14.11.12

Elektronischer Helfer

Neuer Ford Fiesta bekommt einen Notbremsassistenten

Das Notbremssystem "Active City Stop", bereits in den Ford-Modellen Focus, C-Max, Grand C-Max und B-Max vorhanden, wird ab Januar auch in der neuen Generation des Kleinwagens Fiesta erhältlich sein. Der elektronische Helfer ist bis zu einer Geschwindigkeit von 30 km/h aktiv. Er misst per Laser-Sensor permanent den Abstand zum vorausfahrenden Auto. Wird der Vordermann langsamer oder bremst abrupt, so erhöht das System frühzeitig den Bremsdruck und leitet sogar selbsttätig eine Notbremsung ein.

(mid)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top-Videos
Nürburgring-Affäre
Dreieinhalb Jahre Gefängnis für SPD-Politiker Ingolf Deubel

Ingolf Deubel ist das erste Ex-Regierungsmitglied in Deutschland, das eine Haftstrafe absitzen muss. In 14 Fällen wurde dem ehemaligen Finan…mehr »

Top Bildergalerien mehr
DFB-Pokal

Bayern vs. Lautern – die besten Bilder

Kate und William besuchen Australien

Dulsberg

Zwei Kinder von Kleinwagen angefahren

Südkorea

Dramatische Rettung von sinkender Fähre

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr