29.01.13

Mittelfeldspieler

Auch Florian Bruns muss den FC St. Pauli im Sommer verlassen

Nach Stürmer Marius Ebbers verlässt nun auch Mittelfeldspieler Florian Bruns den FC St. Pauli. Der 33-Jährige spielt seit 2006 für den Club.

Foto: Bongarts/Getty Images/Getty
St. Pauli Team Presentation
Mittelfeldspieler Florian Bruns verlässt St. Pauli

Hamburg. Fußball-Zweitligist FC St. Pauli treibt seinen Generationswechsel weiter voran. Nach Stürmer Marius Ebbers erhält auch Mittelfeldspieler Florian Bruns nach sieben Jahren im Club keinen neuen Vertrag und wird die Hamburger im Sommer verlassen. "Wir haben diesen Schritt reiflich überlegt, uns dann aber doch dazu entschieden, in der neuen Saison auf der Position anders zu planen", sagte Sportdirektor Rachid Azzouzi.

Der 33 Jahre alte Bruns wechselte 2006 von Alemannia Aachen zu den Kiezkickern und stieg unter dem damaligen Trainer Holger Stanislawski bis in die Bundesliga auf. "Ich mache keinen Hehl daraus, dass ich gerne hier geblieben wäre", sagte Bruns, der in 191 Spielen für St. Pauli 23 Tore erzielte. In dieser Saison zählt er unter Trainer Michael Frontzeck auch wegen einer langwierigen Rückenverletzung nicht zum Stammpersonal. Ebbers war am Wochenende mitgeteilt worden, dass der Club ab Sommer ohne ihn plant.

(sid)
Themen
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Gut eine Woche ist es her, dass Thomas Meggle zum neuen Cheftrainer des FC St. Pauli ernannt wurde. Nach dem gelungenen Einstand beim 2:2 Freundschaftsspiel gegen Leverkusen, steht nun am Sonntag das…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Harburg

Wagen wird gegen Häuserwand geschleudert

Schweden

SOS-Kinderdorf auf Klassenfahrt

Wettbewerb

Kalifornien: Hunde auf der perfekten Welle

Internet

Youtuber skaten durchs Land

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr