Fast 10 Millionen Touristen auf Mallorca

Bilanz 2006: WM und Rekordsommer sind an Mallorca nicht spurenlos vorbei gegangen - das Tourismusministerium verbucht einen Reise-Rekord

Palma/Madrid. Insgesamt 12.577.829 Touristen haben im vergangenen Jahr die Balearen besucht, 9.614.055 davon Mallorca. 3.607.064 der Balearen-Touristen kamen aus Deutschland. Die Inseln hätten damit rund 8 Prozent mehr Besucher verzeichnet als im Jahr 2005, Mallorca verbuche einen Zuwachs von 9,1 Prozent.

Rekordzahlen, die der balearische Tourismusminister Joan Flaquer auf der Messe FITUR in Madrid präsentierte. Flaquer sprach von einer "historischen Zahl", die deutlich mache, dass sich der Tourismus nach einem Einbruch in den vergangenen Jahren wieder erholt habe. Auch dieses Jahr soll ein erfolgreiches Tourismusjahr werden - nach Aussagen der Tourismusvereinigung Exceltur mindestens genauso gut wie 2006.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.