30.01.13

"El Clásico"

1:1! Özil und Real Madrid wahren gegen Barca die Titelchance

Im Halbfinale des spanischen Pokals Copa del Rey ging Barca zunächst durch Febregas in Führung. Özil und Khedira spielten für Real durch.

Foto: REUTERS
Real Madrids Spielmacher Mesut Ozil (l.) bereitete den Ausgleich vor
Real Madrids Spielmacher Mesut Ozil (l.) bereitete den Ausgleich vor

Madrid. Die deutschen Nationalspieler Sami Khedira und Mesut Özil haben mit Spaniens Fußball-Meister Real Madrid im 254. Clasico gegen den FC Barcelona ein Unentschieden erkämpft und damit die Chance auf den Final-Einzug in der Copa del Rey gewahrt. Im Halbfinal-Hinspiel kam Real gegen dominierende Gäste zu einem 1:1 (0:0) und kann nun mit einem Sieg am 27. Februar in Barcelona zum 38. Mal das Endspiel erreichen.

+++ Der Spielverlauf zum Nachlesen +++

Der französische Youngster Raphael Varane (82.) glich die Gäste-Führung durch Cesc Fabregas (51.) aus. Im Estadio Santiago Bernabeu waren die Gäste über fast die gesamte Distanz die bestimmende Mannschaft. Madrids "Not-Defensive" ohne die fehlenden Stammkräfte Iker Casillas, Pepe (beide verletzt), Sergio Ramos und Fabio Coentrao (beide gesperrt) wirkte oftmals unsicher.

Bereits in der 21. Minute traf Barca-Regisseur Xavi mit einem Freistoß die Latte, ehe kurz nach der Pause Welt- und Europameister Cesc Fabregas auf Vorlage von Weltfußballer Lionel Messi das 1:0 erzielte. Fast aus heiterem Himmel fiel schließlich der Ausgleich, als Varane, Reals Bester, ein Zuspiel von Özil verwertete.

Khedira und Özil standen über die kompletten 90 Minuten auf dem Platz, blieben aber ebenso blass wie Superstar Cristiano Ronaldo. Im zweiten Halbfinal-Duell stehen sich am Donnerstag (22 Uhr) Atletico Madrid und der FC Sevilla gegenüber.

(sid/abendblatt.de)
Multimedia
El Clásico

Real Madrid gegen Barcelona

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareRusslands ZukunftHighway to Hell – Putin wird untergehen
  2. 2. DeutschlandUkraine-KonfliktGauck droht in Polen dem "Aggressor" Putin
  3. 3. AuslandWladimir Putin"Ich könnte in zwei Wochen Kiew einnehmen"
  4. 4. DeutschlandSondersitzungBundestag verweigert Abstimmung über Russland
  5. 5. DeutschlandDschihadistenIS-Terroristen erbeuten in Syrien deutsche Raketen
Top Video Alle Videos
Xabi Alonso beim Sponsorentermin mit dem FC Bayern MünchenBrightcove Videos

Xabi Alonso freut sich auf München - das verriet er bei einem Sponsorentermin mit Weißbier. Der Spanier zog sich für seinen neuen Verein FC Bayern München schon mal Karohemd und Lederhose an.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Abschied

"Gorch Fock" zu neuer Fahrt gestartet

Ausbruch

Vulkan Bárdarbunga auf Island spuckt Lava

Handball

HSV verliert nach großem Kampf gegen Kiel

Tennis

US Open 2014 – die besten Bilder

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr