Karriere

Das Erfolgsgeheimnis sind die Mitarbeiter

Inhalt:

Als Wendelin Wiedeking im Jahr 1992 Porsche-Chef wurde, war der Sportwagenbauer ein Sanierungsfall. Die Lösung für die Probleme fand Wiedeking im inzwischen oft kopierten Produktionssystem von Toyota. Dessen Philosophie gilt auch heute noch weit über die Automobilindustrie hinaus als Maßstab. Deutlich wird das in der Art, wie Probleme gelöst werden: Für Toyota ist das Pro­blem nicht das Problem, sondern es besteht darin, dass es nicht gelöst ist. Um dies anzugehen, sind alle Mitarbeiter angehalten und werden dazu befähigt, über die Lösung ganzheitlich nachzudenken. Und das ist auch der Kern der Mitarbeiterentwicklung. Die besten Problemlöser haben die besten Aufstiegschancen. Das ist ein dramatischer Unterschied zu vielen deutschen Unternehmen, in denen Mitarbeiter die Lösung von ihrem Vorgesetzten oder aus einer anderen Abteilung erwarten.

Aus ehemaligen Toyota-Führungskräften rekrutieren sich schließlich die Berater von OJT Solutions. Die Management-Handbücher dieser Firma sind in Japan Bestseller. Und das hat einen guten Grund. Erstmals in deutscher Übersetzung liegt jetzt das Buch "Toyotas Geheimrezepte für die Mitarbeiterentwicklung" vor. Auf weniger als 200 Seiten stellt das Buch in fünf Kapiteln die Toyota-Führungsphilosophie vor. Diese beruht auf der Überzeugung, dass Menschen die Gabe haben, sich aus innerem Antrieb weiterzuentwickeln, wenn die Führungsmannschaft für einen passenden Rahmen sorgt.

Präsentation:

Dies ist kein Ratgeber, sondern ein Handbuch für den täglichen Gebrauch. Jedes Kapitel ist in Lektionen gegliedert, die selten mehr als vier Seiten füllen und dennoch mehrere praktische Beispiele enthalten. Die Übersetzung aus dem Japanischen ist gelungen und für den deutschen Leser, der sich mit den kulturellen Besonderheiten des Kaiserreichs nicht auskennt, kommentiert.

Praxiswert:

Toyota ist über Jahrzehnte so erfolgreich, weil man es schafft, sich ständig zu verbessern. Das ist das entscheidende Element in der kulturellen DNA des Unternehmens. Der Schlüssel sind die Mitarbeiter, die dafür systematisch ausgebildet werden. Dieses universelle Erfolgsrezept läßt sich auf jedes Unternehmen übertragen. Deshalb ist dieser Leitfaden so wertvoll.