Volkslauf

Hamburg Marathon 2019: News, Infos und Strecke

Beim Hamburg Marathon feuern regelmäßig Hunderttausende Zuschauer die Läufer an.

Beim Hamburg Marathon feuern regelmäßig Hunderttausende Zuschauer die Läufer an.

Foto: FrankPeters / WITTERS

Mehr als 42 Kilometer quer durch Hamburg. Tausende Läufer und Hundertausende begeisterte Zuschauer auf den Straßen – das ist der Marathon in Hamburg. In diesem Jahr wird die Strecke des großen Volkslaufes flacher – und durch einen geänderten Verlauf zwischen Kilometer 33 bis 37 hoffentlich auch wieder deutlich stimmungsvoller und "lauter". Dabei setzt der Marathon Veranstalter vor allem auf die Alsterdorfer und Winterhuder. Auch sportlich verspricht der 34. Marathon in Hamburg bessere Zeiten. Halbmarathon-Weltrekordlerin Joyciline Jepkosgei (25) aus Kenia gibt in Hamburg ihr Marathon Debüt. Zwei speziell auf sie abgestellte Tempoläufer werden sie begleiten. Bei den Männern soll der Kenianer Abel Kirui die Hamburg-Bestzeit seines Landsmanns Eliud Kipchoge angreifen, der 2013 bei seinem Marathon Debüt 2:05:30 Stunden lief, seitdem der weltbeste Marathoni und inzwischen auch Weltrekordler ist. Die ersten Straßensperrungen für den Hamburg Marathon 2019 gelten bereits ab Freitag, 26. April, 10 Uhr. Die letzte Sperrung wird am Montag, 29. April, 6 Uhr wieder aufgehoben. Hier finden Sie alle aktuellen News und Informationen rund um den Hamburg Marathon 2019.