16.01.13

Gruner + Jahr Wirtschaftsmagazin "Capital" wird neu aufgestellt

Gruner + Jahr verkauft Magazin "Impulse" an Chefredakteur

Foto: dapd

Gruner + Jahr verkauft Magazin "Impulse" an Chefredakteur

Horst von Buttlar, ehemaliger Ressortleiter der eingestellten FTD, übernimmt das Amt mit der Juni-Ausgabe von Steffen Klusmann.

Hamburg. Das monatliche Wirtschaftsmagazin "Capital" erhält eine neue Führungsspitze. Mit der Ausgabe Juni 2013 übernimmt Horst von Buttlar (37) die Chefredaktion, wie der Hamburger Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr am Mittwoch mitteilte.

Buttlar, der bisher Ressortleiter bei der eingestellten "Financial Times Deutschland" war, löst Steffen Klusmann ab. Das Magazin bleibt ebenso wie das halbjährliche "Business Punk" im Verlag erhalten. Die beiden Hefte werden von Mitte des Jahres an aber von Berlin aus publiziert. "Capital" hatte nach zuletzt veröffentlichten Zahlen eine verkaufte Auflage von knapp 165.000 Exemplaren (3.Quartal/2012 IVW-geprüft).