17.12.12

Flugzeugbauer

Airbus vor Milliardenauftrag aus der Türkei

Der türkische Billigflieger Pegasus wird möglicherweise bald bis zu 100 Maschinen vom Typ A320 bei der EADS-Tochter bestellen.

Foto: dpa
Fachkräfte arbeiten im Airbuswerk Finkenwerder in Hamburg an Flugzeugen der A320-Familie
Fachkräfte arbeiten im Airbuswerk Finkenwerder in Hamburg an Flugzeugen der A320-Familie

Paris/Hamburg. Airbus steht offenbar vor einem Milliardenauftrag aus der Türkei. Der türkische Billigflieger Pegasus werde möglicherweise schon bald bis zu 100 Maschinen vom Typ A320 bei der EADS -Tochter bestellen, sagten mehrere mit der Angelegenheit vertraute Personen am Montag.

Der nach Listenpreis etwa neun Milliarden Dollar schwere Einkauf wäre der erste Auftrag von Pegasus an den europäische Flugzeugbauer und für diesen damit ein großer Erfolg im Wettbewerb mit dem US-Rivalen Boeing. Bisher besteht die Flotte des Istanbuler Unternehmens aus Mittelstreckenmaschinen von Boeing. Airbus wie auch die 1990 gegründete Pegasus wollten sich nicht dazu äußern.

(rtr)
Multimedia

Airbus zeigt Zukunft des Fliegens

Themen
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Die neue Playstation4 hat in diesem Jahr den Konsolenkrieg gewonnen: Über 1,2 Millionen Mal wurde sie etwa in Deutschland verkauft. Konkurrent "XBox One" dagegen nur 270.000 mal. Hier sind die Gründe.mehr »

Top Bildergalerien mehr
UKE

Hamburger Domina peitscht für den guten Zweck

2. Bundesliga

St. Pauli verliert bei Lienen-Debüt in Ingolstadt

Kino

Premiere: Til Schweigers "Honig im Kopf"

16. Spieltag

Desolater HSV-Auftritt gegen Stuttgart

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr