03.02.13

2. Bundesliga

Nullnummer zum Jahresauftakt bei St. Pauli gegen Cottbus

St. Pauli kommt nicht über 0:0 gegen Cottbus hinaus. Ginczek scheiterte am Pfosten. Energie hätte allerdings einen Elfmeter kriegen müssen.

Foto: dpa

Fin Bartels (M.) versucht sich gegen die Cottbuser Nicolas Farina (l.) und Michael Schulze durchzusetzen. St. Pauli und Cottbus trennten sich 0:0

11 Bilder

Hamburg. Energie Cottbus hat sich im Kampf um den Relegationsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga mit einem Teilerfolg begnügen müssen. Im ersten Punktspiel nach der Winterpause kam der Aufstiegsaspirant am Sonntag trotz vieler Torchancen nicht über ein 0:0 beim FC St. Pauli hinaus. Torhüter Philipp Tschauner rettete dem im Umbruch steckenden Kiezclub einen wertvollen Zähler im Abstiegskampf. Die Hanseaten konnten sich dank der Fertigstellung der Gegengeraden mit 26 578 Fans zudem über einen Zuschauerrekord freuen. Die bisherige Bestmarke hatte bei 24 487 Besuchern gelegen.

+++ Der Spielverlauf zum Nachlesen +++

In der mäßigen Partie boten sich beiden Teams zunächst wenige Chancen. Boubacar Sanogo (15.) scheiterte an Tschauner, Marco Stiepermann (23.) wurde in letzter Sekunde von zwei St. Paulianern am Einschuss gehindert. Auf der anderen Seite hatte Torjäger Daniel Ginczek Pech mit einem Pfostenschuss (27.).

Nach dem Wechsel fand ein Kopfball-Tor von Ivica Banovic (53.) für die nun stärker drängenden Gäste wegen Abseits keine Anerkennung. Beide Mannschaften mühten sich in der Folge, den Angriffsversuchen fehlte aber hüben wie drüben die Konsequenz. Am Ende bewahrte Tschauner mit guten Paraden die Hausherren vor einem Fehlstart. Aber auch Cottbus-Keeper Thorsten Kirschbaum war einige Male zur Stelle.

Statistik:

St. Pauli: Tschauner - Avevor, Mohr, Thorandt, Schachten - Funk, Daube - Bartels (89. Gyau), Buchtmann (62. Ebbers), Gogia (79. Thy) - Ginczek. - Trainer: Frontzeck

Cottbus: Kirschbaum - Schulze, Möhrle, Börner, Bittroff - Banovic, Kruska - Farina (69. Sörensen), Fomitschow - Stiepermann (77. John Jairo Mosquera), Sanogo. - Trainer: Bommer

Schiedsrichter: Jochen Drees (Münster-Sarmsheim)

Zuschauer: 26.578

Gelbe Karten: Bartels (5) - Sörensen (4), Schulze

(HA/dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareNachbarschaftDeutschland und Frankreich brauchen neues Gleichgewicht
  2. 2. WirtschaftUnglück in MoskauTotal-Chef bei Flugzeugunfall getötet
  3. 3. AuslandSindschar-GebirgeGroßoffensive der IS-Terrormiliz gegen Jesiden
  4. 4. Panorama"Welt"-Nachtblog++ Apple erreicht dank iPhone 6 Rekordzahlen ++
  5. 5. Panorama"Hart aber fair"Nur 50 Betten in Deutschland für Ebola-Patienten
Top Video Alle Videos

Gut eine Woche ist es her, dass Thomas Meggle zum neuen Cheftrainer des FC St. Pauli ernannt wurde. Nach dem gelungenen Einstand beim 2:2 Freundschaftsspiel gegen Leverkusen, steht nun am Sonntag das…mehr »

Top Bildergalerien mehr
2. Bundesliga

Rückschlag für St. Pauli

Unfall

Schiff fährt gegen Elbbrücke

Hamburg-Nord

Vergewaltigungs-Verdacht im Hamburger Stadtpark

Bundesliga

HSV erkämpft sich Punkt gegen Hoffenheim

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr