06.12.12

Schweres Unwetter

Fast 350 Tote durch Taifun auf den Philippinen

Ganze Familien wurden von den Wassermassen in den Tod gerissen. Am Donnerstag galten noch fast 400 Menschen als vermisst.

Foto: dapd
Philippines Typhoon
Der Taifun "Bopha" hat im Süden der Philippinen mehr als 300 Menschen das Leben gekostet

New Bataan. Der Taifun "Bopha" hat im Süden der Philippinen nach jüngsten Angaben der Behörden fast 350 Menschen das Leben gekostet. Fast 400 Menschen galten am Donnerstag noch als vermisst. Unter den Opfern waren auch 78 Dorfbewohner und Soldaten, die von einer Sturzflut weggerissen wurden, die zwei Notunterkünfte und ein Feldlager überschwemmte. Taifun "Bopha" hatte den Süden der Philippinen am Dienstag erreicht.

Am schwersten betroffen war offenbar die Provinz Compostela-Tal, wo allein fast 200 Todesopfer zu beklagen waren. Ganze Familien wurden von den Wassermassen in den Tod gerissen, wie Innenminister Mar Roxas nach einem Besuch der Stadt New Bataan feststellte. Die einst 45.000 Einwohner zählende Stadt wurde völlig verwüstet, viele Häuser waren eingestürzt, der Sturm hatte Kokospalmen und Bananenstauden umgerissen. In den Trümmern suchten verzweifelte Überlebende nach Angehörigen.

Der Taifun zog inzwischen weiter in das Südchinesische Meer. Die Philippinen werden jedes Jahr von rund 20 Wirbelstürme heimgesucht.

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareKraft der AtomwaffenDie Vernunft des nuklearen Friedens scheint vergessen
  2. 2. DeutschlandEngere BeziehungenEU und Ukraine beschließen Assoziierungsabkommen
  3. 3. GeldVerbraucherschutzDiese Banken nehmen die höchsten Dispozinsen
  4. 4. DeutschlandNSU-TerrorMitgefangene "Pinky" übernachtet in Zschäpes Zelle
  5. 5. AuslandSchläferzellenAngst vor Rache der IS-Todeskommandos lähmt Türkei
Top Video Alle Videos
Schweigend und ganz in schwarz gekleidet zogen sie durch Hongkong.Brightcove Videos

Die Einwohner der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong sind nicht nur enttäuscht, sondern wütend. Ihr Protest äußert sich allerdings nicht in Gewalt, sondern mit einem sonderbaren Aufmarsch.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Rettungseinsatz

Schwerer Verkehrsunfall in Othmarschen

ZDF-Serie

Die Schauspieler der neuen Staffel von "Notruf…

Gründerpreis

Preise für Hamburger Unternehmer verliehen

Kreis Stormarn

Großbrand in einem Holzlager in Braak

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr