Schmuckstück Sofa Svane gibt sich beschwingt und bunt

3321

Foto: FRitz Hansen

3321

Sofa Svane lädt mit seiner geschwungenen Eleganz zum Verweilen ein. Entworfen wurde es 1958 von dem Architekten und Designer Arne Jacobsen.

Sofa Svane lädt mit seiner geschwungenen Eleganz zum Verweilen ein. Entworfen wurde es 1958 von dem Architekten und Designer Arne Jacobsen für ein ebenfalls nach seinen Plänen gestaltetes Hotel in Kopenhagen. Nachdem das Sitzmöbel 1964 bis 1974 produziert worden war, erfuhr es im Jahr 2000 einen Relaunch und ist jetzt über die Firma Fritz Hansen in kräftigen Farben erhältlich.

Die Stoffe sind dabei entweder aus reiner Wolle oder aus einem Gemisch aus 70 Prozent Wolle und 30 Prozent Viskose. Auch in Lederoptik kann das Möbel erworben werden. Seine Füße sind aus poliertem Aluminium gefertigt. Das Sofa ist 79 Zentimeter hoch, 144 Zentimeter breit, die Sitzhöhe beträgt 40 Zentimeter. Es kostet 6552 Euro. Passend dazu gibt es den Sessel "Schwan" (ca. 3050 Euro).