Flüchtlingsunterkunft
06:47
Sophienterrasse

Alster-Anwohner klagen: Zu viel Lärm durch Flüchtlinge

Vor allem Kinder werden als "Störungspotenzial" gesehen. Nachbarn der Sophienterrasse wollen daher die Unterbringung von Asylbewerbern verhindern. Von Ulrich Gaßdorf mehr...

Angela Brandt
21.10.14
Universität

Hamburg soll wieder ein Naturkundemuseum bekommen

Seit Jahren wird diskutiert, jetzt hat die Universität Hamburg ein Centrum für Naturkunde gegründet. Als Direktor wurde Professor Matthias Glaubrecht berufen. Er kommt vom Berliner Naturkundemuseum. mehr...

Die Katharina-von-Siena-Schule in Langenhorn: 2014 hat der Katholische Schulverband hier mit den Arbeiten für einen Erweiterungsbau begonnen
21.10.14
Zwischenbilanz

Katholischer Schulverband plant weitere Investitionen

Rund 37,5 Millionen Euro hat der Katholische Schulverband seit 2013 in seine Gebäude gesteckt, weitere Bauprojekte sollen folgen. Ziel sei es, das eigene Schulssystem für kommende Generationen zu… mehr...

"Tolles Stück": Claus Hagenbeck vor dem Zirkusmodell
21.10.14
Stellingen

Der Tierpark Hagenbeck hat seinen Zirkus zurück

Ein originalgetreues Modell des 1953 aufgegebenen Betriebszweigs tauchte jetzt im Internet auf. "Ein tolles Erinnerungsstück", schwärmt Claus Hagenbeck. Nachbildung habe großen nostalgischen Wert. mehr...

Das ehemalige Kreiswehrersatzamt an der Sophienterrasse soll zum Flüchtlingsheim umgebaut werden
20.10.14
Harvestehude

Sophienterrassen-Anwohner klagen gegen Flüchtlingsheim

Beim Gericht ist eine Sammelklage gegen das Flüchtlingsheim in Harvestehude eingegangen. Nun muss das Gericht in einem Eilverfahren überprüfen, ob es zu einem Aussetzen der Baugenehmigung kommen kann. mehr...

Das Opfer wurde lebensgefährlich verletzt und musste durch eine Notoperation gerettet werden
20.10.14
Eimsbüttel

19-Jähriger niedergeschossen: Genervter Nachbar vor Gericht

Ein Anwohner der Osterstraße fühlte sich durch Lärm gestört und verletzte einen 19-Jährigen mit einem Luftgewehr lebensgefährlich am Hals. Nun muss sich der Schütze vor Gericht verantworten. mehr...

Fordert aktuelle Zahlen zum Radverkehr: Till Steffen (Grüne)
20.10.14
Eimsbüttel

Neuer Radweg zwischen Dammtor und Karolinenstraße geplant

Auf etwas mehr als einem Kilometer Länge sollen die Rad- und Gehwege zwischen Bahnhof Dammtor und Karolinenstraße neu gebaut oder verbessert werden. Kritik gibt es von den Grünen. mehr...

Missraten: der Siemersplatz in Lokstedt. Hier stand der Briefkasten
20.10.14
Post plant Neuauflage

Erhalten Lokstedter ihren Drive-in-Briefkasten zurück?

Die Deutsche Post will beim Bezirksamt beantragen, den Kasten erneut aufstellen zu dürfen. Der Postkasten war im Zuge der Busbeschleunigung abgebaut und nicht wieder montiert worden. mehr...

Der Monitor an der Haltestelle Grindelhof funktioniert nicht, weil der Stromversorger die Kabel nicht wiederfindet
17.10.14
Hamburg

Haltestellen-Posse vom Grindel: Wo sind die Stromkabel?

Die Anzeigetafeln an der Bushaltestelle Grindel sind seit Monaten außer Betrieb. Der Stromversorger findet nach abgeschlossenen Bauarbeiten die Kabel für die Busbeschleunigung nicht wieder. mehr...

title
16.10.14
Rotherbaum

Weinlaub-Entfernung an der Alten Post führt zu Polizeieinsatz

Beunruhigte Anwohner riefen Beamte in die Schlüterstraße, weil sich ein Kran an der Fassade des architektonischen Schmuckstückes zu Schaffen machte. Die Firma hatte aber eine offizielle Genehmigung. mehr...

In dieser Filiale der Haspa in Schnelsen fand der Überfall statt (Archivbild)
15.10.14
Fahndung

Großeinsatz: Dritter Überfall auf Haspa-Filiale in Schnelsen

Ein maskierter Mann hat am Vormittag die Haspa-Filiale an der Wählingsallee in Schnelsen überfallen. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot im Einsatz. Es ist bereits der dritte Überfall seit März. mehr...

Die Mutzenbecher-Villa soll jetzt vermietet werden
14.10.14
Niendorfer Gehege

Mutzenbecher-Villa soll für 30 Jahre vermietet werden

Der Verkauf des Anwesens ist vom Tisch. Initiative verhandelt mit Saga. Sollte noch im Oktober unterzeichnet werden, könnte die Restaurierung schon in diesem Jahr an Veranda und Terrasse beginnen. mehr...

Marco Scheffler
13.10.14
Eimsbüttel

Streit mit Vermieter: 040-Bar muss nach 15 Jahren schließen

Der Mietvertrag für die Nachbarschaftskneipe wurde nicht verlängert - nach 15 Jahren ist Schluss. Doch Inhaber Marco Scheffler hat einen Plan B. mehr...

Klaus Pinker von "Hamburg Unterwelt" zeigt die Bunkermalereien
10.10.14
Eimsbüttel

Die 200.000-Euro-Lösung für einen Bilderbuch-Bunker

Die 15 bunten Motive im Luftschutzbunker am Eidelstedter Weg bleiben erhalten. Die betroffenen Betonabschnitte sollen herausgetrennt werden, um sie in Wilhelmsburg ausstellen zu können. mehr...

Herr Böhler pflegte seit drei Jahren selbst angelegte Blumenbeete am Heußweg, nun hat die Stadt eines davon abgeräumt
10.10.14
Eimsbüttel

Beet-Gipfel in Eimsbüttel: Bezirkschef gegen Guerilla-Gärtner

Bezirksamts-Chef Torsten Sevecke: "Ich ziehe das durch." Die Posse um das straßennahe Blumenbeet eines Anwohners wird immer skurriler. Die SPD stellt sich gegen ihren Amtsleiter. mehr...

Missraten: der Siemersplatz in Lokstedt. Hier stand der Briefkasten
07.10.14
Hamburg

Aufregung um Lokstedts beliebten Drive-in Briefkasten

Ein Opfer der Busbeschleunigung: Die CDU setzt sich für das Briefeinwerfen aus dem Auto ein. Die Geschichte eines verrückten Briefkastens. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Stellingen

Bauarbeiten an der Kieler Straße gestartet

Juden in Hamburg

Bestgesicherte Schule in Hamburg

Passivhaus-Bauweise

Passivhaus-Neubau im Gründerzeitstil

Eimsbüttel

Unfall im Grindelviertel

Top Video Alle Videos

Die in Hamburg geplante Trauerfeier für Siegfried Lenz wird am 28. Oktober stattfinden. Der öffentliche Gedenkgottesdienst soll um zwölf Uhr mittags im Michel abgehalten werden. Anschließend soll es…mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

tb_reisemarkt.jpeg

Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Alster-Stadtteile in der Flüchtlingspflicht

Lars HaiderHamburg

Gerade gut situierte Stadtteile haben die Pflicht, Flüchtlingen ein Obdach zu gebenmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Sollte die Polizei mit Fotos aus der Überwachungskamera nach den Millionenräubern vom Jungfernstieg fahnden dürfen?

  • 69%

    Ja

  • 31%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 3.326
Weitere Nachrichten zu
Das Grauen aller Bauplaner ist zurück in Hamburg: Die streng geschützte Wiesenralle, besser bekannt als Wachtelkönig
07.10.14
Schnelsen

Streng geschützter Wachtelkönig ist zurück in Hamburg

Im Stadtteil Schnelsen will eine Bürgerinitiative deshalb die Bebauung am Flagentwiet verhindern. Behörde kündigt Überprüfung in der nächsten Brutsaison an. mehr...

Das Café Leonar feierte am Sonntag Neueröffnung am neuen, alten Standort am Grindelhof 59 (Archivbild)
06.10.14
Grindelviertel

Das "Café Leonar" ist zurück am ehemaligen Standort

Der jüdische Café Leonar im Grindelviertel hat am Sonntag an seinem ehemaligen Standort wiedereröffnet - mit kleinen architektonischen Änderungen. mehr...

Erste Bewohner im Containerdorf
02.10.14
Schnackenburgallee

Hamburger Polizisten sollen Flüchtlinge misshandelt haben

Bericht zu gewalttätigen Übergriffen in Stellingen. Laut NDR wird bei der Polizei nach einem Einsatz in der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge intern ermittelt. mehr...

Stau5er 2.jpeg
02.10.14
Lokstedter Steindamm

Verkehr in Hoheluft kommt nach Sperrung zum Erliegen

Am Nachmittag ging auf dem Lokstedter Steindamm nichts mehr, die Busfahrer der Metrobuslinie 5 entließen Passagiere auf offener Stecke. Grund ist die Sperrung der Kreuzung Kieler Straße/Sportplatzring… mehr...


Das Foto zeigt die „Arctic Sunrise“ in der Arktis. Dort protestierten Aktivisten gegen Ölbohrungen, bis russische Sicherheitskräfte das Schiff enterten und sie in U-Haft kamen
01.10.14
Umwelt

Hamburger Radfahrer demonstrieren gegen Zerstörung der Arktis

Der Ice Ride startet am Sonnabend an der Moorweide. Umweltschützer in mehr als 125 Städten beteiligen sich am weltweiten Aktionstag gegen die Ölförderung des russischen Konzerns Gazprom. mehr...

title
30.09.14
Stellingen

Ein schroffer Betonbau wird zum "Goldenen Wahrzeichen"

Der Wohnkomplex am Försterweg galt als schmuddeliger 70er-Jahre-Bau, nach der Renovierung schimmert die Fassade nun golden. Das Gebäude soll Strahlkraft für den gesamten Hamburger Norden entwickeln. mehr...

Seit Mitternacht laufen die Bauarbeiten an der Kreuzung Kieler Straße und Sportplatzring
30.09.14
Stellingen

Bauarbeiten an der Kieler Straße und Sportplatzring gestartet

Die Kreuzung Kieler Straße/Sportplatzring muss kurz vor dem Ende der Umbaumaßnahmen erneut voll gesperrt werden. Seit dem 1. März wird die Kreuzung in zehn Teilabschnitten umgebaut. mehr...

Bei einer Kollision auf der Bundesstraße 432 bei Tangstedt haben die beiden Fahrer schwere Verletzungen erlitten
29.09.14
Eimsbüttel

33-jähriger Motorradfahrer bei Zusammenprall schwer verletzt

Der 26-jährige Fahrer eines Opel übersah den Motorradfahrer beim Abbiegen auf der Lappenbergsallee. Der 33-Jährige erlitt eine Verletzung der Lendenwirbel und wurde in ein Krankenhaus gebracht. mehr...

Protest am Klsterstern
29.09.14
Bauprojekte

Bereits 1000 Unterschriften gegen Umbau am Klosterstern

Der Senat will den Kreisverkehr umbauen. Die Initiative "Hände weg vom Klosterstern" wächst, denn Anwohner und Gewerbetreibende befürchten Parkplatznot und Umsatzeinbuße am Eppendorfer Baum. mehr...


Für die Flüchtlinge sollen Wohncontainer an der Niendorfer Straße aufgestellt werden
27.09.14
Flüchtlinge in Hamburg

Flüchtlingsunterkunft an der Niendorfer Straße kommt

Eine Klage der Anwohner in Lokstedt soll vom Oberverwaltungsgericht abgewiesen worden sein. Nun kann der Bau, der Unterkunft an der Niendorfer Straße 99 beginnen, in der 300 Flüchtlinge leben sollen. mehr...

Bilal, 37 und Amer, 32, kamen vor rund vier Monaten in Hamburg an
27.09.14
Bahrenfeld

Für Hoffnung ist in der Flüchtlingsunterkunft wenig Platz

Ein Besuch in der Einrichtung für Zuwanderer in Bahrenfeld, wo sich bis zu vier Erwachsene zehn Quadratmeter Wohnraum teilen. Alexander Schuller hat sich an der Schnackenburgallee umgeschaut. mehr...

Nachbarschaftsprojekte
25.09.14
Engagement

Drei Hamburger Projekte für Nachbarschaftshilfe ausgezeichnet

Für ihr nachbarschaftliches Engagement sind drei Initiativen aus den Bezirken Eimsbüttel, Wandsbek und Mitte mit jeweils 1000 Euro prämiert worden. Der Preis wurde von der Sozialbehörde verliehen. mehr...

Das ehemalige Kreiswehrersatzamt an der Sophienterrasse soll zum Flüchtlingsheim umgebaut werden
25.09.14
Sophienterrasse

Bezirk will Baugenehmigung für Flüchtlingsheim erteilen

Der Umbau des Kreiswehrersatzamtes an der Sophienterrasse in Harvestehude zu einer Flüchtlingsunterkunft kann bald beginnen. Das Bezirksamt Eimsbüttel will die Genehmigung am Montag erteilen. mehr...

Senat beschließt Bau von neuen Unigebäuden
25.09.14
Großprojekt

Grünes Licht für Bau von Uni-Gebäuden für 238 Millionen

Die Bürgerschaft hat zwei Neubauten in Eimsbüttel und in Bahrenfeld bewilligt. 238 Millionen Euro sollen beide Forschungsstandorte insgesamt kosten. Baubeginn ist für Anfang 2015 geplant. mehr...

Obdachlose vor einem leer stehenden Laden an der Hoheluftchaussee
24.09.14
Eimsbüttel

Abriss des Hoheluft-Schandflecks verzögert sich weiter

Der Eigentümer will bis zur Baugenehmigung warten, hat aber offenbar noch nicht alle Unterlagen eingereicht. Beim Abriss muss die Hoheluftchaussee zum Teil gesperrt werden. mehr...

An der Grindelallee muss ab dem 29. September die Fahrbahnoberfläche erneuert werden (Symbolbild)
23.09.14
Straßenverkehr

Fahrbahnerneuerung der Grindelallee führt zu Sperrungen

An der Grindelallee muss die Straßendecke abgefräst und neu asphaltiert werden. Die Bauarbeiten sollen vom 29. September bis 11. Oktober dauern. Autofahrer müssen sich auf Behinderungen einstellen. mehr...

Die Hamburger Initiative "Götterspeise" engagiert sich gegen die Verschwendung von Lebensmitteln (Symbolbild)
23.09.14
Gegen Verschwendung

Lebensmittel retten – Ein Trend auch in Hamburg?

Die Initiative "Götterspeise" verschenkt in Eimsbüttel und Eppendorf Lebensmittel aus Supermärkten, die sonst im Müll landen. Auch im Internet engagieren sich immer mehr Freiwillige gegen Verschwendun… mehr...

Der kleine Medicus
22.09.14
Bestseller

Grönemeyer stellt vor: Der kleine Medicus forscht jetzt in 3D

Autor Professor Dietrich Grönemeyer stellt die überarbeitete Neuauflage der Medizinbücher für Eltern und Kinder in Hamburg vor. Ende Oktober startet auch ein neuer Kinofilm mehr...

Günther Bürckel, hier vor dem Nachbarschaftstreff "Linse", erzählte Schülerin Beyza Erdur Anekdoten aus seinem Leben
20.09.14
Schulprojekt

Senioren erzählen Schülern von Bombennächten, Liebe und Leid

Erzähl mir dein Leben: Über Monate haben neun Hamburger Senioren mit neun Jugendlichen über ihre Biografien gesprochen. An diesem Sonnabend präsentieren sie das Projekt an der Stadtteilschule Stelling… mehr...

Junge Frau und Polizistin beim Blitzmarathon: Nirgends fuhren die Menschen so vorsichtig wie in Hamburg
19.09.14
Blitzmarathon

Brave Hamburger! Nirgends rasten so wenige in die Falle

Die Hamburger sind die vorbildlichsten Autofahrer Deutschlands - zumindest wenn Blitzmarathon ist. Nicht mal ein Prozent der Fahrer fuhr in die Blitz-Falle - die Raser wohnen im Osten und im Westen. mehr...

Dvorak-Experiment
19.09.14
Klassik

Dvoráks Sinfonie "Aus der neuen Welt" erobert Klassenzimmer

Bierflaschen, Panflöten, Flashmob: Mit ausgefallenen Ideen haben sich mehr als 22.000 Schüler am "Dvorák-Experiment" beteiligt. Auch viele in Hamburg. Beim Finale kam Dirigent Thomas Hengelbrock ganz… mehr...

title
19.09.14
Kulturfestival

Völkerkundemuseum eröffnet Lateinamerika-Herbst

In den nächsten drei Monaten dreht sich alles um die südamerikanischen Länder. 23 Veranstaltungsorte in Hamburger bieten buntes Kulturprogramm von Tango-Kursen bis zu spanischen Gottesdiensten mehr...


Im Eimsbüttler Park ist am Freitag ein Jogger tot zusammengebrochen (Symbolbild)
19.09.14
Eimsbüttel

Jogger bricht beim morgendlichen Training zusammen – tot

Passanten an der Laufstrecke im Park Am Weiher versuchten den Mann wieder zu beleben. Er starb noch am Unglücksort. Offenbar litt der 49-Jährige Sportler unter einer Herzkrankheit. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg