18.01.13

Trainingslager

Platzsperre! St. Pauli muss in Belek vor dem Regen flüchten

An der türkischen Riviera regnete es derart stark, dass die Rasenplätze überflutet wurden. Nun muss das Team im Kraftraum trainieren.

Foto: WITTERS/Witters Sport-Presse-Fotos
Fussball
St. Paulis Profis durften am Freitagnachmittag nicht mehr auf dem Platz in Belek trainieren, weil der Regen zu große Pfützen gebildet hatte

Belek. Der FC St. Pauli hat seine Freiluftschichten im türkischen Trainingslager wegen Unwetter unterbrochen. In Belek regnet es am Freitag wie aus Eimern. Daraufhin wurden die überfluteten Trainingsplätze gesperrt, so dass die Mannschaft in den Kraftraum des Hotels ausweichen musste.

Trotz des abgeänderten Trainingsplans herrschte aber gelöste Stimmung. Weil Mittelfeldspieler Akaki Gogia seinen 21. Geburtstag beging, boten ihm seine Teamkameraden ein Ständchen. Pressesprecher Christian Bönig überreichte eine Torte zum Frühstück.

Verspätet ist Markus Thorandt im Trainingslager eingetroffen. Der Innenverteidiger reiste wegen einer Magen-Darm-Grippe erst am Donnerstag an die türkische Riviera und absolvierte am Freitag erstmals seit einer Woche eine Trainingseinheit.

Nach dem Test gegen den Schweizer Zweitligisten AC Bellinzona (2:1) bestreiten die Hamburger noch zwei Testspiele in Belek: am Sonntag gegen den Schweizer Zweitligisten FC Winterthur und am Montag gegen den österreichischen Tabellenführer Austria Wien.

(dpa/HA)
Multimedia
Trainingslager

So schwitzen St. Paulis Profis in Belek

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. Webwelt & TechnikSpyware "Regin"Ein Computervirus, so mächtig wie keines zuvor
  2. 2. KommentareVölkerrechtDie Mär von der legitimen Sezession der Krim
  3. 3. WirtschaftStaatsfinanzenSanktionen und Öl kosten Russland 140 Milliarden
  4. 4. AuslandTürkeiErdogan hält Gleichberechtigung für "unnatürlich"
  5. 5. PanoramaAlltag im IS-ReichSzenen einer Dschihadisten-Ehe im Herzen des Kalifats
Top Video Alle Videos
Mitgliederversammlung FC St. PauliBrightcove Videos

Der Musik-Unternehmer Oke Göttlich ist neuer Präsident des FC St. Pauli. Auf der Mitgliederversammlung wurde er mit 78 Prozent zum Nachfolger von Stefan Orth gewählt.mehr »

Top Bildergalerien mehr
2014

Hamburg startet in die Weihnachtsmarkt-Saison

Los Angeles

Die American Music Awards 2014

Weltpremiere

Stars beim "Das Wunder von Bern" in Hamburg

Bundesliga

HSV siegt gegen Werder Bremen

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr