22.11.12

Abstimmung

Fans haben entschieden: HSV bekommt neue Bundesliga-Uhr

Der HSV bekommt nach einer Fan-Abstimmung eine neue Bundesliga-Uhr. Dafür stimmten auf der Vereinshomepage 60 Prozent der Teilnehmer.

Foto: Witters
Fussball
Die Stadionuhr des HSV ist kaputt. Nun wird es eine neue Uhr geben

Hamburg. Der HSV bekommt eine neue Bundesliga-Uhr. Dafür sprachen sich die Fans des Fußball-Klubs bei einer Internet-Umfrage aus. "Durch diese Abstimmung und die zahlreichen Gespräche mit vielen Vereinsvertretern, Mitgliedern und Fans haben wir uns dazu entschlossen, eine neue Uhr zu installieren", sagte Vorstandsmitglied Oliver Scheel. Bei einer Befragung auf der Vereinshomepage hatten sich zuvor 60 Prozent der Teilnehmer für eine neue Uhr in der Nord-West-Ecke der Hamburger Arena ausgesprochen.

Wann die neue Uhr wieder die Jahre, Tage, Stunden, Minuten und Sekunden der Hamburger Bundesliga-Zugehörigkeit anzeigen wird, steht noch nicht fest. "Wir streben natürlich eine schnellstmögliche Umsetzung an", sagte Scheel. Eine Installation noch vor der Winterpause ist allerdings eher unrealistisch. Wahrscheinlicher ist, dass zum ersten Heimspiel im Januar die Uhr in der Nord-Ost-Ecke wieder wie gewohnt tickt.

Als einziger Verein hat der HSV seit Einführung der Bundesliga zur Saison 1963/64 immer im Oberhaus gespielt. Eine Uhr im Stadion hatte die Zeit genau angezeigt und wurde für die Fans zum Symbol des Bundesliga-Dinos. Vor neun Tagen war die Uhr allerdings kaputtgegangen. Eine Reparatur war unmöglich, weil es sich um ein Einzelstück handelte.

(sid)
Multimedia

Vom Volksparkstadion zur Imtech-Arena

Themen
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandRussland-SanktionenDifferenzen beim Gipfel – Europa braucht Zeit
  2. 2. AuslandEU-RatspräsidentDonald Tusk hat ein einziges Problem im neuen Amt
  3. 3. AuslandEU-AußenbeauftragteDiese junge Römerin vertritt Europa in der Welt
  4. 4. DeutschlandLandtagswahlDer Showdown zwischen FDP und AfD in Sachsen
  5. 5. DeutschlandIslamistenAus der Bundeswehr in den Dschihad
Top Video Alle Videos

Der HSV hat gegen Paderborn verdient mit 0:3 verloren. Die HSV-Experten Dieter Matz und Marcus Scholz diskutieren gemeinsam mit Bert Ehm und Manfred Lorenz die Partie.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hoheluft-West

Schwerer Rohrbruch flutet Kreuzung

Tornesch

Pkw-Fahrer im Wagen eingeklemmt

Bundesliga

HSV desaströs gegen Paderborn

Event

Das Weiße Dinner 2014 in Hamburg

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr