30.10.12

Tierkinder

Nachwuchs ohne Vater: Haibaby in Leipzig

Am 25. Oktober ist das Haibaby aus seinem Ei geschlüpft - es hat nur eine Mutter. Denn diese hat den Nachwuchs allein gezeugt.

Foto: Zoo Leipzig
Seltener Hai-Nachwuchs im Zoo Leipzig
Ein weiblicher Kalifornischer Schwellhai, der seit 2001 ohne Partner im Leipziger Zoo lebt, hat Nachwuchs bekommen. Das Haibaby sei am 25. Oktober geschlüpft, teilte der Zoo mit

Leipzig. Ein weiblicher Kalifornischer Schwellhai, der seit 2001 ohne Partner im Leipziger Zoo lebt, hat Nachwuchs bekommen. Das Haibaby sei am 25. Oktober geschlüpft, teilte der Zoo am Montag mit. Möglich sei eine solche Geburt durch die sogenannte Parthenogenese, die eingeschlechtliche Fortpflanzung. Hormonell bedingt werde die Befruchtung einer Eizelle vorgetäuscht. Sie beginne sich zu teilen und entwickle sich zu einem neuen Organismus. Die Jungfernzeugung wurde laut Zoo bei anderen Haiarten bereits nachgewiesen. Bei Schwellhaien sei diese Art der Fortpflanzung bislang unbekannt gewesen. Der kleine Hai sei außerdem der erste gezüchtete Nachwuchs dieser eierlegenden Haiart in Europa.

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Bildergalerien mehr
Eidelstedt

Osterfeuer greift auf Bürogebäude über

Bundesliga

HSV kassiert Heim-Debakel gegen Wolfsburg

Trauer

Ex-Boxer Rubin Carter ist tot

Christliches Fest

Die besten Bilder von Ostern 2014

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr