07.12.12

Wilhelmshaven

400 Angehörigen empfangen die Fregatte "Sachsen"

Das Schiff war im Rahmen der EU-Mission Atlanta fünf Monate lang zur Anti-Piraterie-Mission in Somalia unterwegs. 250 Soldaten im Einsatz.

Foto: dapd
Fregatte "Sachsen" kehrt nach Wilhelmshaven zurueck
Die Fregatte "Sachsen" war fünf Monate an der Küste vor Somalia eingesetzt

Wilhelmshaven. 400 Angehörige der Besatzungsmitglieder haben die heimkehrende Fregatte "Sachsen" in Wilhelmshaven empfangen. Nach einem fünfmonatigen Einsatz im Rahmen der EU-Mission Atalanta fuhr das Schiff in den Heimathafen ein, wie die Marine am Freitag in Wilhelmshaven mitteilte.

Das mit 250 Soldaten besetzte Schiff war im Juli zu der Anti-Piraterie-Mission vor der Küste Somalias aufgebrochen. Während des Einsatzes befreite die Besatzung unter anderem die 20-köpfige Mannschaft eines Fischereischiffs aus den Händen von Seeräubern.

Die in Hamburg gebaute "Sachsen" ist 143 Meter lang und wurde Ende 2004 in Dienst gestellt.

(dapd)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftUkraine-KriseWer hält die Sanktionen länger aus? Europa oder Putin?
  2. 2. DeutschlandGesundheitspolitikJeder Vierte wartet mehr als drei Wochen auf Arzttermin
  3. 3. Wall Street JournalStaatsbankrottRettet ein Geheimplan Argentinien vor Pleite?
  4. 4. AuslandGaza-KonfliktGranaten treffen Flüchtlinge in UN-Mädchenschule
  5. 5. SportTransfer-TickerKhedira soll angeblich zum FC Bayern wechseln
Top Video Alle Videos
Blue Port HamburgBrightcove Videos

mehr »

Top Bildergalerien mehr
25 Jahre W:O:A

So feiern die Metalheads in Wacken

Blue Port 2014

So schön ist der blaue Hamburger Hafen

Haus an Horner Landstraße droht Einsturz

Fußball

HSV bolzt Kondition in Österreich

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr