15.11.12

Pharma- und Chemiekonzern

Merck hebt die Jahresprognose an

Nach überraschend guten Zahlen im dritte Quartal rechnet der Dax-Konzern für 2012 mit Gesamterlösen von bis zu 11,0 Milliarden Euro.

Foto: dapd
Karl-Ludwig Kley
Merck-Chef Karl-Ludwig Kley: Wir erwarten für 2012 ein Jahr mit guten Finanzergebnissen

Darmstadt (dpa) – Der im Dax gelistete Pharma- und Chemiekonzern hat das dritte Quartal mit einem überraschend starken operativen Ergebnis abgeschlossen. Merck-Chef Karl-Ludwig Kley schraubte die Umsatzprognose für 2012 erneut nach oben.

"Wir erwarten für 2012 ein Jahr mit guten Finanzergebnissen und nähern uns gleichzeitig mit unserer Profitabilität dem Wettbewerb" sagte Kley am Donnerstag in Darmstasdt.

Merck erwartet nun für 2012 Gesamterlöse von etwa 10,9 bis 11 Milliarden Euro. Zuletzt waren 10,7 Milliarden Euro in Aussicht gestellt worden.

Preissteigerungen im Pharmageschäft Merck Serono und die Nachfrage nach Flüssigkristallen sorgten beim Ergebnis vor Sondereinflüssen für einen Anstieg von 15,6 Prozent auf 754,2 Millionen Euro.

Unter dem Strich sank das Ergebnis nach Steuern wegen erneuter Sondereffekte in Zusammenhang mit dem mehrjährigen Konzernumbau allerdings um 17,2 Prozent auf 185,5 Millionen Euro. Unter dem Strich verdient Merck damit weniger als die 224 Millionen Euro im dritten Quartal 2011.

Daten und Fakten: Das ist Merck
Die Merck KGaA ist ein deutsches Unternehmen der Chemie- und Pharmaindustrie...
...sie ist von dem US-amerikanischen Pharmakonzern Merck & Co., Inc. völlig unabhängig. Heute.
Beide Unternehmen sind aber auf die deutsche Industriellen-Familie Merck zurückzuführen...
...die das Unternehmen schon 1668 gründete.
Seinen deutschen Sitz hat Merck in Darmstadt.
Vorstandsvorsitzender ist Karl-Ludwig Kley.
Das Unternehmen machte im Jahr 2010 einen Umsatz von 9,29 Milliarden Euro...
und beschäftigte im selben Jahr 40.562 Mitarbeiter.
Quelle: Merck
dapd/dpa/ha
Multimedia
Gehälter

Die Top-Verdiener der Dax-Konzerne

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Extrem fettleibige Menschen gelten als behindert. So haben die Richter am Europäischen Gerichtshof entschieden. Das Urteil hat auch Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt in Deutschland.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Ausstellung

200 Meisterwerke der Haute-Couture

Die Trends der Männermode 2015

Hamburger Austauschschüler

Prozess gegen Direns Todesschützen

Madame Tussauds

Jennifer Lawrence als Kämpferin aus Wachs

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr