14.11.12

Energiekonzern

RWE hebt seine Prognose für 2012 leicht an

Für Deutschlands zweitgrößten Energieversorger läuft das Jahr besser als erwartet. Konkurrent Eon musste Gewinnwarnung abgeben.

Foto: dpa
RWE
Das Geschäftsjahr 2012 läuft für Energiekonzern bislang etwas besser als erwartet

Essen. Nach Gewinnsteigerungen in den ersten neun Monaten dieses Jahres ist RWE optimistischer für das Geschäftsjahr und hebt die Gesamtprognose leicht an.

In den ersten drei Quartalen steigerte RWE das betriebliche Ergebnis um acht Prozent auf 4,6 Milliarden Euro. Das nachhaltige Nettoergebnis, an dem sich die Dividende orientiert, verbesserte sich um sechs Prozent auf 1,9 Milliarden Euro. Der Außenumsatz lag mit 38,4 Milliarden Euro um 0,5 Prozent über dem Vorjahresniveau.

Deutschlands zweitgrößter Energieversorger RWE will nun ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) und ein betriebliches Ergebnis auf Vorjahresniveau erzielen, teilte der Konzern am Mittwoch mit.

Bisher war RWE davon ausgegangen, beide Werte würden "etwa so hoch sein wie im Vorjahr". Das nachhaltige Nettoergebnis soll unverändert in der Größenordnung des Vorjahres liegen.

Im Vorjahr hatten allerdings hohe Sonderbelastungen aus dem Atomausstieg in Deutschland den Konzern belastet. Doch spiegelt das Ergebnis laut Konzernchef Peter Terium auch "echte operative Verbesserungen" wider.

Als Beispiel nannte er das Handelsgeschäft. Auch bei seinen Braunkohlekraftwerken profitierte der Konzern vom Atomausstieg. Die Stromerzeugung aus Braunkohle erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2012 um neun Prozent.

Mit dem Verkauf der Anteile am Berliner Versorger Berlinwasser, am Ölfeld "Edvard Grieg" und am britischen Kernenergie-Joint-Venture Horizon erzielte RWE außerdem Erfolge bei seinem Desinvestitionsprogramm. Vom angestrebten Veräußerungsvolumen von bis zu 7 Milliarden Euro seien damit bereits über 1,6 Milliarden Euro erreicht, hieß es.

Terium sagte jedoch, die Rahmenbedingungen für weitere Firmenverkäufe seien schwieriger geworden. Der Konzern werde aber dennoch nichts unter Wert abgeben. Ob die Reduzierung der Schulden im angestrebten Ausmaß erreicht werden könne, sei deshalb noch nicht absehbar. Der Konzern plane deshalb weitere Kürzungen bei seinen Investitionen.

Die Börse reagierte erleichtert auf die Zahlen. Die RWE-Aktie gewann mehr als ein Prozent an Wert und machte damit die Verluste wett, die sie am Vortag nach der überraschenden Gewinnwarnung von Eon erlitten hatte.

Atomkraftwerke in Deutschland und ihre Laufzeiten
Atomkraftwerke in Deutschland und ihre Laufzeiten:
Biblis A bis 2010
Neckarwestheim 1 bis 2010
Biblis B bis 2013
Brunsbüttel bis 2012
Isar 1 bis 2011
Unterweser bis 2012
Philippsburg 1 bis 2012
Grafenrheinfeld bis 2014
Grundremmingen B bis 2015
Krümmel bis 2019
Grohnde bis 2018
Grundremmingen C bis 2016
Philippsburg 2 bis 2018
Brokdorf bis 2019
Isar 2 bis 2020
Emsland bis 2020
Neckarwestheim 2 bis 2022
Die tatsächliche Laufzeit richtet sich nach den vereinbarten Reststrommengen. Übertragungen zwischen Kraftwerken sind möglich.
Quellen: BMU, BfS, RWE, afp
dpad/ha
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandCharter-SchulenDie neueste Version des amerikanischen Traums
  2. 2. VerbraucherNeue VerordnungenDas ändert sich für die Deutschen am 1. November
  3. 3. KommentareRussische ProvokationGegen Wladimir Putin hilft nur die harte Hand
  4. 4. WirtschaftSeuchenschutzDas Geschäft mit dem tödlichen Ebola-Virus
  5. 5. Webwelt & TechnikBetriebssystemDer Android-Erfolg wird für Google zur Gefahr
Top Video Alle Videos

Die Arbeitsagentur meldet einen Rückgang der Arbeitslosenquote für den Kreis Pinneberg
Brightcove Videos

Die Bilanz zum Ausbildungsmarkt für das Geschäftsjahr 2014 in Hamburg fällt positiv aus, bestätigen Arbeitsagentur, Handels- und Handwerkskammer sowie das Hamburger Institut für Berufliche Bildung.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Handelskammer

"Cheese and bread" bei der Morgensprache

DFB-Pokal

HSV-Fan attackiert Franck Ribéry

Hamburger Sprayer

Diese "Oz"-Bilder sind noch zu verkaufen

Architektur

Das sind Hamburgs "Bauwerke des Jahres"

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr