03.12.12

Hafenwirtschaft

Hapag-Lloyd schließt erstes Schiff an Landstrom an

Kurs Umweltverträglichkeit: Die "Dallas Express" der Hamburger Reederei Hapag-Lloyd wurde in Kalifornien mit Landstrom versorgt.

Foto: pa/maxppp/LANDOV/MAXPPP
PORT OF OAKLAND
Ein Blick auf den Hafen von Oakland (Archivbild)

Hamburg/San Francisco. Die Hamburger Linienreederei Hapag-Lloyd hat im Hafen von Oakland im US-Bundesstaat Kalifornien ihr erstes Schiff an eine Landstromverbindung angeschlossen. Der Hafen hatte die Landstromanschlüsse mit 6600 Volt Spannung kürzlich fertiggestellt, wie die Reederei am Montag in Hamburg mitteilte. Der Hafen von Oakland zählt zu den 20 größten Häfen der Welt, auch in Los Angeles beispielsweise wird intensiv am Thema Landstrom gearbeitet.

Von 2014 an ist der Landstromanschluss in Kalifornien Vorschrift für einen bestimmten Anteil aller Schiffsanläufe einer Reederei. Auch andere Häfen der Welt arbeiten an Landstrom-Konzepten, weil so die Hilfsdiesel eines Schiffes während der Liegezeit im Hafen abgeschaltet und damit Schadstoffe reduziert werden können.

Nach der "Dallas Express" (4864 TEU) sollen15 weitere Hapag-Lloyd-Schiffe mit der so genannten High Voltage Shore Connection (HVSC) ausgestattet werden. Schiffe der Color-Line-Reederei werden bereits in Oslo mit Landstrom versorgt. Auch Göteborg plant eine Ausweitung der Landstromanlagen und schloss hierfür ein Abkommen mit DFDS Seaways.

dpa/HA
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. DeutschlandPädophilie-SkandalDie verlorene Ehre des Sebastian Edathy
  2. 2. DeutschlandYasmin Fahimi"Pegida-Organisatoren sind geistige Brandstifter"
  3. 3. DeutschlandFalscher DemonstrantRTL macht rechte Stimmung bei Pegida in Dresden
  4. 4. Henryk M. BroderPegidaDas deutsche Festival des Wahnsinns
  5. 5. WirtschaftEU-UntersuchungSchwere Sicherheitsmängel am Flughafen Frankfurt
Top Video Alle Videos

Die 28 Staats- und Regierungschef haben auf dem jüngsten EU-Gipfel den Aufbau eines europäischen Fonds für strategische Investitionen über 315 Milliarden Euro in den nächsten zwei Jahren beschlossen.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

50-Jähriger bei Autocrash schwer verletzt

Bundesliga

HSV erkämpft Remis auf Schalke

Bahrenfeld

Nicht nur Weihnachten: Flüchtlinge helfen Armen

Unwetter

Eiche kracht im Sturm auf Autos in Eppendorf

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr