24.10.12

Angebot an Sky

Telekom kämpft um Liverechte für Fußball-Bundesliga

Telekom will Rechteinhaber Sky mit ihrer Vertriebskraft in Kooperation locken. Die Verhandlungen um die Bundesliga-Liverechte laufen seit Monaten.

Foto: picture alliance / Pressefoto UL/picture alliance
Sky soll die TV-Rechte an der Fußball-Bundesliga behalten
Sky hält die TV-Rechte an der Fußball-Bundesliga

München. In den Verhandlungen über die TV-Einspeisung der Fußball-Bundesliga lockt die Deutsche Telekom Rechteinhaber Sky mit ihrer Vertriebskraft. Die Telekom könnte in eine Kooperation mit Sky viel einbringen, vor allem die deutschlandweite Vertriebsmannschaft des Konzerns sei für Sky interessant, sagte Telekom-Chef Rene Obermann am Mittwoch auf dem Kongress "Medientage München". "Dann hat Sky bald mehr als die derzeit drei Millionen Kunden." Wenn die News-Corp -Tochter sich bewege, könnte die bald zustande kommen, sagte er. Sky-Chef Brian Sullivan, der zusammen mit Obermann an einer Podiumsdiskussion teilnahm, wollte auf das Angebot nicht unmittelbar eingehen. "Wir sollten die Gespräche nicht öffentlich führen", sagte der Amerikaner.

Der Dax-Konzern verhandelt mit Sky bereits seit Monaten über die Liverechte für die deutsche Topliga. Die Telekom möchte den Zuschauermagneten auch ab der Saison 2013/14 in ihrem eigenen TV-Dienst "Entertain" anbieten. Der Bezahlfernsehsender hatte die Telekom im Frühjahr bei der Versteigerung der Übertragungsrechte ausgestochen zahlte dafür eine Rekordsumme von 1,9 Milliarden Euro für die Zeit von 2013 bis 2017. Obermann betonte, den Ausstieg der Telekom aus der Auktion nicht zu bedauern. Die Preise seien schlicht zu hoch gewesen, die Rechte hätte sich für die Telekom nicht gerechnet, sagte er. "Wir haben eine große Vorstellungskraft, aber sie ist nicht unbegrenzt."

(Reuters)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftSpaceShip2-AbsturzBransons Traum vom Weltraum-Tourismus zerbricht
  2. 2. FußballVereine wehren sichHooligans melden 10.000 Teilnehmer für Berlin-Demo
  3. 3. DeutschlandBKA-Chef ZierckeIslamistische Terrorszene umfasst 1000 Personen
  4. 4. AuslandTerrormilizBoko Haram meldet Entführung eines Deutschen
  5. 5. Politik"Welt"-Nachtblog++ Peschmerga-Verstärkung trifft in Kobani ein ++
Top Video Alle Videos

Die Arbeitsagentur meldet einen Rückgang der Arbeitslosenquote für den Kreis Pinneberg
Brightcove Videos

Die Bilanz zum Ausbildungsmarkt für das Geschäftsjahr 2014 in Hamburg fällt positiv aus, bestätigen Arbeitsagentur, Handels- und Handwerkskammer sowie das Hamburger Institut für Berufliche Bildung.mehr »

Top Bildergalerien mehr

Halloween-Party in Hamburg läuft aus dem Ruder

Siegesserie der Freezers hält an

Mehr!

Theater am Hamburger Großmarkt feiert Richtfest

Handelskammer

"Cheese and bread" bei der Morgensprache

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr