Di, 05.02.13, 11.03

Ski-WM im Liveticker Vonn gestürzt, Deutsche ohne Medaille

Women's Super-G

Foto: dpa

Women's Super-G

Viktoria Rebensburg und Maria Höfl-Riesch hofften bei der ersten Entscheidung der alpinen Ski-Weltmeisterschaften vergebens auf Edelmetall

Der Start des Super-G der Damen am Dienstag bei der alpinen Ski-WM in Schladming ist wegen Nebels auf 14.30 Uhr verschoben worden. Viktoria Rebensburg und Maria Höfl-Riesch hoffen bei der ersten Entscheidung auf eine Medaille.

Mitfavoritin Lindsey Vonn ist beim Super-G in Schladming schwer gestürzt. Die Amerikanerin kam am Dienstag bei der Landung des Posersprungs zu Fall und blieb vor Schmerzen schreiend auf der Piste liegen.

HIER GEHT´S ZUM LIVETICKER

Im Super-G stellte Viktoria Rebensburg durch Siege bei der Generalprobe vor zwei Wochen und in Schladming vor elf Monaten ihre Klasse unter Beweis. Und auch wenn der Winter für Maria Höfl-Riesch längst nicht perfekt lief, ist Doppel-Olympiasiegerin immer für Podestplätze gut. Top-Favoritinnen im ersten von elf Wettbewerben der Titelkämpfe in Schladming sind aber andere: Die slowenische Seriensiegerin Tina Maze und die amerikanische Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn.