04.12.12

Champions League im Liveticker

Schalke peilt Gruppensieg in Montpellier an

Die Knappen gastieren beim französischen Meister. Mit einem Sieg hätten die Schalker Rang eins Gruppe sicher. Hier geht's zum Liveticker.

Foto: Bongarts/Getty Images
FC Schalke 04 Training & Press Conference - UEFA Champions League
Schalkes Trainer Huub Stevens will mit einem Sieg in Montpellier zurück in Erfolgsspur kommen

Montpellier HSC - FC Schalke 04


Herzlich willkommen zum Liveticker auf abendblatt.de


+++ Hier geht's zum Liveticker +++

Vor dem Spiel: Dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund steht ein wenig brisantes Gruppenfinale in der Champions League bevor. Die Schalker haben sich bereits vor dem Duell in Montpellier für das Achtelfinale in der Championsleague qualifiziert. Mit einem Erfolg hätte die Mannschaft von Trainer Huub Stevens den Sieg in Gruppe B sicher. Mit einem Remis oder einer Niederlage beim franzözischen Meister können die Knappen jedoch noch auf Rang abrutschen. Denn würde in der ersten K.o.-Runde ein vermeintlich schwererer Gegner drohen.

Der niederländische Nationalspieler Ibrahim Afellay schließt nicht aus, auch über das Saisonende hinaus beim Bundesligisten Schalke 04 zu bleiben. Nach dieser Saison habe er noch zwei Jahre einen Vertrag in Barcelona. Er fühle sich aber sehr wohl auf Schalke und genieße die Zeit in der Bundesliga. Was dann passiert, werden man sehen. Zum Saisonende hin werde man miteinander sprechen, sagte der Angreifer der "Sport Bild".

Außerdem bekommen die Schalker einen neuen Rasen für ihre Arena. Nachdem sich in den vergangenen Wochen die Beschwerden über den schlechten Untergrund gehäuft hatten, begann der Verein am Dienstag mit dem Verlegen eines frischen Grüns. Die letzten beiden Heimspiele der Königsblauen in diesem Jahr am 15. Dezember (18.30 Uhr) gegen den SC Freiburg und im DFB-Pokal am 18. Dezember gegen Mainz 05 (20.30 Uhr) können auf dem neuen Rasen ausgetragen werden. Schalke hatte bereits im Mai dieses Jahres den Belag, der seit der Weltmeisterschaft 2006 im Spielbetrieb war, ausgetauscht. Zudem waren umfangreiche Arbeiten an der Tragschicht des herausfahrbaren Rasens durchgeführt worden. Die Kosten liegen jeweils im sechsstelligen Bereich. Ob die Schalker in Montpellier den Guppensieg feiern können, lesen Sie hier im Liveticker.

Die Aufstellungen

Montpellier: 30 Ligali - 12 Congre, 3 Yanga-Mbiwa, 4 Hilton, 5 Bedimo - 22 Stambouli, 13 Estrada - 8 Mounie, 20 Cabella, 19 Camara

- 11 Herrera. - Trainer: Girard

Schalke: 34 Hildebrand - 22 Uchida, 4 Höwedes, 21 Metzelder, 35 Kolasinac - 33 Neustädter - 27 Barnetta, 10 Holtby, 31 Draxler - 20 Pukki, 8 Marica. - Trainer: Stevens

Schiedsrichter: Antonio Mateu Lahoz

Zuschauer: 25.000

sid/dpa
Multimedia
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. DeutschlandInnenministeriumNiedrige Abschiebezahl lockt Flüchtlinge nach Deutschland
  2. 2. WirtschaftRüstungsgeschäftJeder Schuss kostet etwa 13.000 US-Dollar
  3. 3. WirtschaftEpidemieDas Ebola-Schutzpaket für 36 Euro ist ausverkauft
  4. 4. ImmobilienImmobilienmarktPreise für Wohneigentum sind am Wendepunkt
  5. 5. WirtschaftFlugzeugunglück"Mir war nicht klar, dass ich auf der Startbahn bin"
Top Video Alle Videos
Letztes Training vorm Champions League SpielBrightcove Videos

Training dahoam: Beim Spiel gegen Moskau fiel das Training des FC Bayern aus, weil der Bus im Stau stecken blieb. Vor dem Champions-League-Spiel in Rom trainieren die Spieler deshalb lieber zu Hause.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Vatikan

Der Papst empfängt die Bayern-Stars

Internet

Der IT-Gipfel 2014 in Hamburg

Prominente Tote

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

Champions League

Der 3. Spieltag der Champions League

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr