So soll die Osterstraße nach der Umgestaltung 2016 aussehen. Es gibt mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer und es werden 30 neue Bäume gepflanzt
30.10.14
Eimsbüttel

Linke: "Folgen des Umbaus der Osterstraße nicht durchdacht"

Die Fraktion Die Linke befürchtet, dass wegen des Umbaus in der Osterstraße die Mieten steigen und ein höheres Verkehrsaufkommen in den Nebenstraßen stattfindet. Es fehlt eine Stadtraumplanung. mehr...

Osterstraße1.jpg
29.10.14
Eimsbüttel

Umgestaltung der Osterstraße stößt auf positives Echo

Die Osterstraße wird komplett umgestaltet, mehr als die Hälfte der Parkplätze fallen weg. Info-Veranstaltung für Anwohner verlief dennoch ruhig und sachlich mehr...

Switchh-Punkt am Schlump geplant
29.10.14
Schlump

Anwohner machen mobil gegen geplanten Switchh-Punkt

Initiative schickt Brandbrief mit 80 Unterschriften an Bezirksamtsleiter Torsten Sevecke. Sie befürchten Lärm und den Verlust öffentlicher Parkplätze. Außerdem soll der Wochenmarkt umziehen. mehr...

Das Problem gewaltbereiter Fußballfans hat sich in den vergangenen Jahren wieder verschärft
29.10.14
Hamburg Sternschanze

CDU fordert, Hooligan-Demo gegen Salafisten zu verbieten

Schwere Krawalle zwischen Rechten und Linken werden nach einem Demo-Antrag "Europa gegen den Terror des Islamischen Staates" befürchtet. Hamburger Polizei berät sich mit Kölner Kollegen. mehr...

title
27.10.14
Hamburg

Lokstedts legendärer Drive-in-Briefkasten ist zurück

Schildbürgerstreich auf Postalisch: Der Briefkasten am Siemersplatz war ein Opfer der Busbeschleunigung, ein Kollateralschaden. Eine Posse mit Happy end. mehr...

Autos auf der Straße, wenig Platz auf dem Radweg: so wird es am Harvestehuder Weg nicht mehr lange aussehen. Die Radler sollen künftig auf die Straße
27.10.14
Harvestehuder Weg

Bauarbeiten für erste Fahrradstraße an der Alster starten

Erst wird der Harvestehuder Weg zu Einbahnstraße, dann wird die Straße voll gesperrt. Arbeiten am anderen Alsterufer sollen 2015 folgen. mehr...

Helmut Bahnke beim Training mit seinen Schützlingen
25.10.14
Jugendarbeit

Judo als Lebenshilfe für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Mutmacher Helmut Behnke ist Trainer beim Eimsbütteler TV. Heute trainiert er vor allem behinderte Kinder. Dafür erhielten er und die Judo-Abteilung den Förderpreis der Kroschke-Kinderstiftung. mehr...

So soll die OSterstraße nach der Umgestaltung 2016 aussehen. Es gibt mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer und es werden 30 neue Bäume gepflanzt
25.10.14
Umbauarbeiten

An der Osterstraße verdrängen Fußgänger in Zukunft Autos

Die Baumaßnahmen beginnen 2015. Die Gehwege werden breiter, Radwege werden auf die Fahrbahn verlegt. Die CDU und viele Händler kritisieren, dass die Hälfte der Parkplätze verschwinden werden. mehr...

Die Theologie an der Sedanstraße: Die Behelfskonstruktion aus Brettern ist kein Unterstand für Fahrräder. Sie soll Schutz vor herunterfallenden Teilen bieten
25.10.14
Hochschule

So marode ist der Campus der Universität Hamburg

Laut Uni-Kanzler Martin Hecht würde die Sanierung 15 Jahre dauern. Beton bröckelt von den Wänden, Wasserrohre sind undicht – das Abendblatt machte einen Rundgang durch die Hauptgebäude der Hochschule. mehr...

Die Visualisierung zeigt es: So könnte die Osterstraße zukünftig aussehen
24.10.14
Eimsbüttel

So soll die Osterstraße nach der Umgestaltung aussehen

Neuer Entwurf zeigt: Die Hälfte der Parkplätze fällt weg, Fußgänger bekommen Sprunginseln, der Radverkehr wird auf die Straße verlegt. Der Bezirk lädt Anwohner zur Info-Veranstaltung. mehr...

title
24.10.14
Lokstedt

Besitzer explosiver Chemikalien ist ehemaliger Apotheker

Der Mann hatte in seiner Wohnung im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses, direkt über einer Kita, mehr als 400 Apothekerflaschen mit Arzneien und Chemikalien gehortet. mehr...

Autos auf der Straße, wenig Platz auf dem Radweg: so wird es am Harvestehuder Weg nicht mehr lange aussehen. Die Radler sollen künftig auf die Straße
24.10.14
Straßenbau

Erste Fahrradstraße in Harvestehude im Dezember fertig

Am Montag ist Baubeginn für die erste Fahrradstraße am Harvestehuder Weg. Tempo 30 für Autos und Stadtrundfahrtbusse. Anderes Alsterufer soll 2015 folgen, doch den Grünen geht es nicht weit genug. mehr...

Eine Polizistin untersucht den Tatort an der Osterstraße nach Spuren. Bei dem Vorfall wurde ein 19-Jähriger schwer verletzt
23.10.14
Prozess

Osterstraße: Waffennarr schoss im Drogenrausch auf Passanten

Weil er sich durch Lärm vor seinem Haus gestört fühlte, schoss Rolf S. aus Hamburg-Eimsbüttel mit seinem Luftgewehr auf einen 19-Jährigen. Das gestand der drogensüchtige Waffennarr vor Gericht. mehr...

Cafe Leonar
23.10.14
Hamburg persönlich

200 Gäste feiern neuen Jüdischen Salon am Grindelhof

Die Inhaberin des jüdischen Cafés Leonar, Sonia Simmenauer, hat ihren Jüdischen Salon wiedereröffnet. Mehr als 200 Gäste, darunter Kultursenatorin Barbara Kisseler (parteilos), haben mitgefeiert. mehr...

Das Opfer wurde lebensgefährlich verletzt und musste durch eine Notoperation gerettet werden. Jetzt steht der Schütze vor Gericht
23.10.14
Eimsbüttel

Angeklagter soll Mann wegen Lärm niedergeschossen haben

Von seinem Schlafzimmerfenster aus soll ein 58-Jähriger mit einem Luftgewehr auf einen jungen Mann geschossen haben. Das Opfer schwebte in Lebensgefahr. Der Angeklagte kommt jetzt vor Gericht. mehr...

title
22.10.14
Hamburg

Polizei findet explosive Chemikalien in Lokstedter Wohnung

Die Beamten suchen jetzt den Untermieter der Räume. Die Polizei ermittelt wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz. Eine Kita musste geräumt werden. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Mitten in der Wohnung

Lokstedt: Explosive Chemiekalien entdeckt

Stellingen

Bauarbeiten an der Kieler Straße gestartet

Juden in Hamburg

Bestgesicherte Schule in Hamburg

Passivhaus-Bauweise

Passivhaus-Neubau im Gründerzeitstil

Top Video Alle Videos

Der beliebte Drive-In-Briefkasten am Siemersplatz wurde wieder aufgestellt. Autofahrer haben somit wieder die Möglichkeit im Vorbeifahren Briefe einzuwerfen. Der sogenannte "Autofahrer-Briefkasten"…mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

tb_reisemarkt.jpeg

Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Stadtteilschulstärkung bleibt planlos

Peter Ulrich MeyerMeinung

Die Stadtteilschulen zu stärken ist das richtige Ziel. Aber es mangelt an der Umsetzungmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Ab dem kommenden Jahr will der Flughafen Hamburg den Lärmzuschlag in der Nacht erhöhen. Halten Sie das für richtig?

  • 70%

    Ja

  • 30%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 215
Weitere Nachrichten zu
title
22.10.14
Haspa-Überfall

Hamburger Polizei sucht diesen Bankräuber

Der Mann überfiel vor sieben Tagen eine Filiale der Hamburger Sparkasse in Schnelsen. Die Bank wurde in den vergangenen acht Monaten bereits zum dritten Mal überfallen. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...

Volker Reitstätter ist katholischer Schuldezernent, verantwortlich für Bau und Finanzen
22.10.14
Investition

Katholischer Schulverband baut für 60 Millionen Euro

Der Katholische Schulverband Hamburg plant in seinem Investitionsprogramm Gesamtausgaben von bis zu 60 Millionen Euro. Mit Sanierungen sind spürbare Verbesserungen in allen 21 Schulstandorten geplant. mehr...

Die Verkehrsinsel in der Hallersstraße wurde nach 44 Unfällen abgebaut
22.10.14
Eimsbüttel

Hohn, Spott und hohe Kosten – der Verkehrsinsel-Irrsinn

Trotz 89 Unfällen an drei Kreuzungen setzt die Verkehrsbehörde auf den "Gewöhnungseffekt". Autofahrer müssten sich erst an die Verkehrsinseln gewöhnen. Bezahlen muss der Bezirk: bisher 45.000 Euro. mehr...

Flüchtlingsunterkunft
22.10.14
Sophienterrasse

Alster-Anwohner klagen: Zu viel Lärm durch Flüchtlinge

Vor allem Kinder werden als "Störungspotenzial" gesehen. Nachbarn der Sophienterrasse wollen daher die Unterbringung von Asylbewerbern verhindern. mehr...

Angela Brandt
21.10.14
Universität

Hamburg soll wieder ein Naturkundemuseum bekommen

Seit Jahren wird diskutiert, jetzt hat die Universität Hamburg ein Centrum für Naturkunde gegründet. Als Direktor wurde Professor Matthias Glaubrecht berufen. Er kommt vom Berliner Naturkundemuseum. mehr...

Die Katharina-von-Siena-Schule in Langenhorn: 2014 hat der Katholische Schulverband hier mit den Arbeiten für einen Erweiterungsbau begonnen
21.10.14
Zwischenbilanz

Katholischer Schulverband plant weitere Investitionen

Rund 37,5 Millionen Euro hat der Katholische Schulverband seit 2013 in seine Gebäude gesteckt, weitere Bauprojekte sollen folgen. Ziel sei es, das eigene Schulssystem für kommende Generationen zu… mehr...

"Tolles Stück": Claus Hagenbeck vor dem Zirkusmodell
21.10.14
Stellingen

Der Tierpark Hagenbeck hat seinen Zirkus zurück

Ein originalgetreues Modell des 1953 aufgegebenen Betriebszweigs tauchte jetzt im Internet auf. "Ein tolles Erinnerungsstück", schwärmt Claus Hagenbeck. Nachbildung habe großen nostalgischen Wert. mehr...

Das ehemalige Kreiswehrersatzamt an der Sophienterrasse soll zum Flüchtlingsheim umgebaut werden
20.10.14
Harvestehude

Sophienterrassen-Anwohner klagen gegen Flüchtlingsheim

Beim Gericht ist eine Sammelklage gegen das Flüchtlingsheim in Harvestehude eingegangen. Nun muss das Gericht in einem Eilverfahren überprüfen, ob es zu einem Aussetzen der Baugenehmigung kommen kann. mehr...

Das Opfer wurde lebensgefährlich verletzt und musste durch eine Notoperation gerettet werden
20.10.14
Eimsbüttel

19-Jähriger niedergeschossen: Genervter Nachbar vor Gericht

Ein Anwohner der Osterstraße fühlte sich durch Lärm gestört und verletzte einen 19-Jährigen mit einem Luftgewehr lebensgefährlich am Hals. Nun muss sich der Schütze vor Gericht verantworten. mehr...

Fordert aktuelle Zahlen zum Radverkehr: Till Steffen (Grüne)
20.10.14
Eimsbüttel

Neuer Radweg zwischen Dammtor und Karolinenstraße geplant

Auf etwas mehr als einem Kilometer Länge sollen die Rad- und Gehwege zwischen Bahnhof Dammtor und Karolinenstraße neu gebaut oder verbessert werden. Kritik gibt es von den Grünen. mehr...

Missraten: der Siemersplatz in Lokstedt. Hier stand der Briefkasten
20.10.14
Post plant Neuauflage

Erhalten Lokstedter ihren Drive-in-Briefkasten zurück?

Die Deutsche Post will beim Bezirksamt beantragen, den Kasten erneut aufstellen zu dürfen. Der Postkasten war im Zuge der Busbeschleunigung abgebaut und nicht wieder montiert worden. mehr...

Der Monitor an der Haltestelle Grindelhof funktioniert nicht, weil der Stromversorger die Kabel nicht wiederfindet
17.10.14
Hamburg

Haltestellen-Posse vom Grindel: Wo sind die Stromkabel?

Die Anzeigetafeln an der Bushaltestelle Grindel sind seit Monaten außer Betrieb. Der Stromversorger findet nach abgeschlossenen Bauarbeiten die Kabel für die Busbeschleunigung nicht wieder. mehr...

title
16.10.14
Rotherbaum

Weinlaub-Entfernung an der Alten Post führt zu Polizeieinsatz

Beunruhigte Anwohner riefen Beamte in die Schlüterstraße, weil sich ein Kran an der Fassade des architektonischen Schmuckstückes zu Schaffen machte. Die Firma hatte aber eine offizielle Genehmigung. mehr...

In dieser Filiale der Haspa in Schnelsen fand der Überfall statt (Archivbild)
15.10.14
Fahndung

Großeinsatz: Dritter Überfall auf Haspa-Filiale in Schnelsen

Ein maskierter Mann hat am Vormittag die Haspa-Filiale an der Wählingsallee in Schnelsen überfallen. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot im Einsatz. Es ist bereits der dritte Überfall seit März. mehr...

Die Mutzenbecher-Villa soll jetzt vermietet werden
14.10.14
Niendorfer Gehege

Mutzenbecher-Villa soll für 30 Jahre vermietet werden

Der Verkauf des Anwesens ist vom Tisch. Initiative verhandelt mit Saga. Sollte noch im Oktober unterzeichnet werden, könnte die Restaurierung schon in diesem Jahr an Veranda und Terrasse beginnen. mehr...

Marco Scheffler
13.10.14
Eimsbüttel

Streit mit Vermieter: 040-Bar muss nach 15 Jahren schließen

Der Mietvertrag für die Nachbarschaftskneipe wurde nicht verlängert - nach 15 Jahren ist Schluss. Doch Inhaber Marco Scheffler hat einen Plan B. mehr...

Klaus Pinker von "Hamburg Unterwelt" zeigt die Bunkermalereien
10.10.14
Eimsbüttel

Die 200.000-Euro-Lösung für einen Bilderbuch-Bunker

Die 15 bunten Motive im Luftschutzbunker am Eidelstedter Weg bleiben erhalten. Die betroffenen Betonabschnitte sollen herausgetrennt werden, um sie in Wilhelmsburg ausstellen zu können. mehr...

Herr Böhler pflegte seit drei Jahren selbst angelegte Blumenbeete am Heußweg, nun hat die Stadt eines davon abgeräumt
10.10.14
Eimsbüttel

Beet-Gipfel in Eimsbüttel: Bezirkschef gegen Guerilla-Gärtner

Bezirksamts-Chef Torsten Sevecke: "Ich ziehe das durch." Die Posse um das straßennahe Blumenbeet eines Anwohners wird immer skurriler. Die SPD stellt sich gegen ihren Amtsleiter. mehr...

Missraten: der Siemersplatz in Lokstedt. Hier stand der Briefkasten
07.10.14
Hamburg

Aufregung um Lokstedts beliebten Drive-in Briefkasten

Ein Opfer der Busbeschleunigung: Die CDU setzt sich für das Briefeinwerfen aus dem Auto ein. Die Geschichte eines verrückten Briefkastens. mehr...

Das Grauen aller Bauplaner ist zurück in Hamburg: Die streng geschützte Wiesenralle, besser bekannt als Wachtelkönig
07.10.14
Schnelsen

Streng geschützter Wachtelkönig ist zurück in Hamburg

Im Stadtteil Schnelsen will eine Bürgerinitiative deshalb die Bebauung am Flagentwiet verhindern. Behörde kündigt Überprüfung in der nächsten Brutsaison an. mehr...

Das Café Leonar feierte am Sonntag Neueröffnung am neuen, alten Standort am Grindelhof 59 (Archivbild)
06.10.14
Grindelviertel

Das "Café Leonar" ist zurück am ehemaligen Standort

Der jüdische Café Leonar im Grindelviertel hat am Sonntag an seinem ehemaligen Standort wiedereröffnet - mit kleinen architektonischen Änderungen. mehr...

Erste Bewohner im Containerdorf
02.10.14
Schnackenburgallee

Hamburger Polizisten sollen Flüchtlinge misshandelt haben

Bericht zu gewalttätigen Übergriffen in Stellingen. Laut NDR wird bei der Polizei nach einem Einsatz in der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge intern ermittelt. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg