Bundestagswahl

Größter Vorsprung seit 1977 - Kanzlerin 41 Punkte vor Steinmeier

Seit 1977 stellt das ZDF-Politbarometer die Kanzlerfrage. Doch noch nie war ein Vorsprung so groß wie der von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu ihrem SPD-Herausforderer Frank-Walter Steinmeier.

Berlin. Von den Befragten plädierten 64 Prozent (plus zwei) für Merkel und 23 Prozent (minus zwei) für Steinmeier. Auch für Merkels Partei sieht es gut aus: Wären am Sonntag Wahlen, käme die Union auf 37 Prozent (plus eins). Die SPD bliebe bei 23 Prozent, die FDP bei 14, Die Linke bei neun und die Grünen bei zwölf Prozent. Für die Landtagswahlen am 30. August muss die Union hingegen mit Verlusten rechnen. In Thüringen und im Saarland würde sie die Mehrheit einbüßen.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.