21.01.13

Neuer Fernzug

Hamburg-Köln-Express fährt drei Millionen Euro Umsatz ein

150.000 Menschen hat der HKX seit dem Start des Fernzugs im Juli 2012 befördert und pendelte 700-mal zwischen Hamburg und Köln.

Foto: DPA
Privater Bahn-Konkurrent HKX
Der private Bahn-Konkurrent Hamburg-Köln-Express

Düsseldorf. Die Betreiber des privaten Fernzugs Hamburg-Köln-Express (HKX) sind mit der Geschäftsentwicklung zufrieden. "Wir haben in den ersten sechs Monaten mehr als drei Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet", sagte Geschäftsführerin Eva Kreienkamp dem "Handelsblatt" (Dienstagausgabe). 150.000 Menschen habe der HKX seit dem Start des Fernzugs am 23. Juli 2012 befördert und sei 700-mal zwischen Hamburg und Köln gependelt, sagte die Ex-Allianz-Managerin. 2013 solle der HKX profitabel sein.

(dapd)
Multimedia

Hamburg-Köln-Express gestartet

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
201409152248-stillHamburg

Der wichtigste Preis für Unternehmer in der Hansestadt ist vergeben. Das Abendblatt und die Hamburger Sparkasse ehrten Menschen mit großem Engagement und Visionen.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Natur

So wild und grün ist Hamburg

Bundesliga

Talfahrt des HSV geht gegen Hannover weiter

Protest-Aktion

Tomatenschlacht in Amsterdam

Spendenaktion

Eine Brücke aus Booten über die Alster

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr