerin Monika Grütters im Emporio Tower. Die Ausrichter waren Hamburg Media School und Studio Hamburg. mehr...

File photo of director Mike Nichols posing at premiere of his film "Closer" in Los Angeles.
20.11.14
Mike Nichols

Er war der Regisseur der sexuellen Revolution

Er machte Dustin Hoffman zum Star, er zähmte Liz Taylor und Richard Burton: Mike Nichols, der "Die Reifeprüfung" und "Virginia Woolf" und "Der Krieg des Charlie Wilson" inszenierte, ist gestorben. mehr...

Gale Hawthorne (Liam Hemsworth, l) und Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) in "Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1"
20.11.14
"Mockingjay 1"

Tribute von Panem: Auf die Spiele folgt die Revolution

Mit "Mockingjay 1" startet – düster und sehr gelungen – das Finale der ScienceFiction-Reihe "Die Tribute von Panem". Und läutet die Revolution ein, auf die der Zuschauer seit dem ersten Teil wartet. mehr...

Kino: Höhere Gewalt
20.11.14
Regisseur Ruben Östlund

"Höhere Gewalt" zeigt die dunkle Seite des Menschen

Der schwedische Regisseur Ruben Östlund hat mit "Höhere Gewalt" ein packendes Ehedrama gedreht. Östlund gewann mit dem Film in Cannes in der Reihe "Un Certain Regard" den Jurypreis. mehr...


Jennifer Lawrence als Katniss Everdeen „Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“
20.11.14
"Tribute von Panem"

Jennifer Lawrence heult einfach zu viel

Krieg bei Katniss Everdeen und den "Tributen von Panem". In den unterirdischen Widerstandskatakomben von Distrikt 13 kämpft die Gladiatiorin gegen die Diktatur des zynischen Zausels Coriolanus Snow. mehr...


Es ist Takahatas erster Ghibli-Film seit 14 Jahren; fast acht Jahre befand sich "Die Legende von Prinzessin Kaguya" in der Entwicklung
19.11.14
Isao Takahata

An diesem Film hat er sein ganzes Leben gearbeitet

Regisseur und Drehbuchautor Isao Takahata, Gründer des Anime-Studios Ghibli, greift ein altes japanisches Volksmärchen aus dem zehnten Jahrhundert auf und hat wohl seinen wohl letzten Film gezeichnet. mehr...


Jenseits des Rings: Ali mit einem seiner neun Kinder
19.11.14
Muhammad Ali

Ein tiefer Blick in das Herz eines Mistkerls

Für ihre Dokumentation "I Am Ali" erhielt die Regisseurin Clare Lewins Zugang zu den privaten Tonbandaufnahmen des früheren Boxweltmeisters. Sie zeigen einen ganz anderen Menschen als den "Größten". mehr...


Verteidigung des Maidans, eine Szene aus „All things ablaze“
18.11.14
"Film nach Gefühl"

Schonungslose Bilder zum Maidan-Jahrestag

Am 21. November 2013 gingen die ersten Demonstranten auf den Hauptplatz Kiews. Eine Dokumentation zeigt, wie die Gewalt in den friedlichen Protest einschlich und die Stadt im Feuer sinken ließ. mehr...


Von links im Uhrzeigersinn: Toni Garrn, Daniel Brühl, Helene Fischer, Fabien Nestmann, Delia Fischer, Marco Reus
18.11.14
Hoffnungsträger

Diese 40 unter 40 werden Deutschland verändern

Wer wird die Bundesrepublik in Zukunft mitgestalten? Die "Welt" stellt Deutsche unter 40 Jahren vor, die noch von sich reden machen werden – ob in Politik oder Wirtschaft, Forschung oder Unterhaltung. mehr...


Fröhliche Feiern sehen anders aus: Iris Berben, Präsidentin der Deutschen Filmakademie, und Kulturstaatsministerin Monika Grütters überreichen dem Produzent Christian Reitz im Mai den Deutschen Filmpreis. An diesem Abend begann die Verstimmung zwischen Filmbranche und Politik
18.11.14
Monika Grütters

"Bei Amtsantritt fand ich eine katastrophale Lage"

Die Kinobranche kritisiert die Kulturstaatsministerin: Sie habe die Kürzung der Förderung zu verantworten. Im Gegenteil, sagt Monika Grütters: Ohne mich gäbe es den Filmförderfonds bald nicht mehr. mehr...

Werbesatire: "Ceský Sen - Der tschechische Traum"
18.11.14
Metropolis

Cinefest in Hamburg zeigt Schätze des Dokumentarfilms

Das Cinefest zeigt bis Sonntag im Metropolis, wie sich das Genre in der Nachkriegszeit entwickelt und verändert hat. Das diesjährige Motto lautet etwas sperrig "Gegen?Öffentlichkeit!". mehr...


Auf der Rückreise zeigen die Crew-Mitglieder aus Istanbul an der Grenze den eigenen Pass, obwohl Abdi sie gewarnt hat – und werden prompt festgenommen
17.11.14
"Weg nach Aleppo"

Wie man in Kobani einen Spielfilm dreht

Shiar Abdi wollte einen Spielfilm in seiner Heimatstadt drehen, bevor diese im Krieg versinkt. Ohne Geld, ohne Crew und mit dem IS in Hörweite. Ein Protokoll eines aussichtslosen Kinoprojekts. mehr...


In der fünften Runde schlug Wladimir Klitschko seinen Herausforderer Kubrat Pulev k. o.
16.11.14
K.o.-Sieg über Pulev

Klitschkos Phantomschlag erinnert an Ali

Die 17. Titelverteidigung war für Wladimir Klitschko die emotionalste. Sein K.o.-Sieg erinnert einen der größten Kämpfe aller Zeiten. Die Seite des Herausforderers Pulev leistete sich einen Eklat. mehr...


„Bevor der Winter kommt“ mit Daniel Auteuil und Leãla Bekhti
15.11.14
Melodram

Denkst du auch in guten Zeiten an mich?

Erkaltete Liebe: Philippe Claudel zeigt ein Drama um einen erfolgreichen Chirurgen, der aus seinem Alltag gerissen wird und seinen Beruf und seine Ehe überdenkt. Doch die Gebrauchsanleitung fehlt. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Nowitzki & Co.

Die erfolgreichsten Korbjäger der NBA-Geschichte

Bestseller-Kino

Der animierte Medicus

Toni Garrn

Sie ist ein Model und sie sieht gut aus

Filmplakate

Die Verführungskünste des Hans Hillmann

Top Video Alle Videos
Bildschirmfoto 2014-10-13 um 13.27.01.pngBrightcove Videos

An seinem fiktiven 20.000. Tag auf Erden begleitet die Kamera Nick Cave vom morgendlichen Wecker klingeln bis zum Strandspaziergang in der Nacht. Realität und Fiktion wechseln in sich dabei ab.mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Die Grünen sind auf Schlingerkurs

Egbert NießlerMeinung

Partei sucht auf ihrem Parteitag in Hamburg nach Orientierung und neuen Zielenmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Die Hochbahn wirbt mit mehr Platz, dichterem Takt und kürzeren Fahrzeiten auf der Metrobuslinie 5. Halten Sie diese Maßnahmen für Europas meistgenutzte Buslinie für ausreichend?

  • 49%

    Ja

  • 51%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 168
Weitere Nachrichten zu

Ein Garant für starke Frauenrollen in Hollywood: Jessica Chastain, hier vor der Premiere zu ihrem neuen Film „Interstellar“
15.11.2014
Jessica Chastain

"Natürlich bin ich eine Feministin!"

Was für ein kometenhafter Aufstieg: 2012 und 2013 war Jessica Chastain für den Oscar nominiert. Jetzt ist sie mit "Interstellar" im Kino. Ein Interview über Männer, starke Frauen und Science-Fiction. mehr...


„Ich darf nicht schlafen“
15.11.2014
Psychothriller

Du wachst auf, und dein Gedächtnis ist weg

Nicole Kidman leidet in "Ich darf nicht schlafen" unter Amnesie und muss ihr Leben morgens immer wieder neu erlernen. Hilfe erhofft sie sich von ihrem Arzt und ihrem Ehemann. Wem kann sie mehr trauen? mehr...


„Nightcrawler“
14.11.2014
"Nightcrawler"

Jake Gyllenhaal verhökert die Toten der Nacht

In "Nightcrawler" strahlt Los Angeles kalt wie nie. Jake Gyllenhaal spielt einen skrupellosen TV-Reporter, der durchs nächtliche L.A. zieht. Eine verstörende Kritik der Mechanismen moderner Medien. mehr...

Womöglich sind solche Bilder bald Vergangenheit: Tom Hanks auf dem Weg zu den Dreharbeiten von Steven Spielbergs „St. James Place“ am Montag in Berlin
13.11.2014
Filmförderung

Was zum Teufel treibt Tom Hanks in Berlin?

Der wahre Grund dafür, dass Hollywoodstars in Deutschland drehen, ist der Filmförderfonds. Den will Finanzminister Schäuble am liebsten abschaffen. Heute fällt im Bundestag die Entscheidung. mehr...


Benno Fürmann in "Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuß"
13.11.2014
Benno Fürmann

James Bond in der Warteschleife der EU

Es ist nicht ganz klar, in welchem Genre "Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss" spielen möchte. Benno Fürmann wartet acht Jahre auf einen Auftrag – da kann man schon mal merkwürdig werden. mehr...


Mit "Mommy" hat der 25-jährige Dolan sein bisheriges Meisterwerk geschaffen
12.11.2014
"Mommy"

Wie sehr soll eine Mutter ihren Sohn lieben?

Ein Fassbinder aus Kanada: In seinem Meisterwerk "Mommy" lässt Xavier Dolan eine Erziehungsberechtigte für ihr verhaltensauffälliges Kind kämpfen. Dabei bekommt sie es selbst mit der Angst zu tun. mehr...


Ein Junge ohne Zukunft: Szene aus Luis Buñuels poetisch-realistischem Film „Die Vergessenen“, 1950
12.11.2014
"Film nach Gefühl"

Mexiko, der Staat, der seine Bürger verrät

Fassungslos blickt die Welt nach Mexiko, wo eine korrupte Politik mit Kriminellen kooperiert. "Die Vergessenen" von Luis Buñuel zeigt, dass es schon vor 65 Jahren so schlimm war wie heute. mehr...


Die Einsamkeit des Spielers im Teamgeist: Mesut Özil in „Die Mannschaft“
11.11.2014
"Die Mannschaft"

Für den Film sind wir nicht Weltmeister geworden

Das soll Fußball sein? "Die Mannschaft", der Film zur WM 2014, ist ein einziges Sommermärchen. Statt von Training und Taktik zu erzählen, wird vom Teamspirit und von geistigen Sphären fantasiert. mehr...

title
11.11.2014
"Die Mannschaft"

Was Sie noch nicht über unsere Weltmeister wussten

Der WM-Film "Die Mannschaft" wird sicher nicht als großes Kinoereignis in die Filmgeschichte eingehen. Aber er deckt die Abläufe hinter der Mission Titelgewinn auf. Mit überraschenden Erkenntnissen. mehr...


Ins Wasser gefallen: Anne Hathaway in „Interstellar“
11.11.2014
"Interstellar"

Warum Christopher Nolan heillos überschätzt wird

Wie jeder neue Film des Regisseurs Christopher Nolan gilt auch "Interstellar" als der beste aller Zeiten. Das ist ein Missverständnis, so gewaltig, da hilft nur noch ein offener Brief. mehr...

Erster: Kapitän Philipp Lahm stemmt den Pokal in die Höhe
11.11.2014
Filmkritik

Einmal Geschichte schreiben: Weltmeister in "Die Mannschaft"

"Wenn man Geschichte schreibt", so Löw, "dann ist das schon etwas Faszinierendes." Der Film "Die Mannschaft" lässt die Fußballfans wieder vom WM-Sommer träumen. Eine Filmkritik von Kai Schiller. mehr...

title
11.11.2014
"Die Mannschaft"

Cathy Fischer stiehlt Mats Hummels bei Filmpremiere die Show

Die Autogramme der Spielerfreundin waren bei der Uraufführung des WM-Films "Die Mannschaft" gefragter als die des kickenden Weltmeisters. Sami Khedira fühlte sich auf dem Roten Teppich glücklich wie… mehr...

DIE-MANNSCHAFT
FILM ÜBER DIE WM DEUTSCHLAND

© 2014 Constantin Film Verleih GmbH
10.11.2014
"Die Mannschaft"

Das Geheimnis hinter dem WM-Erfolg in Brasilien

Der WM-Film "Die Mannschaft" bietet einige überraschende Momente, ein wenig Fußballfolklore und einen entwaffnend ehrlichen Per Mertesacker. Die eigentliche Erkenntnis der Doku ist aber eine andere. mehr...

Herausforderung High Heels: John Turturro spielt in "Plötzlich Gigolo" eine Floristen, der aus Not zum Gigolo wird. Woody Allen ist sein Zuhälter
09.11.2014
"Plötzlich Gigolo"

Dieser Mann kennt das Geheimnis weiblicher Lust

Mit Blumen ist kein Geld mehr zu machen. Deshalb wird John Turturro "Plötzlich Gigolo" – bequatscht von seinem Freund Woody Allen. Erstaunlich, was er durch bloßes Rückenstreicheln auslösen kann. mehr...


Die hatten ihren Spaß: Das ist die Nasenbärenbande. Der Nasenbär heißt Quatsch. Und der Film ist lustig für alle zwischen 4 und 99
08.11.2014
Bullerbü war gestern

Kinderquatsch in Bollersdorf

Deutsche Kinderfilme gehen gern daneben. "Quatsch und die Nasenbärenbande" ist eine Ausnahme. Ein Trupp anarchischer Kita-Kinder kämpft darin gegen Eltern, Konsumwahn und die Abschiebung der Alten. mehr...


Der Ton macht die Musik: Volker Schlöndorff (l.) und Jean-Claude Carrière 1978 bei der Arbeit am „Blechtrommel“-Drehbuch. Der Film brachte dem Deutschen einen Oscar ein
08.11.2014
Ehren-Oscar

Volker Schlöndorff gratuliert Jean-Claude Carrière

Er hat Drehbücher für Buñuel, Deray und Chéreau geschrieben. Jean-Claude Carrière ist eine Säule der Kinowelt. Jetzt erhält er in Hollywood den Ehren-Oscar. Ein Weggefährte verneigt sich. mehr...


Geht doch: Am Ende findet Leah (Diane Keaton) den alten Mr. Little (Michael Douglas) doch erstaunlich nett
08.11.2014
"Das grenzt an Liebe"

Harry und Sally für Fortgeschrittene

Er ist ein grantelnder Witwer, sie eine singende Nervensäge: In Rob Reiners Rentnerkomödie "Das grenzt an Liebe" stehen Michael Douglas und Diane Keaton erstmals als Paar vor der Kamera. mehr...

Bildschirmfoto 2014-11-03 um 16.41.56.png
07.11.2014
Auschwitz-Prozess

Netzwerke alter Nazis im Kartell des Verdrängens

Giulio Ricciarelli erzählt im Film "Im Labyrinth des Schweigens" die Vorgeschichte des Auschwitz-Prozesses. Und wie ein junger Staatsanwalt statt Verkehrssünder plötzlich Nazi-Verbrecher jagen muss. mehr...


Sympathisch ist er nicht, ein Genie ist er schon: Timothy Spall bekam in Cannes für die im wahrsten Wortsinn Verkörperung des William Turner die Goldene Palme
06.11.2014
"Mr. Turner"

Ein genialer Maler ist auch nur ein Mensch

William Turner ließ Farben auf der Leinwand explodieren. Mike Leigh, Spezialist für die britische Arbeiterklasse, hat sein Leben verfilmt. Er lässt ihn Mensch werden. Schnaubend, grabschend, grandios. mehr...


Laura Poitras bei dem Interview in Berlin
06.11.2014
Snowden-Film

Ein Tuch über Kopf und Laptop – ist das paranoid?

"Ich wurde sechs Jahre lang bei jedem Grenzübertritt verhaftet": Ein Gespräch mit der Snowden-Vertrauten Laura Poitras über ihren Film "Citizenfour", ihr Cryptophon und den Umzug nach Berlin. mehr...


Alexander Fehling in „Im Labyrinth des Schweigens“
05.11.2014
Konzentrationslager

"Auschwitz? Ich wusste herzlich wenig"

Ein Gespräch mit dem Staatsanwalt Gerhard Wiese, dessen Erinnerungen maßgeblich für den Film "Im Labyrinth des Schweigens" waren. Wiese wurden die am schwersten belasteten Angeklagten zugewiesen. mehr...

Julia (gespielt von Belen Rueda) hilft Ramon (Javier Bardem) beim Zigarette rauchen (Filmszene). Seit einen Unfall, verursacht durch einen Sprung ins Meer, ist Ramon querschnittsgelähmt. Nur den Kopf, die Augen und den Mund kann er bewegen. Sein sehnlichster Wunsch ist es zu sterben. Aber für den Tod würde er Hilfe brauchen - und die versagen ihm Staat und Kirche. Die Anwältin Julia unterstützt ihn nun in seinem Vorhaben. Das packenden Drama "Das Meer in mir" gewann bei der diesjährigen Oscar-Verleihung in der Kategorie «Bester ausländischer Film» die begehrte Trophäe. Foto: Tobis dpa (zu "dpa-Kinostarts: 10. März" vom 03.03.2005 - ACHTUNG: Verwendung nur für redaktionelle Zwecke im Zusammenhang mit der Berichterstattung über diesen Film!) +++(c) dpa - Bildfunk+++
05.11.2014
"Film nach Gefühl"

Manchmal ist der Tod eben der einzige Ausweg

Nach dem Suizid der krebskranken Amerikanerin Brittany Maynard wird erneut über Sterbehilfe diskutiert. Ähnlich wie sie kämpfte in den Neunzigerjahren auch ein Spanier um das Recht aufs Sterben. mehr...

Vor ihm liegt eine Mammutaufgabe: Alexander Fehling als Staatsanwalt Johann Radmann in dem Kinofilm "Im Labyrinth des Schweigens"
05.11.2014
Fimtipp

Die Suche nach der Wahrheit "Im Labyrinth des Schweigens"

Im Film "Im Labyrinth des Schweigens" geht es um den Auschwitz-Prozess. Giulio Ricciarelli hat aus vielen Fakten und einer Prise Fiktion den Film zusammengestellt. Donnerstag kommt er in die Kinos. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg