Sollen Wiederverheiratete Messwein und Hostie empfangen dürfen? Die deutschen Bischöfe wollen das im gut begründeten Einzelfall erlauben
22.12.2014
Katholische Kirche

Abendmahl für Wiederverheiratete soll möglich sein

Dürfen geschiedene Katholiken, die wieder geheiratet haben, demnächst mit dem Segen der Kirche zur Kommunion gehen? Der Deutschen Bischofskonferenz schlägt in der Streitfrage eine Reform vor. mehr...


Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) fordert eine „klare Kante“ der Politik gegen die islamfeindliche Pegida-Bewegung
22.12.14
Gegen Pegida

Schröder fordert neuen "Aufstand der Anständigen"

Altkanzler Schröder mahnt eine starke Reaktion der Politik auf den "kruden Haufen, der sich Pegida nennt", an. Dabei benutzt er den Begriff, mit dem er 2000 zu Protesten gegen rechte Gewalt aufrief. mehr...


Seit November 2014 ist Heinrich Bedford-Strohm Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Der 54-Jährige ist zugleich Bischof der evangelischen Landeskirche in Bayern
22.12.14
Evangelische Kirche

"Für Luthers Judenhass kann man sich nur schämen"

Der neue EKD-Chef Heinrich Bedford-Strohm verlangt eine Distanzierung von den "Irrtümern" des Reformators Martin Luther. Die Jungfrau Maria hingegen könnten Protestanten als "Powerfrau" würdigen. mehr...


AfD-Chef Bernd Lucke möchte am liebsten schneller über Parteiausschlüsse entscheiden. Momentan dauert jedes Verfahren mindestens einen Monat
22.12.14
Parteiausschluss

AfD wollte schon mehr als 40 Mitglieder loswerden

Bei neuen Parteien muss anfangs kräftig gesiebt werden, um Spinner und Karrieristen auszusortieren. Das macht gerade auch die AfD, die sich um ein bürgerliches Image bemüht. Doch es ist schwer. mehr...

***ILLUSTRATION MATUSSEK*** Goethe and Schiller Monument in front of Deutsches Nationaltheater Weimar Theaterplatz Thuringia Germany
Dateiname:
 
470645983x.jpg
Autor:
 
-
Quelle:
 
pa/dpa/Getty/Montage Stefan Eisenberg
Rechte klar:
 
Ja
22.12.14
Kulturkampf

Fack ju Göhte, hallo Pegida! Was geht im Abendland?

Pegida, Putin, Rot-Rot-Grün: Im Osten herrscht gerade ziemliches Chaos. Hilft vielleicht ein Besuch bei den Klassikern? Unser Reporter sieht in Dresden und Weimar nach dem Rechten. mehr...


Viele Menschen, wie diese Mädchen aus dem Irak, sind vor den Kämpfen in ihrer Heimat geflohen. An dieser Situation dürfte sich 2015 wenig ändern
22.12.14
Bundesamt für Migration

Zahl der Flüchtlinge soll 2015 noch einmal steigen

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sieht kein Ende des Zustroms von Flüchtlingen nach Deutschland. Doch die Behörde will sich im kommenden Jahr besser auf die vielen Menschen einstellen. mehr...


Zähes Trio: Wolfgang Schäuble, Claudia Roth und Gregor Gysi
22.12.14
Sieg und Niederlage

Diese Politiker sind nicht kaputt zu kriegen

Gregor Gysi, Jürgen Trittin und Wolfgang Schäuble gehören zu den ganz Großen der Politik. Doch sie kennen auch Niederlagen. Wie man Krisen übersteht und erfolgreich scheitert, zeigen diese Beispiele. mehr...


Das Betäubungsmittel Natrium-Pentobarbital und ein Glas Wasser in einem Zimmer des Schweizer Vereins Dignitas in Zürich (Archivfoto). In naher Zukunft wird die organisierte Sterbehilfe in Deutschland verboten sein
21.12.14
Deutscher Ethikrat

Die Sterbehilfe-Debatte ist faktisch schon vorbei

Im Deutschen Ethikrat gibt es genau wie im Bundestag eine klare Mehrheit für ein Verbot der organisierten Suizidhilfe. Auch für Ärzte sollen dabei keine Ausnahmeregeln bei Sterbenskranken gelten. mehr...


Der Facebook-Auftritt des Bundeskriminalamts sei „so aufregend wie das Studium eines Telefonbuchs“, meint Andy Neumann, der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter im BKA
21.12.14
Polizei im Internet

"Wo wir sind, ist digitale Steinzeit"

Im Ausland wird längst über soziale Netzwerke ermittelt. Die deutsche Polizei verpasst die Chancen bei Facebook und Twitter. Die Bedenkenträger regieren, sie können auf ein Rechtsprinzip verweisen. mehr...


Zieht es durch: RTL-Reporter in Dresden
21.12.14
Falscher Demonstrant

RTL macht rechte Stimmung bei Pegida in Dresden

Dumm gelaufen – ein RTL-Journalist will die Wutsachsen in Dresden zum Reden bringen und schwingt dafür selbst rechte Parolen. Während der NDR ihn filmt, macht er einen Fehler, der ihn den Job kostet. mehr...


„Ich setze auf Sieg, nicht auf Platz": Katrin Budde, SPD-Chefin in Sachsen Anhalt
21.12.14
Sachsen-Anhalt

Kann diese Sozialdemokratin die Linke stoppen?

Sachsen-Anhalt droht zu einem zweiten Thüringen zu werden. Im übernächsten Jahr wird dort gewählt, die Linke könnte vor der SPD liegen. Die Sozialdemokratin Katrin Budde will das verhindern. mehr...


Moussa Usuman und Malik Agachi bei der Arbeit
21.12.14
Werkstatt Cucula

Wo Flüchtlinge Möbel aus Schiffwracks bauen

In Berlin-Kreuzberg hat sich eine kleine Werkstatt gegründet. Hier bauen vier junge Männer Möbelstücke. Sie sind Flüchtlinge, haben keine Aufenthaltserlaubnis – wollen aber unbedingt arbeiten. mehr...

Edathy - Untersuchungsausschuss
21.12.14
Pädophilie-Skandal

Die verlorene Ehre des Sebastian Edathy

Niemand will Mitleid mit Sebastian Edathy haben. Trotzdem ist seine öffentliche Beschämung ein Drama, das die Öffentlichkeit ebenso zu beschmutzen droht, wie es den Politiker vernichtet hat. mehr...


Babys sind ein Geschenk, doch werdende Mütter müssen auf dem Land oft lange Strecken bis zur nächsten Geburtsstation zurücklegen
21.12.14
Entbindungsstationen

Für Schwangere wird der Weg zur Klinik länger

Die sinkende Geburtenrate führt zu einem Sterben der Entbindungsstationen. So werden nicht nur die Wege zum Kreißsaal länger – damit wachsen die Risiken für Mutter und Kind. Kliniken schlagen Alarm. mehr...


Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihr Mann Heiko (l.) kommen in Burgdorf (Niedersachsen) nach der Trauerfeier für ihren verstorbenen Vater Ernst Albrecht aus der St.-Pankratius-Kirche
20.12.14
Ernst Albrecht †

So trauert Ursula von der Leyen um ihren Vater

Hunderte kommen zur Trauerfeier für den ehemaligen Ministerpräsidenten Niedersachsens, Ernst Albrecht. Der Vater von Verteidigungsministerin von der Leyen findet die letzte Ruhe auf dem Familiengut. mehr...


Viele Einwandererkinder können nun dauerhaft deutsche und türkische Staatsbürger sein
20.12.14
Staatsbürgerschaft

Jetzt dürfen Migrantenkinder zwei Pässe behalten

Im Sommer gab die Union den Widerstand gegen den Doppelpass auf. Seit Samstag dürfen Einwandererkinder dauerhaft zwei Staaten angehören. Etwa 500.000 Migranten müssen sich nun nicht mehr entscheiden. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Heilige Schrift

China druckt die Bibeln der Welt

Sydney

Menschen flüchten vor Geiselnehmer aus Café

CDU-Politiker

Ernst Albrecht (1930 - 2014)

Sachsen

Linke stoppen Pegida-Aufmarsch in Dresden

Top Video Alle Videos

Bei dem Berliner Projekt "Cucula" versuchen sich fünf afrikanische Flüchtlinge, eine Existenz in Deutschland aufzubauen. Sie schreinern Design-Möbel und verwenden dazu das Holz alter Flüchtlingsboote.mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA_Jahreska.jpg

Küchenkalender 2015

Der beliebte Abendblatt-Kalender zum Herunterladenhier

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

HA_teaser_xmas.gif

Weihnachten

Ideen und Tipps rund um Weihnachtenmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Bürgerschaft muss lebendiger werden

Jens Meyer-WellmannMeinung

Die Parlamente müssen lebendiger werden. Das gilt auch für die Bürgerschaftmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Immer mehr Hamburger Politiker fordern die Legalisierung von Cannabis. Haben Sie recht?

  • 42%

    Ja

  • 58%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 199
Weitere Nachrichten zu
HA

Verängstigtes Bürgertum

Politiker rätseln über den richtigen Umgang mit der Pegida-Bewegung mehr...

HA

"Hartz IV ist ein Erfolg"

Zehn Jahre nach Start der Sozialreform zieht Arbeitsagentur-Chef Weise ein positives Fazit. Doch viele Hoffnungen wurden auch enttäuscht mehr...

HA

Deutsche Firmen in Russland planen Entlassungen

Wirtschaft warnt vor Folgen der Krise für die ausländischen Unternehmen mehr...


Der Bundesvorsitzende der Piratenpartei, Stefan Körner
20.12.2014
Vor Wahl in Hamburg

Vom Aufstieg und Fall der Piraten-Partei

Vor drei Jahren begann in Berlin der Erfolg der jungen Partei. Kurz vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg stehen die Piraten im Abseits. War es das schon? mehr...


Sebastian Edathy am Donnerstag in Berlin
20.12.2014
Wegen Edathy

Linke will Ermittlungen gegen Ex-BKA-Chef Ziercke

Edathy ist abgereist, seine Aussagen bleiben. In Erklärungsnot bringt seine Version der Geschichte vor allem Ex-BKA-Chef Ziercke und SPD-Fraktionschef Oppermann. Die Linke spricht von Geheimnisverrat. mehr...

HA

Edathy-Affäre belastet Koalition

Nach Sitzung des Untersuchungsausschusses steht fest: Mindestens ein Zeuge lügt mehr...

HA

Sexualstrafrecht verschärft

In seiner letzten Sitzung des Jahres 2014 hat der Bundesrat nochmals wichtige Gesetze beschlossen mehr...

HA

Ethikrat für Verbot organisierter Suizidbeihilfe

Beratergremium begrüßt geplante Stärkung derHospiz- und Palliativmedizin mehr...

HA

Aufstieg und Fall der Piratenpartei

Vor drei Jahren begann in Berlin der Erfolg der jungen Internet-Partei. Kurz vor der Wahl in Hamburg stehen die Piraten im Abseits. War's das schon? mehr...

HA

Steinmeier zweifelt an Russland-Sanktionen

Außenminister fordert bei Besuch in Kiew ein Treffen der Ukraine-Kontaktgruppe noch an diesem Wochenende mehr...

HA

Bundesregierung prüft für Kuba Entwicklungshilfe

Bedingung dafür ist aber eine verbesserte Lage bei den Menschenrechten mehr...


Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy kommt am 18.12.2014 zur Sitzung des Untersuchungsausschusses des Bundestages in Berlin und blättert in seinen Unterlagen. Vor seiner Zeugenaussage dort hatte er bereits ein Statement in der Bundespressekonferenz abgegeben und Fragen beantwortet. Foto: Maurizio Gambarini /dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
19.12.2014
Edathy-Affäre

Mit jedem Detail wächst das Risiko für die SPD

Wer lügt in der Kinderporno-Affäre um Sebastian Edathy? Nach dessen Auftritt herrscht noch mehr Unklarheit – und die SPD steht unter Erklärungsdruck. Die "Welt" beantwortet die wichtigsten Fragen. mehr...


Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) erkennt in der AfD ein gefährliches Potenzial
19.12.2014
Brandenburg

Woidke hält AfD für gefährlicher als NPD

Die Alternative für Deutschland schürt Ängste vor Flüchtlingen, sagt Brandenburgs Ministerpräsident. Der liberale AfD-Vize Henkel fordert seine Partei auf, sich von der Pegida-Bewegung fernzuhalten. mehr...

DWO_Erbschaftsteuer_sk__Teaser.jpg
19.12.2014
Erbschaftsteuer

Das ganz besondere Detail des Richterspruchs

Karlsruhe hat entschieden: Die Sonderregelungen für Betriebe bei der Erbschaftsteuer sind verfassungswidrig. Wenn die Parteien sich auf kein neues Konzept einigen, entfällt die Abgabe 2016 komplett. mehr...

Gerichtserfolg für ein schwules Paar: Die beiden Männer können sich jetzt in Deutschland als Eltern eines Leihmutter-Kindes anerkennen lassen
19.12.2014
Urteil

BGH erkennt Schwule als Eltern von Leihmutter-Kind an

Weitreichender Beschluss des BGH: Zwei homosexuelle Männer haben in den USA ein Baby durch eine Leihmutter austragen lassen. In Deutschland galten sie bisher nicht als Eltern des Kindes. Ein Urteil… mehr...


Die letzten Entscheidungen vor Weihnachten: Der Bundesrat tagt in Berlin während seiner 929. Sitzung
19.12.2014
Bundesrat

Das ändert sich bei Asylrecht, Rente und Bildung

In seiner letzten Sitzung des Jahres 2014 hat der Bundesrat den Weg frei gemacht für ein paar wichtige Gesetze. Einige davon betreffen Flüchtlinge, die Renten der SED-Opfer und das BAföG. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg