Rebellen-Kommandeur Alexander Chodakowski
07:58
Ukraine

Rebellen-Kommandeur bestätigt Besitz von Buk-Raketen

Die malaysische Passagiermaschine wurde vermutlich von einer Buk-Rakete abgeschossen. Jetzt bestätigte ein Führer der ukrainischen Rebellen, dass die Separatisten über solche Waffen verfügen. mehr...


Terrorangriff: Extremisten feuern vom Gazastreifen mehrere Raketen simultan auf den Süden Israels ab. Unterdessen reift ein neuer Plan, um den Konflikt zu beenden
23.07.14
Nahost-Konflikt

Israel entwirft einen entwaffnenden Plan für Gaza

Ein neuer Plan zur Beendigung des Gaza-Konflikts gewinnt an Fahrt: die Demilitarisierung des Gazastreifens. Ideen, wie man die Hamas diplomatisch zur Entwaffnung bewegen will, gibt es auch. mehr...

A man holds a Netherlands flag as a row of hearses carrying victims of the MH17 plane disaster are escorted on highway A27 near Nieuwegein
23.07.14
MH17-Tragödie

"Wir sind so machtlos"

Die Niederländer nehmen die sterblichen Überreste der ersten MH17-Opfer aus der Ukraine in Empfang – und zeigen sich überwältigt von der Trauer, die der mutmaßliche Flugzeugabschuss ausgelöst hat. mehr...


Der frühere russische Geheimagent Alexander Litwinenko (r.) – hier noch bei einer Pressekonferenz im Jahr 1998 – wurde im Jahr 2006 vergiftet. Jetzt wird öffentlich untersucht, ob die russische Regierung für den Mord verantwortlich war
23.07.14
Waffenexporte

Londons scheinheiliges Verhältnis zu Moskau

Großbritannien ist empört über die Auslieferung eines französischen Kriegsschiffes an die Russen – dabei liefert es selbst Waffen. Vielleicht auch deshalb wird nun ein altes Verbrechen aufgerollt. mehr...

Repatriation of bodies from Kharkiv Aiport
23.07.14
Ankunft in Eindhoven

Das Königspaar erweist MH17-Opfern die letzte Ehre

Schweigeminute auf dem Flughafen Eindhoven, ein Trompeter spielt den letzten Gruß: Die ersten Opfer der MH17-Katastrophe sind zurück in den Niederlanden. Dutzende Leichenwagen warten auf dem Rollfeld. mehr...

Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine haben zwei Kampfjets der ukrainischen Luftwaffe abgeschossen (Archivbild)
23.07.14
Ostukraine

Kiew macht Russland für Abschuss zweier Kampfjets verantwortlich

Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine haben zwei Kampfjets der ukrainischen Luftwaffe abgeschossen. Das teilten ein ukrainischer Militärsprecher sowie die Aufständischen mit. mehr...


Propalästinensische Demonstranten am 17. Juli in Berlin. Die Anfeindungen gegen Juden bei öffentlichen Versammlungen gehen teilweise weit darüber hinaus, Israel als „Kindermörder“ zu verunglimpfen
23.07.14
Anti-Israel-Proteste

Merkel will antisemitische Hetze "nicht hinnehmen"

Kanzlerin Merkel kündigt an, antisemitische Parolen bei Anti-Israel-Demonstrationen mit "allen rechtsstaatlichen Mitteln" zu verfolgen. Präsident Gauck sichert dem Zentralrat der Juden Solidarität zu. mehr...

Auf dem Weg in die Heimat: Särge mit den Opfern des MH17-Absturzes werden in Charkow in einer Zeremonie zum Transportflugzeug gebracht
23.07.14
MH17

Leichen sollen auf Raketenreste untersucht werden

Es ist der erste Volkstrauertag seit mehr als 50 Jahren, das Land flaggt halbmast, am Nachmittag gibt es eine Schweigeminute: Die ersten Opfer des MH17-Absturzes sind auf dem Weg in die Niederlande. mehr...

Auf dem Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv sitzen warten viele Passagiere auf den nächsten Flug
23.07.14
Gazastreifen

Blutiger Konflikt mit der Hamas isoliert Israel immer mehr

Mit der Streichung vieler internationaler Flüge nach Tel Aviv schadet der Konflikt dem Land wirtschaftlich schwer. Viele Passagiere sitzen auf dem Flughafen fest. Unterdessen steigt die Zahl der Toten… mehr...


Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen am Montag in einem Klassenzimmer in der Sanitätsakademie der Bundeswehr in München (Bayern), wo sie unter anderem einen Kurs im Rahmen der Grundausbildung von Soldaten in Erster Hilfe besuchte
23.07.14
Bundeswehreinsatz

Truppenbesuch - Von der Leyen in Afghanistan

Fünf Monate dauert der Kampfeinsatz der Bundeswehr in Afghanistan noch. Verteidigungsministerin von der Leyen informiert sich vor Ort über den Truppenabzug und wie es danach weitergeht. mehr...


Tatort Schiff: Rettungskräfte bergen die Leiche eines der im Bootsinneren eingeschlossenen Passagiere
23.07.14
Sinkendes Schiff

50 Menschen über Bord geworfen, 60 erstochen

An Bord eines sinkenden Flüchtlingsschiffes soll es bei einem Handgemenge zu unvorstellbaren Grausamkeiten gekommen sein. Fünf Männer müssen sich wegen eines Massakers vor Gericht verantworten. mehr...

People load coffins carrying some of remains of Malaysia Airlines MH17 victims to a transport plane at Kharkiv airport
23.07.14
MH17-Absturz

Separatisten übergeben Niederländern nur 200 Leichen

US-Geheimdienstler präsentieren neue Erkenntnisse zum Absturz von MH17: Eine direkte russische Verwicklung sei nicht auszumachen. Es habe sich wohl um ein Versehen der Rebellen gehandelt. mehr...

title
22.07.14
Abschuss von MH17

In den Niederlanden wird der Ruf nach Rache laut

Die Toten von Flug MH17 sind auf dem Weg in die Niederlande, wo Experten die Leichen untersuchen sollen. Im Heimatland der meisten Opfer richtet sich der Zorn gegen Russland – und Putins Tochter. mehr...

Malaysia Airlines plane crashes in eastern Ukraine
22.07.14
Absturz von MH17

Alle 298 Opfer sollen jetzt in Amsterdam identifiziert werden

Kühlzug bringt Leichen der MH17-Opfer nach Charkow. Von dort werden die Überreste in die Niederlande geflogen, die jetzt die internationalen Ermittlungen leiten. Ukraine macht mobil, Putin verlangt… mehr...


Flor Garcia, 19, versucht mit ihrer einjährigen Tochter aus Honduras über die mexikanische Grenze in die USA zu gelangen. In den vergangenen Monaten strömten über 50.000 Kinderflüchtlinge aus Mittel- und Südamerika über diesen Weg an die US- Grenze
22.07.14
Grenzsturm

Texas schickt Nationalgarde gegen Kinderflüchtlinge

Texas will 1000 Nationalgardisten an die Grenze zu Mexiko schicken, um den Flüchtlingsansturm abzufangen. Es handelt sich um Kinder – über 50.000 kamen in den vergangenen Monaten über die US-Grenze. mehr...


Der niederländische Außenminister Frans Timmermans spricht von einer „kraftvollen Entscheidung“ der EU
22.07.14
Sanktionen

EU bereitet Waffenembargo gegen Russland vor

Neue Maßnahmen der EU im Konflikt mit Russland könnten die Finanzbranche ebenso treffen wie Rüstungs- und Energieunternehmen. In "Schlüsseltechnologien und Militär" sollen die Beschränkungen greifen. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Ostukraine

Der Leichenzug von Torez

Krieg

Das Leid der Menschen in Gaza

Malaysia Airlines

Das Drama um den Abschuss von MH17

Westjordanland

Wo Juden und Muslime gemeinsam für Frieden beten

Top Video Alle Videos
Gaza-Konflikt: Lufthansa, Germanwings, Swiss Air und Austrian Airlines streichen Flüge nach IsraelBrightcove Videos

Weil die Lage nahe des Tel Aviver Flughafens Ben Gurion immer gefährlicher wird, haben die Lufthansa und andere Airlines ihre Flüge dorthin gestrichen. Dafür zeigen viele Reisende Verständnis.mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

Teaser2_Neu.jpg

Sommer

Sommer in Hamburgmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Die Elbe muss noch warten

Olaf PreußMeinung

Das Verfahren zur Vertiefung der Fahrrinne ist für alle ein Erfolg. Aber das Ende ist offenmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Der Bezirk Eimsbüttel will vor allem an den Hauptstraßen neue Wohnungen schaffen. Finden Sie das richtig?

  • 42%

    Ja

  • 58%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 136
Weitere Nachrichten
HA

Israels "Tor zu Welt" ist geschlossen

Viele Gesellschaften, auch die Lufthansa, fliegen den Airport Ben Gurion bei Tel Aviv weiterhin nicht an. Ein immenser Schaden für das Land mehr...

HA

Schleuser massakrieren mehr als 100 Bootsflüchtlinge

Streit an Bord eskaliert. Menschen werden erstochen und ins Mittelmeer geworfen. Italienische Behörden nehmen fünf Männer verschiedener Nationalität fest mehr...

HA

Ein ganzes Land ehrt seine Toten

In Eindhoven nehmen Angehörige, Politiker und die Königsfamilie Leichen der MH17-Passagiere aus der Ukraine in Empfang mehr...

HA

Texas schottet Grenze zu Mexiko ab

Zustrom minderjähriger Einwanderer aus Mittelamerika hält an. 1000 Nationalgardisten sollen Massenflucht eindämmen mehr...

HA

Verdächtige Löcher in Trümmern von MH17

Bei der Auswertung von Fotos der Passagiermaschine erkennen Experten Schäden, die von Raketensplittern verursacht sein könnten mehr...

HA

"Hört auf zu kämpfen, fangt an zu reden"

Dramatischer Appell von Uno-Generalsekretär Ban Ki-moon an Israelis und Palästinenser. Deutsche Staatsangehörige in Gaza getötet mehr...

HA

EU wird Donnerstag neue Sanktionen beschließen

Frankreich will trotz Kritik einen Hubschrauberträger an Russland ausliefern mehr...


Die ausländischen Geldgeber Russlands ziehen konsequent ihr Kapital ab
22.07.14
Ukraine-Krise

Kapitalmarkt lässt Russland fallen

Politisch gibt sich Russland noch selbstbewusst, doch wirtschaftlich spitzt sich die Lage zu. Jetzt muss der Kreml den Verkauf von Staatsanleihen absagen. Das ist nicht einmal das größte Problem. mehr...

To match feature HUNGARY-ELECTION/FARRIGHT
22.07.14
Ungarn

Kuschelbilder statt rechtsradikaler Parolen

Ungarns rechtsradikale Jobbik-Partei will offenbar ihr Image ändern. Parteichef Vona, der sonst gegen Juden und Roma hetzt, präsentiert sich beim Hunde streicheln. Das bringt der Partei neue Probleme. mehr...


Die Mitglieder der Familie Kelani (l.), die in Gaza getötet wurden: Ibrahim Kilani, 53, seine Frau Taghreed, 45. Die Kinder Yasin Ibrahim, 9, Yaser, 8, Elyas 4 und Sawsan, 11. In Gaza-Stadt gehen unterdessen die Bestattungen neuer Opfer weiter (r.)
22.07.14
Krieg in Nahost

Deutsche Familie im Gazastreifen getötet

Ein Elternpaar und ihre fünf Kinder sind bei einem Luftangriff ums Leben gekommen, bestätigt das Auswärtige Amt. Der Vater lebte in Hessen. Die Hamas soll einen israelischen Soldaten entführt haben. mehr...


Die Hungerkatastrophe im Südsudan nimmt katastrophale Ausmaße an – hier besucht die britische Schauspielerin Keira Knightley ein Flüchtlingscamp in Bor. Nicht einmal hier gibt es aber genügend Essen
22.07.14
Kriegsfolgen

Der stille Massenmord im Südsudan

Die ewigen Verhandlungsrunden zum Konflikt im Südsudan nutzen allein den Luxushotels, in denen sie stattfinden. Hilfsorganisationen warnen vor Hungersnot und dem Beginn einer gewaltigen Katastrophe mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg