Weihnachtsbaum für das Bundeskanzleramt wird gefällt
10:41
Ersatztanne

Unbekannte plünderten Merkels Weihnachtsbaum fürs Kanzleramt

Der Weihnachtsbaum für das Kanzleramt war bereits gefällt, da plünderten Diebe die auserkorene Küstentanne in Mecklenburg-Vorpommern. Aber Chefförster Meyer hatte natürlich eine Plan B. mehr...


Eine Palästinenserin schreit auf israelische Grenzpolizisten ein, als ihr der Zutritt zum Tempelberg in Jerusalem verweigert wird
10:23
Araber und Juden

Warum der Hass sich tiefer in die Herzen frisst

Die explodierende Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern jagt selbst ihren Anführern Angst ein. Wissenschaftler erforschen nun die jahrzehntealte Kultur von Angst und Abwertung. mehr...


Mehr als 20.000 Menschen warten laut Amnesty International zurzeit auf die Vollstreckung ihrer Todesstrafe. In Deutschland wächst der Ruf nach ihrer Rückkehr unter angehenden Juristen
10:39
Langzeitstudie

Angehende Juristen wünschen härtere Strafen

Bei angehenden Richtern und Anwälten wächst der Wunsch nach hohen Strafen. Jeder Dritte will die Todesstrafe zurück. Die Neigung zu harten Urteilen ist nicht mit der Kriminalstatistik erklärbar. mehr...


Darren Wilson (r.) im Interview mit TV-Moderator George Stephanopoulos
10:41
Ferguson

Todesschütze Wilson "fürchtete um sein Leben"

Darren Wilson ist wieder da – der Polizist, der nicht vor Gericht muss, obwohl er Michael Brown mit sieben Schüssen tötete. Er wirkt nicht wie ein Monster. Wie ein Held aber auch nicht. mehr...


Wer traut sich gegen Ramelow im Landtag anzutreten? Thüringens Ministerpräsidentin und CDU-Vorsitzende Christine Lieberknecht (CDU) und der Fraktionsvorsitzende Mike Mohring
10:43
Thüringen

CDU kündigt eigenen Kandidaten gegen Ramelow an

Nun also doch: Die Union will gegen den Linken Bodo Ramelow einen eigenen Kandidaten aufstellen. Es droht ihm eine Niederlage, wenn auch nur eine knappe. Wer in der CDU traut sich? mehr...

Auf dem Times Square in New York: „Schickt den rassistischen Polizisten ins Gefängnis“
07:15
Ferguson

Demonstrationen weiten sich auf knapp 170 US-Städte aus

Menschen aus New York, Los Angeles und weiteren Städten zogen nach der gewaltvollen Nacht in Ferguson auf die Straßen. In der Kleinstadt selbst blieb es dagegen weitestgehend ruhig. mehr...

title
10:24
Ferguson

Proteste nach Jury-Entscheid erfassen US-Metropolen

Demonstrationen nach Entlastung des Polizisten Darren Wilson weiten sich auf 170 Städte in den USA aus. Die Protestierenden legen Hauptverkehrsadern lahm. Wilson betont: "Habe ein reines Gewissen". mehr...

Kim Dotcom versuchte auch in der neuseeländischen Politik Fuß zu fassen. Doch der Einzug misslang. Nun fürchtet er, sogar das Land verlassen zu müssen
01:50
"Welt"-Nachtblog

++ Kim Dotcom ist nach eigener Aussage pleite ++

Die Geschichte von Aufstieg und Fall des Internet-Unternehmers Kim Dotcom ist filmreif. Nun soll der einstige Multimillionär pleite sein. Er fürchtet, nun ausgeliefert zu werden. Mehr im Nachtblog. mehr...


Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) auf dem Weg zum Treffen der Koalitionsspitzen von CDU/CSU und SPD im Bundeskanzleramt
09:25
Koalitionsausschuss

Große Koalition führt Frauenquote von 30 Prozent ein

Nach dem ruppigen Ton der vergangenen Tage sendet Schwarz-Rot knapp ein Jahr nach dem Start der großen Koalition ein Signal der Harmonie. Ab 2016 gilt die Frauenquote. Sind die Scharmützel nun vorbei? mehr...


Auch Gebäude wurden nach der Entscheidung der Grand Jury in der US-Stadt stark beschädigt und teilweise zerstört
Aktualisiert vor 6 Minuten
Aufstand in den USA

Die schwarze Jugend wütet gegen das weiße Ferguson

Schwarz das Opfer, weiß der Täter: Das Schicksal des unbewaffneten Teenagers empört viele Amerikaner. Die Familie des Toten ist "zutiefst enttäuscht". Polizist Wilson hat ein reines Gewissen. mehr...


Der rhetorisch äußerst begabte Redner Barack Obama hält sich nach den Ereignissen in Ferguson merklich zurück. Es ist womöglich die Furcht davor, den Graben zwischen Schwarz und Weiß zu vertiefen
25.11.14
USA

Warum sich Obama im Fall Ferguson zurückhält

Der US-Präsident hat sich bislang nur diskret zu den Ereignissen in Ferguson geäußert. Im Weißen Haus fürchtet man, dass eine große Rede mehr schaden als nutzen könnte. Denn Obama polarisiert. mehr...


Mann mit Mundschutz in Peking. Die chinesische Hauptstadt leidet unter einer katastrophalen Luftverschmutzung
25.11.14
Klimaschutz

China will aus der Schmuddelecke herauskommen

Die Volksrepublik gehört zu den Nationen mit den meisten CO2-Emissionen. Bisher war Peking das weitgehend egal, doch nun hat es ehrgeizige Pläne. Das ist aber kein Idealismus – sondern Selbstschutz. mehr...


Erhält den Georg-August-Zinn-Preis der SPD Hessen: der heutige „Welt“-Herausgeber Stefan Aust (Archivbild)
25.11.14
Zinn-Preis

SPD ehrt Stefan Aust für sein Lebenswerk

Für sein Lebenswerk als Journalist und Autor wurde "Welt"-Herausgeber Stefan Aust mit dem Georg-August-Zinn-Preis der hessischen SPD geehrt. Aust habe die deutsche Publizistik maßgeblich geprägt. mehr...


Israels Premier Benjamin Netanjahu vor M-302-Raketen. Jedes Szenario für einen Präventivschlag gegen den Iran birgt hohe Risiken für sein Land
25.11.14
Atomstreit

Israels Planspiele für den Präventivschlag gegen Iran

Die Verhandlungen mit Teheran gehen weiter, doch Israel spielt einen Präventivschlag gegen das iranische Atomprogramm längst durch – alle Optionen bergen gewaltige Risiken. mehr...


Je höher die Schulbildung der Eltern, desto besser informiert fühlen sich die Kinder
25.11.14
Berufswahl

Denn sie wissen nicht, was sie werden wollen

Viele Schüler haben Probleme bei der Berufswahl und suchen Rat bei den Eltern. Doch die sind damit völlig überfordert. Viel hilfreicher als Ratschläge der Erziehungsberechtigten sind meist Praktika. mehr...


Kurden demonstrieren in Hamburg gegen das Verbot der Arbeiterpartei PKK
25.11.14
Innere Sicherheit

Trotz des Kampfes gegen IS: PKK bleibt in Deutschland verboten

Die Kurdenpartei kämpft gegen IS-Terroristen in Syrien und im Irak - dennoch hält die Bundesregierung weiter an dem Verbot der Partei in Deutschland fest. Vor allem die Linkspartei protestiert dagegen… mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
US-Staat Missouri

Ferguson versinkt wieder im Chaos

Seenplatte

Hier wird Merkels Kanzler-Tanne gefällt

Statistiken

Das Einwandererland USA

Lachkiste

Mit Satire gegen Frauenfeindlichkeit

Top Video Alle Videos
US-Staatssekretär Kerry, die Außenminister Philip Hammond (Großbritannien), Sergei Lavrov (Russland), Mohammad Javad Zarif (Iran), Frank-Walter Steinmeier (Deutschland), Laurent Fabius (Frankreich), EU-Gesandte Catherine Ashton und der chinesische Außenminister Wang Yi. Brightcove Videos
Atomstreit mit Iran

Die Chancen auf einen Deal sinken

Die internationale Gemeinschaft verhandelt in Wien mit dem Iran. Es geht auch um die Frage, ob das Land als nukleare Schwellenmacht akzeptiert wird. Ein schneller Kompromiss ist nicht in Sicht. mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
HA_Jahreska.jpg

Küchenkalender 2015

Der beliebte Abendblatt-Kalender zum Herunterladenhier

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

HA_teaser_xmas.gif

Weihnachten

Ideen und Tipps rund um Weihnachtenmehr

Meine Meinung
Leitartikel

U-Bahn: Das hat Zukunft

Berndt RöttgerMeinung

Der Senat stellt mit geplantem Ausbau des Hamburger U-Bahn-Netzes Weichen richtigmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Finden Sie es richtig, dass Hamburg wieder mit seinem alten Olympialogo („Feuer und Flamme“) antreten will?

  • 60%

    Ja

  • 40%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 491
Weitere Nachrichten zu
HA

Zahnarzt zu selten im Pflegeheim

Report: Zahl bedürftiger Menschen steigt und damit die Bedeutung ihrer medizinischen Versorgung mehr...

HA

Ferguson – Szenen wie im Bürgerkrieg

Die Geschworenen entscheiden: Keine Anklage gegen den Todesschützen. Danach gibt es schwere Ausschreitungen in der US-Stadt mehr...

HA

Regierung hält an PKK-Verbot fest

Trotz der Kämpfe gegen Islamisten in Syrien: Kurdenpartei bleibt in Deutschland illegal mehr...

HA

Gabriel will Industrie stärken

Standort Deutschland soll gesichert werden. OECD senkt Euro-Zonen-Prognosen für 2014 und 2015 und sieht Europa als Gefahr für Weltkonjunktur mehr...

HA

"Mittelmeer darf nicht zum Friedhof werden"

Papst Franziskus entfaltet Vision eines jungen Europas mit gerechterer Flüchtlingspolitik mehr...


Ein Kämpfer der syrischen Kurden verteidigt die Stadt Kobane gegen die Islamisten – auch deutsche Waffen sind im Krisengebiet
25.11.2014
Waffenlieferungen

Die Frage von guten Kriege und bösen Kriegen

Früher war der Pazifismus Markenzeichen der politischen Linken. Doch der Kampf der Kurden gegen die IS-Terroristen lässt die Front gegen Waffenexporte und Militärmissionen schneller bröckeln, als… mehr...


Unter Druck: der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán
25.11.2014
Ungarn

Antikorruptionsverein macht Jagd auf die Mächtigen

Prominente Ex-Steuerfahnder und Ex-Politiker in Ungarn wollen den Kampf gegen die "institutionalisierte Korruption" aufnehmen. Gemeint ist die Regierung von Ministerpräsident Viktor Orbán. mehr...


Seine Mörder versuchten, Lee Rigby auf offener Straße mitten in London zu enthaupten. Der 25-jährige Soldat, der zuvor in Afghanistan im Einsatz war, hinterließ Verlobte und einen kleinen Sohn
25.11.2014
Terrorismus

Eine E-Mail hätte Lee Rigbys Leben retten können

2013 töteten zwei Islamisten in London einen Soldaten. Einer hatte die Tat angekündigt, doch der Verfassungsschutz bekam davon nichts mit. Eine Untersuchung wirft kein gutes Licht auf die Dienste. mehr...


Auch Abgeordnete im Bundestag wollen nach einer Geburt gerne zu Hause bleiben
25.11.2014
Abgeordnete mit Kind

Politiker aus allen Fraktionen fordern Elternzeit

Baden-Württemberg beschließt am Mittwoch parteiübergreifend einen Antrag, der Abgeordneten eine Familien-Auszeit ermöglicht. Politiker aller Fraktionen fordern nun die Elternzeit für den Bundestag. mehr...


Karl-Josef Laumann schaut der Kanzlerin über die Schulter. Das Archivbild zeigt den CDA-Chef und Angela Merkel 2013 in Münster bei einem Wahlkampfauftritt
25.11.2014
Weniger Abgaben

In der CDU wächst die Steuer-Front gegen Merkel

Sozial- und Wirtschaftsflügel der CDU wollen auf dem Parteitag ein Ende der kalten Progression durchsetzen – gegen den Willen der Parteispitze um Angela Merkel. Die Chancen stehen gar nicht schlecht. mehr...

Francis
25.11.2014
Besuch in Straßburg

Papst nennt Europa eine unfruchtbare Großmutter

Nehmt mehr Flüchtlinge auf, und sorgt für Arbeit, die zum Leben reicht – der Papst hat bei seinem Auftritt im EU-Parlament eine klare Botschaft. Selbst Gespräche mit dem IS will er nicht ausschließen. mehr...


Bodo Ramelow (Die Linke) könnte von einer Besonderheit der thüringischen Verfassung profitieren. Das Archivbild zeigt ihn im Gespräch mit der noch amtierenden Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) im September in Erfurt
25.11.2014
Wahlrecht Thüringen

Eine einzige Stimme für Ramelow könnte genügen

Im dritten Wahlgang wäre Bodo Ramelow laut einem neuen Gutachten auch dann zum Ministerpräsidenten gewählt, wenn er nur eine einzige Stimme bekäme. Die CDU hält dies für einen Taschenspielertrick. mehr...


Verteidigungstraining gegen Vergewaltiger: Die 14-jährige Sunita (l.) und die 22-jährige Vandana nehmen an dem von der Hilfsorganisation World Vision und der Polizei organisierten Kurs teil
25.11.2014
Sexuelle Gewalt

Inderinnen schlagen gegen Vergewaltiger zurück

Alle 22 Minuten wird in Indien eine Frau vergewaltigt. Viele Mädchen und Frauen glauben nicht mehr an Schutz durch den Staat – und lernen, wie sie sich selbst schlagkräftig gegen Täter wehren. mehr...


Kim Jong-un besucht eine Ausstellung über US-Kriegsverbrechen in Korea
25.11.2014
Nordkorea

Für Kim sind amerikanische Soldaten "Kannibalen"

Der nordkoreanische Diktator Kim Jong-un nennt die US-Armee eine Ansammlung von "Kannibalen", die "Spaß am Abschlachten" hätte. Die Aussage kommt zu einem heiklen Zeitpunkt. mehr...


Pommes und Pizza und oftmals zu viel Fleisch: De Qualität der Verpflegung an Ganztagsschulen soll  verbessert werden
25.11.2014
Studie

Schulessen: Mehrheit der Hamburger Kantinen schneidet gut ab

Die Wissenschaftler der HAW haben bundesweit 3500 Schulkantinen untersucht. Die Speisenauswahl ist meist gering und die Ernährung nicht ausgewogen. Die Forscher beklagen das Überangebot an Fleisch. mehr...


Ein von Chaoten angezündetes Auto brennt in Ferguson aus. Daneben sind Einsatzkräfte der Polizei zu sehen
25.11.2014
US-Staat Missouri

Wütender Mob will Ferguson brennen sehen

Der Polizist, der den schwarzen Jugendlichen Michael Brown erschoss, wird nicht angeklagt – und in Ferguson spielen sich erneut Szenen wie aus einem Bürgerkrieg ab. Ein Polizist wurde angeschossen. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg