Fr, 28.12.12, 18.22

Pommes braun-weiß Folge 100: Die Wahrheit über St.-Pauli-Fan G. Alao

Foto: abendblatt.tv

Das Video mit dem vermeintlichen Ultra-Fan des FC St. Pauli hatte für Diskussionen gesorgt. Portion 100 von Pommes braun-weiß klärt auf.

Hamburg. "OMG, oh my god, was geht hier ab?" - Seine Antworten im Interview mit Lutz Wöckener im Abendblatt-Video-Podcast Pommes braun-weiß sorgten im Internet für Diskussionen. Ein Typ namens G. Alao steht auf dem Schulterblatt und spricht über seinen Lieblingsklub FC St. Pauli. Er huldigt das "Blatt", spricht von "Projekten pitchen" während seiner Arbeit in der Agentur und lästert über die Modefans am Millerntor. Ist der Typ echt? Oder nur ein Schauspieler?

Pünktlich zur 100. Portion von Pommes braun-weiß wird das Geheimnis über G. Alao gelüftet. Es handelt sich um den Hamburger Schauspieler Hendrik von Bültzingslöwen. Der 28-Jährige schlüpfte für das Interview mit Lutz Wöckener kurzzeitig in die Rolle eines hippen St.-Pauli-Fans. Für das Video wurden von Bültzingslöwen und Wöckener zum Shortfilm Slam in die Zeise Kinos eingeladen. Der Kurzfilm landete auf Platz zwei. Blog-Vater Lutz Wöckener blickt hier im Video auf den Abend zurück. Erstmals in der hundertteiligen Geschichte des Videoblogs trägt der Journalist dabei einen Anzug.