Hier entlang
16.04.11

Landespolitik Rolf Salo bleibt Chef einer gespaltenen FDP

Von Andreas Dey und Peter Ulrich Meyer
Rolf Salo bleibt Landesparteivorsitzender der FDP

Foto: dpa / dpa/DPA

Der Landesvorsitzende gewinnt die Kampfabstimmung gegen Sylvia Canel nur knapp. Müller-Sönksen wurde nicht im Amt bestätigt.

Hier entlang