Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) auf dem Weg zum Treffen der Koalitionsspitzen von CDU/CSU und SPD im Bundeskanzleramt
Aktualisiert vor 13 Minuten
Koalitionsausschuss

Große Koalition führt Frauenquote von 30 Prozent ein

Nach dem ruppigen Ton der vergangenen Tage sendet Schwarz-Rot knapp ein Jahr nach dem Start der großen Koalition ein Signal der Harmonie. Ab 2016 gilt die Frauenquote. Sind die Scharmützel nun vorbei? Von Sabine Menkens mehr...


Erhält den Georg-August-Zinn-Preis der SPD Hessen: der heutige „Welt“-Herausgeber Stefan Aust (Archivbild)
25.11.14
Zinn-Preis

SPD ehrt Stefan Aust für sein Lebenswerk

Für sein Lebenswerk als Journalist und Autor wurde "Welt"-Herausgeber Stefan Aust mit dem Georg-August-Zinn-Preis der hessischen SPD geehrt. Aust habe die deutsche Publizistik maßgeblich geprägt. mehr...


Je höher die Schulbildung der Eltern, desto besser informiert fühlen sich die Kinder
25.11.14
Berufswahl

Denn sie wissen nicht, was sie werden wollen

Viele Schüler haben Probleme bei der Berufswahl und suchen Rat bei den Eltern. Doch die sind damit völlig überfordert. Viel hilfreicher als Ratschläge der Erziehungsberechtigten sind meist Praktika. mehr...


Kurden demonstrieren in Hamburg gegen das Verbot der Arbeiterpartei PKK
25.11.14
Innere Sicherheit

Trotz des Kampfes gegen IS: PKK bleibt in Deutschland verboten

Die Kurdenpartei kämpft gegen IS-Terroristen in Syrien und im Irak - dennoch hält die Bundesregierung weiter an dem Verbot der Partei in Deutschland fest. Vor allem die Linkspartei protestiert dagegen… mehr...


Auch Abgeordnete im Bundestag wollen nach einer Geburt gerne zu Hause bleiben
25.11.14
Abgeordnete mit Kind

Politiker aus allen Fraktionen fordern Elternzeit

Baden-Württemberg beschließt am Mittwoch parteiübergreifend einen Antrag, der Abgeordneten eine Familien-Auszeit ermöglicht. Politiker aller Fraktionen fordern nun die Elternzeit für den Bundestag. mehr...


Karl-Josef Laumann schaut der Kanzlerin über die Schulter. Das Archivbild zeigt den CDA-Chef und Angela Merkel 2013 in Münster bei einem Wahlkampfauftritt
25.11.14
Weniger Abgaben

In der CDU wächst die Steuer-Front gegen Merkel

Sozial- und Wirtschaftsflügel der CDU wollen auf dem Parteitag ein Ende der kalten Progression durchsetzen – gegen den Willen der Parteispitze um Angela Merkel. Die Chancen stehen gar nicht schlecht. mehr...


Bodo Ramelow (Die Linke) könnte von einer Besonderheit der thüringischen Verfassung profitieren. Das Archivbild zeigt ihn im Gespräch mit der noch amtierenden Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) im September in Erfurt
25.11.14
Wahlrecht Thüringen

Eine einzige Stimme für Ramelow könnte genügen

Im dritten Wahlgang wäre Bodo Ramelow laut einem neuen Gutachten auch dann zum Ministerpräsidenten gewählt, wenn er nur eine einzige Stimme bekäme. Die CDU hält dies für einen Taschenspielertrick. mehr...


Pommes und Pizza und oftmals zu viel Fleisch: De Qualität der Verpflegung an Ganztagsschulen soll  verbessert werden
25.11.14
Studie

Schulessen: Mehrheit der Hamburger Kantinen schneidet gut ab

Die Wissenschaftler der HAW haben bundesweit 3500 Schulkantinen untersucht. Die Speisenauswahl ist meist gering und die Ernährung nicht ausgewogen. Die Forscher beklagen das Überangebot an Fleisch. mehr...

Die Nazi-Band "Heiliges Reich" bei einem Konzert.
25.11.14
Rechtsrock

Hetze gegen Ausländer, Hetze gegen Reiche

Ihr Terrain sind mittelgroße Städte wie Gera und Heidelberg: Rechtsradikale werben mit Konzerten und Liederabenden um neue Kameraden. Schlüsselbegriffe sind dabei "Verrat" und "Widerstand". mehr...

Karl Lauterbach
25.11.14
SPD-Fraktionsvize

Lauterbach: "Ärzte verharmlosen Hygienemängel in Kliniken"

Prof. Karl Lauterbach, Gesundheitsexperte und Fraktionsvize der SPD im Bundestag, spricht im Interview über die Infektionsgefahr durch mangelnde Hygiene in deutschen Krankenhäusern. mehr...


So bewerten Schüler ihre Verpflegung
25.11.14
Neue Studie

Zu viel Fleisch und zu wenig Gemüse im Schulessen

Das Klagen über übergewichtige Kinder und Jugendliche ist laut. Nun zeigt eine Studie Defizite bei der Verpflegung in den Schulen: Zu viel Zucker, Fett, zu wenig Gemüse. mehr...


Haben großes Verständnis für Russland: Matthias Platzeck (l., SPD) und Lothar de Maizière (CDU)
24.11.14
Petersburger Dialog

Wer an Russland glaubt, soll in den Ruhestand

Lothar de Maizière soll den Vorsitz des Petersburger Dialogs abgeben. Nicht nur in der CDU wachsen Zweifel, ob das russlandfreundliche Forum noch Sinn ergibt. Doch ein Neustart birgt Schwierigkeiten. mehr...

Wir müssen bis 2020 zusätzlich 22 Millionen Tonnen CO2 im Kraftwerkspark einsparen“, sagte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD)
24.11.14
Energiepolitik

Kohle-Gesetz kommt – Stromkonzerne wenig begeistert

Im Streit um die Klimapolitik stand Wirtschaftsminister Gabriel als Kohlefreund am Pranger. Nun will er die Stromkonzerne zu einer etwas geringeren Kohleverbrennung zwingen. mehr...


Angeschlagen: Bei der Wahl um die Nachfolge von Ex-Kanzleramtschef Ronald Pofalla für den CDU-Chefposten am Niederrhein hat Hermann Gröhe verloren
24.11.14
CDU-Präsidium

Bittere Schlappe für Gröhe beim Kampf um Posten

Das CDU-Establishment will den 53-jährigen Gesundheitsminister ins Parteipräsidium hieven. Doch nun wurde Hermann Gröhe in der Heimat abgewatscht. Gut für seinen 34-jährigen Konkurrenten Jens Spahn. mehr...


Zentrum der katholischen Welt: der Petersplatz in Rom
24.11.14
Katholische Kirche

Im Vatikan geht die Angst vor der Häresie um

Es geht um nicht weniger als Himmel und Hölle: Konservative und liberale Kardinäle bekriegen sich so heftig wie lange nicht über die Heiligkeit der Ehe. Ein Blick hinter die Mauern des Vatikans. mehr...


Absturz des Ölpreises
24.11.14
Staatsfinanzen

Sanktionen und Öl kosten Russland 140 Milliarden

Moskau äußert sich erstmals offiziell zu den dramatischen Auswirkungen der Ukraine-Krise und des Ölpreis-Sturzes. Vor allem die Rohstoffkrise bedeutet für den Staatshaushalt eine echte Gefahr. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Studie "Fragile Mitte"

Rechtsextreme Einstellungen nehmen ab

UN-Bericht

Abflachende Kurve

40 unter 40

Das sind Deutschlands junge Hoffnungsträger

Arbeitsmarkt

In diesem Alter gehen die Europäer in Rente

Top Video Alle Videos
25 Jahre Kinderrechte - Gauck empfängt Kinder und JugendlicheBrightcove Videos

Bundespräsident Joachim Gauck und Lebensgefährtin Daniela Schadt haben ins Schloss Bellevue geladen. Der Empfang fand anlässlich des 25. Geburtstages der UN-Konvention über die Rechte der Kinder statt…mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
HA_Jahreska.jpg

Küchenkalender 2015

Der beliebte Abendblatt-Kalender zum Herunterladenhier

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

HA_teaser_xmas.gif

Weihnachten

Ideen und Tipps rund um Weihnachtenmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Wohnen: Nicht ausruhen, bitte

Oliver SchirgMeinung

Ja, das Bündnis für das Wohnen ist ein Erfolg. Aber die Politik ist weiter in der Pflichtmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Finden Sie es richtig, dass Hamburg wieder mit seinem alten Olympialogo („Feuer und Flamme“) antreten will?

  • 51%

    Ja

  • 49%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 145
Weitere Nachrichten zu

Pommes und Pizza und oftmals zu viel Fleisch: De Qualität der Verpflegung an Ganztagsschulen soll  verbessert werden
HA
Studie

Hamburger Forscher beklagen: Zu viel Fleisch im Schulessen

Die Wissenschaftler der HAW haben bundesweit 3500 Schulkantinen untersucht. Die Speisenauswahl ist meist gering und die Ernährung nicht ausgewogen. Mehr als die Hälfte der Hamburger Kantinen schneidet… mehr...

HA

Gabriel will CO2-Abbau erzwingen

Plan zur Stilllegung von Kohlekraftwerken bleibt umstritten. Konzerne warnen vor Strompreisschock mehr...

HA

Beim Geld hört die Freundschaft auf

Ein Jahr nach der Einigung knirscht es vernehmlich bei Schwarz-Rot. Heute beim Koalitionsgipfel besteht erheblicher Klärungsbedarf mehr...

HA

Der neue Soli von Rot und Grün

Zehn Bundesländer wollen, dass auch sie nach 2019 von den Einnahmen profitieren. Merkel lehnt ihren Plan ab mehr...

HA

Lauterbach: Ärzte beschönigen Hygienemängel

SPD-Gesundheitsexperte fordert Gesetz für Schutz vor Infektionen in Kliniken mehr...


Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) in Dresden am Steuer eines Polizeiwagens. Der Freistaat plant neue Einheiten für kriminelle Asylbewerber
24.11.2014
Polizei

Sachsen bildet Truppe gegen kriminelle Flüchtlinge

In Sachsen sollen künftig spezielle Polizeieinheiten für straffällige Asylbewerber zuständig sein. Das Projekt startet in Dresden. Kriminalität dürfe nicht "mit einer Art Bleiberecht belohnt" werden. mehr...

DWO_IP_Soli_jb (3).jpg
24.11.2014
Bund-Länder-Finanzen

Die SPD will den Soli für immer behalten

Die SPD-Länder beharren auf einer Integration des Solidaritätszuschlages in die Einkommensteuer – und damit genau auf dem Vorschlag, den Merkel gerade ihrem Finanzminister ausgetrieben hatte. mehr...

„Silver Ager“ im Pool: Einzigartige Mischung aus Hedonismus und Renitenz
24.11.2014
Ruhestand im Luxus

Deutschland droht die Diktatur der Alten

Die Babyboomer genehmigen sich die Rente mit 63 und andere Wohltaten – die Jungen zahlen dafür. Warum nur wehren sie sich nicht gegen die schleichende Machtübernahme der alten Generation? mehr...


Ai Weiwei nimmt ein Selfie mit Bause auf
24.11.2014
China-Reise

Grüne düpiert Seehofer mit Ai-Weiwei-Treffen

Grünen-Politikerin Margarete Bause hatte in China den regierungskritischen Künstler Ai Weiwei getroffen, ohne Delegationsleiter Horst Seehofer zu informieren. Der sieht "Anstandsregeln verletzt". mehr...


Spurensicherung am Tatort nach dem Wiesn-Attentat am 26. September 1980
24.11.2014
Neue Zeugin

Gab es beim Wiesn-Attentat einen zweiten Täter?

1980 ermordete der Rechtsextremist Gundolf Köhler auf dem Münchner Oktoberfest zwölf Menschen. Nun prüfen die Bundesanwälte, die Ermittlungen neu aufzurollen – nach Hinweisen auf einen Mittäter. mehr...


Nie wieder Krieg? Realo Cem Özdemir in Hamburg auf dem Bundesparteitag.
24.11.2014
Parteitag in Hamburg

Grüne entschärfen ihre Gegensätze zu Waffen und Asyl

Parteichef Cem Özdemir steht mit seiner Forderung nach Waffenlieferungen an die Kurden in Syrien und im Irak nicht mehr allein da. Weitere Beschlüsse zur Friedenspolitik und zu einer Agrarwende. mehr...

HA

Grüne entschärfen ihre Gegensätze zu Waffen und Asyl

Auf dem Parteitag in Hamburg Beschlüsse zur Friedenspolitik und zu einer Agrarwende mehr...


Nie wieder Krieg? Realo Cem Özdemir in Hamburg auf dem Bundesparteitag.
HA
Parteitag in Hamburg

Grüne entschärfen ihre Gegensätze zu Waffen und Asyl

Parteichef Cem Özdemir steht mit seiner Forderung nach Waffenlieferungen an die Kurden in Syrien und im Irak nicht mehr allein da. Weitere Beschlüsse zur Friedenspolitik und zu einer Agrarwende. mehr...

HA

Den Parteien brechen die Großspender weg

Besonders die CDU ist betroffen. Firmen spendeten an Parteien bis November nur 758.000 Euro. BMW hört auf, Fahrzeuge kostenlos zu überlassen mehr...

HA

Am Haken der Krankenkassen

Individuellen Zusatzbeiträge, die nur der Arbeitnehmer zahlen muss, fressen Beitragssenkung auf mehr...


Driften auseinander: die AfD-Sprecher Bernd Lucke und Frauke Petry
24.11.2014
AfD im Machtkampf

Petry und Gauland haben Luckes One-Man-Show satt

Bernd Lucke beansprucht die Führung der AfD. Doch durch den neuen Einfluss der Partei-Rechten nach den Ost-Wahlerfolgen gewinnen Frauke Petry und Alexander Gauland an Bedeutung. Und wollen Macht. mehr...


Unterschiedliche Blickrichtung? Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier vor der Kabinettssitzung am vergangenen Mittwoch in Berlin
23.11.2014
Koalitionszwist

CSU warnt Steinmeier vor Milde gegenüber Putin

"Brandgefährlich": Seehofer sieht die Gefahr, der Außenminister könne gegenüber Moskau eine weichere Linie vertreten als Merkel. Bisher unterscheiden sich die beiden nur sprachlich, nicht inhaltlich. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg