Wollen eine Einheitsregierung bilden: Hamas-Führer Ismail Hania (M.) und PLO-Unterhändler Azzam al-Ahmed (l. neben Hania) bei ihrem Treffen in Gaza
16:39
Nahost

Hamas und PLO schließen Versöhnungsabkommen

Islamisten und Säkulare sind seit Jahren verfeindet. Nun wollen sie eine Regierung bilden und Wahlen abhalten. Israel hatte davor gewarnt: Die Hamas hat geschworen, den jüdischen Staat zu zerstören. mehr...


... zu blutigen Straßenschlachten, bei denen bislang ...
16:38
Tod eines Tänzers

50 Tage vor der Fußball-WM brennt es in Brasilien

Polizeigewalt, Korruption und untätige Politiker: Kurz vor der WM wächst in den Armenvierteln die Wut über Brasiliens Politik. An der Copacabana brennen Barrikaden, ein Mensch stirbt. mehr...


US-Präsident Barck Obama wird bei seiner Asienreise zunächst Japan besuchen. Für ihn geht es auch darum, die Beziehung mit Premier Abe zu verbessern
14:12
Asienreise

Obama will angekratzte Beziehung mit Japan kitten

US-Präsident Obama versucht sich als Streitschlichter zwischen Südkorea und Japan, um China im Zaum zu halten. Doch sein Verhältnis zu Premier Abe ist von Misstrauen geprägt. Viel steht auf dem Spiel. mehr...


Russlands Außenminister Sergej Lawrow: „Wenn unsere legitimen Interessen, die Interessen von Russen direkt angegriffen worden sind, sehe ich keine andere Möglichkeit, als entsprechend dem Völkerrecht darauf zu reagieren“
13:33
Drohung aus Moskau

"Werden wir angegriffen, würden wir antworten"

Russlands Außenminister droht ominös mit einem militärischen Vorgehen gegen die Ukraine – bei einem Angriff gegen "legitime Interessen" Moskaus. Er verdächtigt die USA, die Strippen in Kiew zu ziehen. mehr...


Gefangen oder auf Dienstreise? Der amerikanische Reporter Simon Ostrovsky vergangene Woche mit prorussischen Separatisten im ostukrainischen Slawjansk
13:23
Ukraine

"Wir sind keine Sadisten, wir brauchen keine Geisel"

Haben russische Separatisten den US-Reporter Simon Ostrovsky gefangen genommen? Oder begleitet er sie nur für eine "exklusive Reportage"? Genau wissen sie das offenbar nicht. Wir haben nachgefragt. mehr...


Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) will alle diplomatischen Mittel nutzen, „um die Genfer Vereinbarung jetzt mit Leben zu füllen“
13:11
Vier-Länder-Reise

Steinmeier will Putin Europas Einigkeit beweisen

Moldau, Georgien, Tunesien und Frankreich: In vier Ländern wollen Außenminister Steinmeier und sein Pariser Kollege Fabius Europas Einigkeit zeigen – und ein Zeichen gegen Moskaus Aggression setzen. mehr...


Ein amerikanischer Apache-Kampfhubschrauber. Zehn Stück sollen nach Angaben des Pentagons an Ägypten geliefert werden
09:29
Pentagon

USA liefern wieder Waffen an Ägypten

Die US-Regierung hat angekündigt, nach vielen Monaten Waffenlieferungen und Finanzhilfen an Ägypten wieder aufzunehmen. Washington gab grünes Licht für den Export von zehn Apache-Kampfhubschraubern. mehr...


Einsatz mit Schusswaffen: Polizisten bei den Unruhen in einer Favela nahe der Copacabana in Rio de Janeiro
15:12
Brasilien

Mann bei Straßenschlachten in Rio erschossen

Sechs Wochen vor der Fußball-WM in Brasilien: Bei Unruhen an der Copacabana ist die Polizei mit Schusswaffen, Tränengas und Hubschraubern gegen Demonstranten vorgegangen. Ein Mann starb. mehr...

title
09:17
Apokalypse in Aleppo

"Wir versprechen dir, dich das nächste Mal zu töten"

Luftangriffe, Fassbomben, Hungersnot: Die Rebellen in der syrischen Stadt Aleppo werden von Assad-Truppen heftig bedrängt. Eine Reise zu den Menschen, die in der Hölle des Bürgerkriegs ausharren. mehr...

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt weiter die Muskeln gegenüber dem Westen spielen: Im Kaspischen Meer startet ein Manöver mit Hunderten Soldaten
13:54
Ukraine-Konflikt

Beobachter pessimistisch wegen Lage in Ostukraine

Das russische Militär hat mit einer einwöchigen Militärübung im Kaspischen Meer begonnen. Beobachter der OSZE berichten unterdessen von einer weiterhin angespannten Lage in der Ukraine. mehr...


Der selbst ernannte Bürgermeister von Slawjansk, Wjatscheslaw Ponomarjow, gibt eine Pressekonferenz. Eskortiert wird er von einem bewaffneten Mann mit Maske. Ponomarjow teilte mit, seine Miliz habe einen US-Reporter in ihrer Gewalt
10:59
Ostukraine

Milizen nehmen US-Journalisten gefangen

Ein US-Reporter, der über die Krise in der Ukraine berichtet, ist offenbar in der Hand prorussischer Milizen. Das teilte der selbst ernannte Bürgermeister der Stadt Slawjansk nach Medienberichten mit. mehr...

title
22.04.14
Internetzensur

Russland will Kreml-Kritiker im Internet kontrollieren

Weil der Chef des sozialen Netzwerks Vkontakte nicht mit dem Geheimdienst kooperierte, musste er seinen Posten räumen. Moskau möchte das Internet stärker regulieren und plant ein Blogger-Register. mehr...


Die USA und Frankreich untersuchen erneut, ob Baschar al-Assad (Mitte) Giftgas im Kampf gegen die Rebellen eingesetzt hat
22.04.14
Syrien

Giftgasfund könnte US-Strategie durchkreuzen

Die USA vermuten, dass Assad erneut giftige Chemikalien eingesetzt hat: Es handele sich dabei wohl um Chlorgas. Eine Bestätigung dürfte die Regierung in Washington aber in ein Dilemma stürzen. mehr...


VKontakte-Gründer Pavel Durov tritt vom Chefposten zurück – und verlässt das Unternehmen
22.04.14
VKontakte

Ist der Facebook-Klon in Putins Hände gefallen?

Schlammschlacht um den Facebook-Klon VKontakte: Der Gründer verlässt das Unternehmen – und begründet das mit dem großen Druck durch den Geheimdienst FSB. Nun sollen Putin-Getreue das Sagen haben. mehr...

Prorussische Milizionäre in Slawjansk. Über der Stadt in der Ostukraine ist am Dienstag ein ukrainisches Militärflugzeug beschossen und beschädigt worden
22.04.14
Ostukraine

Ukrainisches Militärflugzeug über Slawjansk beschossen

Ein ukrainisches Flugzeug wurde über der - von prorussischen Milizionären besetzten - Ostukraine beschossen und musste notlanden. Derweil setzt das ukrainische Militär seinen Anti-Terror-Einsatz fort. mehr...

title
22.04.14
Machtdemonstration

Geheimdienste befürchten Atomtest in Nordkorea

Der US-Präsident geht auf Asienreise, und plötzlich mehren sich die Anzeichen, dass Diktator Kim einen weiteren Nukleartest plant. Es ist eine riskante Provokation. Und ein Schrei nach Aufmerksamkeit. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Brasilien

Tödliche Unruhen in den Armenvierteln von Rio

Syrien

In Aleppo kämpft die Bevölkerung ums Überleben

USA

Obama geht auf große Asientour

Ukraine-Krise

Das ostukrainische Slawjansk – fest in Moskaus…

Top Video Alle Videos

Die USA wollen angesichts der Ukraine-Krise 600 Soldaten nach Polen und in die baltischen Staaten schicken. Zudem drohen sie Russland erneut mit einer Verschärfung der Sanktionen.mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

tb_reisemarkt.jpeg

Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

teaser_fruehling.jpg

Frühling

Frühling in Hamburgmehr

teaser-bild_bruhn.jpeg

CityCenter Altona

Mittendrin statt nur nahbei.mehr

Meine Meinung
Leitartikel

Der Flughafen und Lübecks Absturz

Matthias PopienSchleswig-Holstein

Realitätsverlust der Stadtoberen und ihrer Bürger führte zum Flughafendesastermehr »

Im Thema
Frage des Tages

Glauben Sie, dass der HSV absteigt?

  • 47%

    Ja

  • 53%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 2.065
Weitere Nachrichten
HA

Biden verspricht Ukraine Hilfe

US-Vizepräsident warnt Moskau vor Provokationen. Kiew nimmt "Anti-Terror-Einsatz" wieder auf mehr...

HA

"Jetzt haben wir keine Zeit, dich zu töten"

Die Welt schaut auf die Ukraine. Die Lage in Syrien ist dramatischer. Zu Besuch in Aleppo mehr...


Führender Krim-Muslim und ukrainischer Patriot: Tartarenführer Mustafa Dschemilew bei einer Ordensverleihung in Ankara vergangene Woche
22.04.14
Mustafa Dschemilew

Tatarenführer bis 2019 von der Krim verbannt

Die muslimische Volksgruppe zählt zu Moskaus härtesten Gegnern auf der Schwarzmeer-Halbinsel. Tatarenführer Mustafa Dschemilew, 70, darf die nächsten fünf Jahre die Krim nicht mehr betreten. mehr...


Für Peter Noll ist der Chief Operating Officer „auf gut Deutsch der Vorstandsvorsitzende“
22.04.14
"Grüß Gott in Bayern"

Ecclestones Richter verweigert sich dem Englischen

Formel-1-Chef Ecclestone trifft auf einen humorvollen Richter. Der verweigert sich außerdem komplett den Anglizismen der Managerwelt. Mit seiner Begrüßung brachte er sogar den Dolmetscher ins Grübeln. mehr...


Der ukrainische Präsident Alexander Turtschinow (r.) begrüßt US-Vizepräsident Joe Biden in Kiew
22.04.14
Biden in Kiew

US-Vize fordert von Ukraine Korruptionsbekämpfung

Der Vizepräsident der USA, Joe Biden, verspricht der Ukraine Unterstützung in Höhe von 50 Millionen Dollar. Washington ist überzeugt, dass Moskau sich militärisch in der Ostukraine eingemischt hat. mehr...

title
22.04.14
Ukraine-Konflikt

Fotos sollen Einmischung von russischen Soldaten belegen

Das US-Außenministerium legt Bilder mit Milizen vor, die schon vor Jahren in Georgien kämpften. Reichen die Medienbilder und Twitter-Fotos als Beweise? mehr...

DWO_AP_Obama_Asien_js_3x2.jpg
22.04.14
Obamas Schwenk

China fühlt sich von den USA bedrängt

Der US-Präsident macht sich endlich auf, die Rolle der USA im Pazifik neu zu definieren. Peking fürchtet eine Einkreisungspolitik und registriert genau, wie sich die Nachbarländer Amerika annähern. mehr...


Außenminister Frank-Walter Steinmeier (r.) und sein russischer Amtskollege Lawrow (l.) im Februar in Moskau: Jetzt fordert Lawrow in einem Telefonat ein Handeln der Deutschen
22.04.14
Ukraine-Krise

Russland fordert Berlin zum Handeln auf

Die Bundesrepublik müsse sich in Kiew für die Einhaltung des Genfer Abkommens einsetzen, fordert Russlands Außenminister Lawrow. Er telefonierte am Abend mit Bundesaußenminister Steinmeier. mehr...

Trotz einer angekündigtenWaffenruhe über die Ostertage ist es in der Ostukraine zu tödlichen Schüssen gekommen
22.04.14
Krise in der Ukraine

Tödliche Schüsse in Ostukraine gefährden Genfer Vereinbarung

Wieder fließt Blut in der Ostukraine, auch über die Ostertage kann von Ruhe keine Rede sein. Die Krisendiplomatie läuft auf Hochtouren. Die nächsten Tagen dürften entscheidend sein. mehr...


Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk im März beim EU-Gipfel in Brüssel. Er fordert, dass sich die EU unabhängiger von russischen Energielieferungen macht
22.04.14
Ukraine-Krise

Polens Regierungschef will europäische Energieunion

Die Abhängigkeit von russischer Energie macht Europa schwach – das ist die Lehre, die der polnische Ministerpräsident Tusk aus der Ukraine-Krise zieht. Er fordert eine koordinierte Energieversorgung. mehr...

HA

Tote in Slowjansk – Sorge um Friedensplan

Ukrainische Regierung will nach Zwischenfall prorussische Uniformierte entwaffnen. US-Vizepräsident Joe Biden zu Gesprächen in Kiew mehr...

HA

Trotz Bürgerkrieg Präsidentenwahl in Syrien

Staatschef Assad einziger Kandidat. Opposition im Exil oder im bewaffneten Kampf mehr...


Stavros Theodorakis und seine neue Partei To Potami wirbeln die griechische Parteienlandschaft durcheinander
22.04.14
Linkes Vakuum

Ein TV-Star überrumpelt die griechischen Parteien

Die Partei To Potami ist aus dem Nichts auf den zweiten Platz in Umfragen geschossen. Sie fordert Mindesteinkommen, Besteuerung von Multis und möchte die griechischen Schulden nicht tilgen. mehr...


Der syrische Präsident Bashar al-Assad während eines Besuchs in Maalula
21.04.14
Assad-Regime

USA prüfen erneuten Giftgaseinsatz in Syrien

Die USA werfen dem Assad-Regime in Syrien erneut den Einsatz giftiger Chemikalien im Bürgerkrieg vor. Es handele sich dabei vermutlich um Chlorgas, das gegen die Opposition eingesetzt worden sei. mehr...


Ein Flüchtlingslager im Südsudan. Nach der Einnahme der Stadt Bentiu sollen Soldaten ein Massaker an der Zivilbevölkerung begangen haben.
21.04.14
UN-Bericht

Hunderte Tote bei Massaker im Südsudan

Aufständische im Südsudan haben laut den Vereinten Nationen nach der Einnahme der Stadt Bentiu Hunderte Menschen getötet. Die Rebellen sollen dabei Menschen anderer Stämme gezielt "gejagt" haben. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg