Hamburg Guide mehr
Weitere Dienste alle Dienste
Der Messerschmitt ist wieder da – als Pedelec Foto: Veloschmitt

Wie beim Pedelec hat Erfinder Fred Zimmermann vorn zwei Pedale, einen Radnaben-Motor und dazwischen eine Kardanwelle und ein Automatikgetriebe montiert. Je nach Software-Setup und Führerschein unterstützt die E-Maschine den Fahrer bis Tempo 25 beim Strampeln oder bringt den rund 60 Kilo schweren Retro-Renner auch alleine in Fahrt – dann sogar mit bis zu 45 km/h.

8 Bilder
Weitere Bildergalerien
Schlechte Publicity

In diesen Filmen steht Nordkorea schlecht da

Hamburg

Toter Schweinswal am Elbstrand

Grafik des Tages

Deutschland liebt die Weihnachtsgans

Stürmischer Törn

"Gorch Fock" zurück im Heimathafen Kiel

Überführung

Flüchtlingsschiff Transit fährt in Hamburg ein

Rissen

Brutaler Räuber überfällt Traditionsjuwelier

Eishockey

Freezers siegen zu Hause gegen München

Heilige Schrift

China druckt die Bibeln der Welt

Türkei

Chai und Glühwein, Baklava und Käsekuchen

Auto von Marco Reus

Wunderschöner Sportwagen mit V12-Motor

Kuba-USA

Die Eiszeit zwischen Havanna und Washington

Ausstellung

200 Meisterwerke der Haute-Couture

Preisabsprachen

Spektakuläre Kartelle der vergangenen Jahre

Arbeitslosengeld II

Was Peter Hartz heute bei Hartz IV anders machen…

Festbeleuchtung

Die skurril-schönsten Weihnachtshäuser