28.11.12

Verbindung in die HafenCity

Premierenfahrt: Neue Linie U4 feierlich eröffnet

200 Gäste aus Politik und Wirtschaft nahmen am Festakt zur Inbetriebnahme teil. Kostenlose Schnupperfahrten ab Donnerstag.

Foto: dapd
Die ersten Gäste betreten während der Jungfernfahrt und Inbetriebnahme der U-Bahnlinie 4 den Bahnsteig der neuen Haltestelle Überseequartier
Die ersten Gäste betreten während der Jungfernfahrt und Inbetriebnahme der U-Bahnlinie 4 den Bahnsteig der neuen Haltestelle Überseequartier

Hamburg. Eine neue Verbindung in die HafenCity: Die Linie U4 zwischen den Haltestellen Jungfernstieg und HafenCity Universität ist am heutigen Mittwoch um zehn Uhr feierlich eröffnet worden. 200 Gäste aus Politik und Wirtschaft nahmen an der Premierenfahrt teil, darunter auch Bürgermeister Olaf Scholz (SPD): "Die HafenCity braucht einen leistungsfähigen öffentlichen Nahverkehr. Die U4 ist dazu ein sehr geeignetes Mittel", sagte Scholz.

Der Bau der neuen U-Bahn hatte gut fünf Jahre gedauert und rund 330 Millionen Euro gekostet. Die Hamburger können die neue Linie ab dem 29. November bis zum 8. Dezember auf kostenlosen Schnupperfahrten zwischen dem Jungfernstieg und der HafenCity testen. In diesem Zeitraum wird auch die Endhaltestelle HafenCity Universität angefahren. Dort können die Fahrgäste allerdings nur die Station erkunden, da an der Oberfläche noch Baustellen sind. Voraussichtlich im Herbst kommenden Jahres soll auch die Haltestelle HafenCity Universität in Betrieb genommen werden - ab dem 9. Dezember fährt die U4 planmäßig ab Billstedt über den Jungfernstieg bis zur Haltestelle Überseequartier im Zehn-Minuten-Takt.

In dem 157 Hektar großen Arbeits- und Wohngebiet HafenCity sollen einmal 12.000 Menschen leben und Büros für 45.000 Menschen entstehen. Wenn der Ausbau des jungen Stadtteils abgeschlossen ist, rechnet die Hochbahn mit rund 35.000 Fahrgästen täglich in der U4. "Die Hafencity braucht einen leistungsfähigen öffentlichen Nahverkehr. Die U4 ist dazu ein sehr geeignetes Mittel", hatte Bürgermeister Scholz betont.

ug/dpa
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareFalsche FreundeKampf gegen den IS – aber ohne Assad und Iran
  2. 2. AuslandTerrorgruppeKhorasan. "Größere Gefahr als der Islamische Staat"
  3. 3. Panorama"Welt"-Nachtblog++ Die Ukraine hat kaum noch Panzer ++
  4. 4. AuslandUkraine-Politik"Weg mit Putin!" – Russen protestieren gegen Krieg
  5. 5. WissenschaftZwei-Grad-ZielSchon in 30 Jahren wird es auf der Erde zu warm sein
Top Video Alle Videos
2500 bis 3000 Menschen warten am Freitag vor dem Apple Store am Jungfernstieg auf das iPhone 6Brightcove Videos

An diesem Freitag erscheint das neue Kult-Smartphone iPhone 6. Bis zu 3000 Menschen warteten vor dem Hamburger Apple Store am Jungfernstieg.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Altenwerder

Güterwaggons im Hafen entgleist

Nächtliche Schüsse

Großeinsatz in Hummelsbüttel

NDR-Serie

"Der Tatortreiniger": Neue Folgen ab Dezember

Altonaer Museum

Fotos zeigen Altona früher und heute

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr