06.02.13

Gebäudeausrüster

Imtech-Führungskrise: Berichte über Unregelmäßigkeiten

Der Geschäftsführer des technischen Gebäudeausrüsters Imtech Klaus Betz nahm wegen Problemen auf dem polnischen Markt den Hut.

Foto: WITTERS/Witters Sport-Presse-Fotos
Fussball
Klaus Betz (Geschaeftsfuehrer Imtech Deutschland GmbH & Co. KG und Imtech Deutschland B.V.) vor der Imtech Arena Fussball Hamburger SV

Hamburg/Gouda. Wegen Schwierigkeiten auf dem polnischen Markt ist der Geschäftsführer des technischen Gebäudeausrüsters Imtech Deutschland, Klaus Betz, zurückgetreten. Dies teilte die deutsche Tochter des niederländischen Konzerns Royal Imtech am späten Dienstagabend in Hamburg mit. Betz sei in seiner Funktion auch für Polen zuständig gewesen und habe mit seinem Rücktritt die Verantwortung für die Probleme dort übernommen, hieß es in einer Mitteilung. Übergangsweise soll Jos Graauwmans, der bisherige Direktor des Personalwesens, die Geschicke in Deutschland übernehmen.

Der Anbieter von Energie- und Gebäudetechnik muss wegen der missglückten Geschäfte in Polen mindestens 100 Millionen Euro abschreiben. Imtech Deutschland steuert die Geschäfte des Konzerns in Osteuropa und hat die Imtech-Führung in Polen eingesetzt, die nun wegen der Zahlungsausfälle bei mehreren Projekten suspendiert wurde.

Imtech Deutschland ist mit rund 5800 Mitarbeitern nach eigenen Angaben der führende Anbieter für Energie- und Gebäudetechnik. Das Unternehmen plant, baut und betreibt Techniken für Arenen, Flughäfen, Industrieanlagen oder Bürogebäuden.

Der Großauftrag in Polen wurde gestoppt, weil es laut Imtech einen Finanzierungsmangel beim polnischen Auftraggeber gab.

Auch von möglichen Unregelmäßigkeiten berichtet das Unternehmen. "Unregelmäßigkeiten können nicht ausgeschlossen werden", hieß es in einer Pressemitteilung. Einzelheiten wurden aber nicht genannt. Infolge der hohen Abschreibung kann der Anbieter von Energie- und Gebäudetechnik nach eigenen Angaben nun seine Verpflichtungen - also die geforderte Zinshöhe bezahlen und gleichzeitig das Darlehen tilgen - gegenüber seinen Kreditgebern nicht mehr erfüllen.

(dpa/stü)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandGazaIsrael und Hamas akzeptieren Waffenruhe
  2. 2. KommentareIslam in DeutschlandAuch Muslime müssen Antisemitismus bekämpfen
  3. 3. DeutschlandBerliner Al-Kuds-Tag"Brüder im Islam, lasst euch nicht provozieren"
  4. 4. AuslandNahostkonfliktKilometerlange Tunnel, gegraben mit der Hand
  5. 5. AuslandOppositioneller"Putin realisiert, dass er die Falschen bewaffnete"
Top Video Alle Videos

Der Prokon-Gründer im Gespräch mit Gläubigern. Etwa 75.000 Menschen hatten 1,4 Milliarden Euro über Genussrechte in der heute überschuldeten Firma angelegt.
Brightcove Videos
Hamburger Messehalle…
Eklat auf Prokon-Gläubigerversammlung

mehr »

Top Bildergalerien mehr
Ausstellung

Lead Awards 2014: Publikumsvoting

Nahost-Konflikt

Demo in Hamburg gegen Israels Militäroffensive

Plastik-Boot fährt auf Elbe nach Hamburg

Bergedorfer bietet Fahrten mit Tuk-Tuk an

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

teaser_fruehling.jpg
Frühling

Frühling in Hamburgmehr

teaser-bild_bruhn.jpeg
CityCenter Altona

Mittendrin statt nur nahbei.mehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr