Rückkehr auf die Bühne: Judith Holofernes
22.04.14
Konzert im "Docks"

Judith Holofernes verblüfft Hamburger Publikum mit Rocksound

Judith Holofernes, früher Frontfrau der Band Wir sind Helden, sprüht im Docks vor Energie, bringt das Publikum zum Tanzen und rezitiert Gedichte über Opossum, Wisent und Kamikazefliege. Von Heinrich Oehmsen mehr...


Kettcar-Sänger Marcus Wiebusch hat nach 13 Jahren mit der Band sein erstes Solo-Ablum „Konfetti“ herausgebracht
22.04.14
Indie-Rock

Ex-Kettcar-Sänger Wiebusch startet mit "Konfetti" solo durch

Nach 13 Jahren als Sänger der Hamburger Indie-Rock-Band Kettcar legt Marcus Wiebusch jetzt mit "Konfetti" ein starkes, sensibles und wütendes Solo-Debüt vor – über die tägliche Flucht nach vorn. mehr...


„Ich bin gereist, bin in Feuer gesprungen“: Lykke Li in ihrem Element
22.04.14
Lykke Li

Achtundzwanzig Jahre Einsamkeit

Mit ihrem Überhit "I Follow Rivers" eroberte sie 2011 die Welt. Jetzt singt sie davon, was sie seitdem über das Leben gelernt hat. Eine Begegnung mit der zauberhaften Schwedin Lykke Li. mehr...


Schwere Jungs singen von harten Tatsachen: zwei Musiker von Buknas de Culiacan
20.04.14
Pop

Buknas de Culiacan singt Lieder vom Töten

Verbrecher zu Volksheiligen: Narcocorridos sind der musikalische Flügel der Drogen-Kartelle – und ein populäres Latin-Genre. Ihre Lieder ranken sich um Poolpartys, Prostituierte, Peng peng peng. mehr...


Auf einmal mitten im Hip-Hop-Battle: die Grimme-Preisträger Joko Winterscheidt (links) und Klaas Heufer-Umlauf
17.04.14
"Diss"-Songs

Wie Joko & Klaas Streit mit Hip-Hop-Stars anfingen

Die Zeiten, in denen deutscher Hip-Hop und seine "Diss-Battles" spannend waren, sind vorbei. Zum Glück kann man sich auf das Duo Joko & Klaas verlassen – sie mischen die Szene mit einem Song auf. mehr...

Miley Cyrus
17.04.14
Twitter

Miley Cyrus muss in Klinik bleiben und zweites Konzert absagen

Wegen eines Allergieschocks muss Miley Cyrus stationär in einer Klinik behandelt werden. Über Twitter hält die Skandalnudel ihre Fans auf dem Laufenden und postete viele kleine weinende Kätzchen-Smile… mehr...

acdc
17.04.14
AC/DC

Die Krankheit von Malcolm Young ist wohl "sehr ernst"

Der 61 Jahre alte Gründer der australischen Hardrocker AC/DC nimmt sich laut Band eine Auszeit. Aber auch ohne ihren Gitarristen wollen Angus Young & Co weiter auf die Bühne gehen. mehr...


Paolo Nutini steht mit seiner Reibeisenstimme in der Nachfolge von Eric Burdon und Joe Cocker. Aufgewachsen ist er in einer Kleinstadt nahe Glasgow
17.04.14
Neues Album

Paolo Nutini – der Senkrechtstarter mit der Reibeisenstimme

Drei Millionen Exemplare hat der schottische Sänger Paolo Nutini von seinen ersten beiden Alben allein in Großbritannien verkauft. "Caustic Love" ist sein drittes Album – und sein bislang bestes. mehr...


Jagdfieber: Vielleicht taucht gleich die lang gesuchte Rarität auf
17.04.14
Record Store Day

Das ganz und gar wunderbare Vinyl-Sammelfieber

Platten hören ist schön, sie zu horten aber auch. Beim Record Store Day in Hamburg, der am 19. April stattfindet, gibt's Nachschub für Plattensammler. Fast 500 Vinyl-Titel erscheinen aus diesem Anlass… mehr...


Ian Anderson und Jethro Tull: Zum Discounter der eigenen musikalischen Markenzeichen geworden?
16.04.14
Ian Anderson

"Die Pet Shop Boys sollten ins Salzbergwerk"

Ian Anderson, Frontman von Jethro Tull, legt mit "Homo Erraticus" wieder einmal ein Soloalbum vor: es behandelt die britische Geschichte. Im Interview erklärt Anderson, warum Bildung so wichtig ist. mehr...


Doch nicht in Rock-Rente: AC/DC-Sänger Brian Johnson dementierte Trennungsgerüchte der legendären Rockband
16.04.14
Hardrock

AC/DC-Sänger dementiert Trennungsgerüchte

Aufatmen: AC/DC wird sich doch nicht auflösen – zumindest nicht, wenn es nach Sänger Brian Johnson geht. Er dementierte Gerüchte. Fakt ist aber: Gitarrist Malcolm Young ist schwer erkrankt. mehr...


Martin Stadtfeld, 33, studierte bereits mit 14 Jahren an der Musikhochschule in Frankfurt am Main
16.04.14
Konzert in der Laeiszhalle

Romantisch-poetische Charakterstücke von Martin Stadtfeld

Der Pianist Martin Stadtfeld psychologisierte das Wohltemperierte Klavier beim Konzert in der Laeiszhalle. Wer den vollen Durchblick durch Bachs Kontrapunktknäuel behalten möchte, wird sich schwertun… mehr...


Ein vierbeiniges Geschenk hilft Teenie-Star Miley Cyrus, den Tod ihres geliebten „Baby Floyd“ zu verkraften. Ihre Mutter habe sie mit einem neuen Hund überrascht, schrieb Cyrus über Twitter
16.04.14
Twitter

Miley Cyrus muss nach Allergieschock Konzert absagen

Die extravagante Sängerin kam in eine Klinik – und beschwerte sich gleich über das Krankenhaus-Fernsehen. Über Twitter schickte Miley Cyrus gleich ein Foto. mehr...

AC/DC Performs at Conseco Fieldhouse in Indianapolis, Indiana
15.04.14
Hardrock

AC/DC stehen offenbar vor der Auflösung

Steht das Ende einer der bedeutendsten Heavy-Metalbands aller Zeiten bevor? Angeblich werden AC/DC in Kürze ihre Auflösung bekannt geben. Der Grund: Gitarrist Malcolm Young ist schwer krank. mehr...


Gibt nicht viel von sich preis, weltschmerzt vor sich hin: Sohn alias Christopher Taylor schreibt gefällige Musik
15.04.14
Pop-Entdeckung

Sohn ist ein Meister der oberflächlichen Tiefe

Über dem musikalischen Nichts schwebt hoch eine Kopfstimme: Der in Wien lebende Musikproduzent Sohn hat eine Platte aufgenommen. "Tremors" heißt sie. Musik für Kiffer, die sich für Denker halten. mehr...

Alexa Ray Joel In Concert - New York, NY
15.04.14
New York

Tochter von Billy Joel auf der Bühne zusammengebrochen

Jetzt singt sie auch noch: Alexa Ray Joel, 28, war offenbar extrem aufgeregt bei einem Konzert in New York. Auf Facebook entschuldigte sie sich für ihren Kollaps. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Marvin Gaye

Gottes Werk, Vaters Opfer

Preisverleihung

Das sind die Echo-Gewinner 2014

Legenden

Diana Ross wird siebzig

US-Musik-Ikone

5. April 1994 oder Der Tag, an dem Kurt Cobain…

Top Video Alle Videos
Echo 2014 - PreisträgerBrightcove Videos

In Berlin hat die Musikindustrie zum 23. Mal den Echo verliehen. Zu den strahlenden Gewinnern des begehrten Musikpreises zählten unter anderem Helene Fischer, Robbie Williams und Ina Müller. mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

tb_reisemarkt.jpeg

Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

teaser_fruehling.jpg

Frühling

Frühling in Hamburgmehr

teaser-bild_bruhn.jpeg

CityCenter Altona

Mittendrin statt nur nahbei.mehr

Meine Meinung
Leitartikel

Der Flughafen und Lübecks Absturz

Matthias PopienSchleswig-Holstein

Realitätsverlust der Stadtoberen und ihrer Bürger führte zum Flughafendesastermehr »

Im Thema
Frage des Tages

Die Stadt verlangt für Zimmer im Azubi-Wohnheim rund 29 Euro Miete pro Quadratmeter. Halten Sie das für angemessen?

  • 14%

    Ja

  • 86%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 188
Weitere Nachrichten
Der deutsche Singer-Songwriter Tim Bendzko mit seinem Programm „Ich steh nicht mehr still“ (Archivbild)
14.04.14
Konzert in Hamburg

Tim Bendzko: Ein Auftritt am seidenen Faden in der Sporthalle

Mit Ersatzschlagzeuger kam der Berliner Chartsstürmer Tim Bendzko am Montag zum Ersatztermin nach Hamburg in die Sporthalle und begeisterte 7000 Fans 140 Minuten lang mit seinem goldigen Pop. Schon… mehr...


Und wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her: Mark Oliver Everett alias Eels alias E
14.04.14
Eels

Oliver Everett ist unser Mann am Abgrund

Kein Sänger gibt so freimütig sein bewegtes Privatleben preis wie Mark Oliver Everett alias E alias Eels. Seine große neue Moritatensammlung ist das Osterwunder unserer Zeit. Eine Hymne. mehr...


Der Sänger Thompson empfängt 2012 von einem Geistlichen eine Hostie in Bleiburg. Jedes Jahr wird in dem österreichischen Ort den kroatischen Opfern der Massaker durch jugoslawische Partisanen während des Zweiten Weltkriegs gedacht
13.04.14
Kroatien

Mit dem Ustaschagruß auf große Fahrt

Als argloser Heimatliebender gibt sich der ultranationalistische Sänger Thompson gerne. Tatsächlich verherrlicht er in seinen Liedern den kroatischen Faschismus. Jetzt geht er in Deutschland auf Tour. mehr...


Rock’n’Roll: Jan Delay will nach Wacken
10.04.14
Jan Delay

"Justin Bieber sollte über Guantanamo singen"

Der deutsche Volksrapper Jan Delay macht jetzt Rockmusik. Auf seinem Album "Hammer & Michel" singt er über Liebe, Anarchie und dicke Kinder. Ein Gespräch über Haltung, Hamburg und andere Ideale. mehr...


Allianz für den Weltfußball: Pitbull und Jennifer Lopez im Sommer 2013 bei einem Konzert in Miami
09.04.14
"We Are One (Ole Ola)"

Die Fußball-WM hat die Hymne, die sie verdient

Wieder liegt die Fifa goldrichtig mit der offiziellen Hymne zur Fußballweltmeisterschaft: Der amerikanische Exilkubaner Pitbull rappt für Brasilien "We Are One (Ole Ola)". Jennifer Lopez singt dazu. mehr...


Sein Idol ist David Foster Wallace: Craig Finn, der Sänger von The Hold Steady, ist ein Geschichtenerzähler ersten Ranges.
09.04.14
Rockband Hold Steady

Die Träume und Ängste der amerikanischen Jugend

Mittlerer Westen, unterste Schublade: Die grandiose Retrorockband The Hold Steady singt von kaputten Jugendlichen und frustrierten Erwachsenen. Hymnen klingen hier wie verzweifelte Durchhalteparolen. mehr...


Ein Mann und seine Gitarre: St.-Pauli-Fan Bela B liebt Horrorfilme und hält die Beatles für überschätzt
09.04.14
Interview

Ärzte-Schlagzeuger Bela B: "Horrorfilme sind ja so gemütlich"

Musiker Bela B und sein Soloalbum "Bye": Ein Gespräch über die Leidenschaft für Comics, scharfes Essen und die Beatles. Im Mai ist Bela B gleich zweimal in Hamburg live zu erleben. mehr...

Udo Lindenberg und Jan Delay beim Echo
09.04.14
CD "Hammer & Michel"

Nuschel-Udo versteht Texte von näselndem Jan Delay nicht

Laut dem Rapper ist sein Freund Udo Lindenberg nicht der Einzige, der nicht versteht, worum es in seinen Songs geht. Delays neues Album fände Udo aber "natürlich geil". mehr...

08.04.14
Kylie Minogue

Von Mikro-Catsuits, Tomboy-Overalls und Höschen-Stress

Sie ist seit 30 Jahren gut gelaunt, klug und sexy. Die Sängerin Kylie Minogue erzählt, was sie damals und heute trug - oder auch nicht - und welche Geschichten sie mit ihren Outfits verbindet. mehr...


Erkennen Sie die Melodie? Der inzwischen 86-jährige Altsaxofonist zelebriert die hohe Kunst der Standard-Verschleierung
08.04.14
Neue Jazz-CDs

Zum Quizduell mit einer Saxofonlegende

Neu auf Tonträger: Cool-Jazz-Erfinder Lee Konitz testet sein Publikum. Trompeter Matthias Schriefl überrascht mit nackten Tatsachen. Pianist Kris Bowers gibt der Hashtag-Jugend eine Stimme. mehr...


Der Trend geht zum Zweitschimpfwort: Im Amerika erscheint kaum ein Hip-Hop-Album, ohne die Erziehungsberechtigten vor expliziter Lyrik zu warnen – und zugleich bei ihrer Zielgruppe ausdrücklich für schlimme Wörter zu werben
08.04.14
Hip-Hop

Verdammt, diese verfluchten Schimpfwörter!

Krass: Der Blogger Andrew Powell-Morse hat sich durch die Geschichte des Hip-Hop gehört. Von mehr als 2000 Liedern hat er die Obszönitäten protokolliert. Sein Befund: Es wird immer mehr geschimpft. mehr...


Klischees sind doof: Bela B ist gern ein anderer
07.04.14
Bela B

"Eine Gitarre sollte das Geschlecht bedecken"

Wieso mag der Schlagzeuger der Ärzte Contrymusik? Weshalb sieht er sich als Moralist? Warum sammelt er Gitarren und wird sich selbst immer ähnlicher? Der Musikant Dirk "Bela B" Felsenheimer erzählt. mehr...


Unser Mann im Universum: David Bowie 1976 als Thomas Jerome Newton im Film „Der Mann, der vom Himmel fiel“
05.04.14
TV-Dokumentation

Endlich – David Bowie erklärt David Bowie

Ein Arte-Porträt verspricht, das letzte große Geheimnis der Popkultur zu ergründen: David Bowies Weg zur Legende. Aber sind wir danach wirklich klüger? mehr...


Gemeinsam auf dem Dirigentenpult im Graben der Hamburgischen Staatsoper: die Presiträger Xue Lin, Filipe Alves, Ida Aldrian
05.04.14
Nachwuchspreis

Staatsoper-Preise an junge Mitglieder des Ensembles vergeben

Einmal im Jahr vergibt die Stiftung zur Förderung der Hamburgischen Staatsoper Preise an junge Mitglieder des Ensembles aus Oper, Ballett und Philharmonischem Orchester. Diesmal fiel die Wahl auf Ida… mehr...


Musiker des Ensemble Resonanz in ihren neuen Räumen im Bunker Feldstraße vor dem Umbau
05.04.14
Musikstadt Hamburg

Ensemble Resonanz findet neues Zuhause im Bunker

Vor zwölf Jahren kam das Ensemble Resonanz nach Hamburg. In dieser Zeit hat es sein Profil als Spitzenensemble für alte wie neue Musik gleichermaßen geschärft. Die 18 Musiker tragen den Ruf der Stadt… mehr...


Kurt Cobain, der Sänger mit der Premium-Reibeisenstimme
05.04.14
Kurt Cobain

Unsterblichkeit ist auch keine Lösung

Vor zwanzig Jahren nahm sich Kurt Cobain das Leben. Kein Selbstmörder wird heute so beweint wie er. Warum eigentlich? Eine kleine Geschichte des Popmärtyrertums und der Gedenkpornografie. mehr...


Cellist Jan Vogler ist in Ostberlin aufgewachsen, seit 1998 lebt er in New York. In der Nähe von Dresden hat er ein Kammermusikfestival gegründet
04.04.14
Klassik

Jan Vogler: "Kammermusiker sind auch schuld an schlechtem Ruf"

Der berühmte deutsche Cellist spricht im Interview über Brahms, sein Leben in New York und seine Jugend in der DDR. Am Sonntag und Montag gastiert er in Hamburg mit den Philharmonikern. mehr...


Nicht schön, aber geil und laut: Marius Müller-Westernhagen stellte Songs seines neuen Albums im Hamburger Musikclub Große Freiheit vor
02.04.14
Müller-Westernhagen

Marius kämpft sich zurück auf die dreckige Straße

"Alphatier" heißt das neue Album von Marius Müller-Westernhagen. Zur Uraufführung ging der Deutschrocker nicht wie früher in ein Stadion. Er buchte den kleinen Hamburger Musikclub Große Freiheit. mehr...


Brotlose Kunst: Am 26. Juni 1974 versucht der Brasilianer Luis Pereira, seinen Gegenspieler Reinhard „Mäcki“ Lauck mit einem Fallrückzieher zu beeindrucken. Am Ende unterliegt die furios aufspielende Nationalmannschaft der DDR im trüben Hannover dem noch amtierenden Weltmeister unglücklich mit 0:1
02.04.14
Fußballfilm

Warum wir in Brasilien nicht Weltmeister werden

Wenige Wochen vor der Fußball-WM ist ein Film aufgetaucht, der das Scheitern Brasiliens 1974 in Deutschland zeigt. "Futebol Total" ist eine Warnung vor nationalen und natürlichen Widrigkeiten. mehr...

Jan Delay
02.04.14
CD "Hammer & Michel"

Offener Brief zum neuen Album von Jan Delay

Am 11. April erscheint Jan Delays Rock-Album "Hammer & Michel". Ein offener Brief eines schon jetzt Enttäuschten. Es gibt ein sicheres Zeichen dafür, dass einem Künstler nichts Brauchbares mehr einfäl… mehr...

Rockmusiker Marius Müller-Westernhagen und seine Band spielen im Hamburger Musikclub "Grosse Freiheit 36"
01.04.14
Tourauftakt in Hamburg

Westernhagen überzeugt mit knusprigem Sound

Aber früher war mehr Lametta: Marius Müller-Westernhagen und seine Band präsentierten das kommende Album "Aphaltier" in der ausverkauften Großen Freiheit 36. Der gelungene Auftakt zu einer Club-Tourne… mehr...


Nach ihm wurden Straßen benannt, und zwar völlig zu Recht: Frankie Knuckles (18. Januar 1955 – 31. März 2014)
01.04.14
Frankie Knuckles †

Der Gottvater der Housemusik ist tot

Ohne Frankie Knuckles aus Chicago wäre die Welt trostloser. Er hat Disco in House verwandelt und damit die Clubkultur, wie wir sie heute kennen, begründet. Der Meister-DJ wurde 59 Jahre alt. mehr...


Die Kunst, einen Anzug zu tragen: Marvin Gaye verfügte nicht nur über eine der schönsten Stimme, die Gott je einem Menschen gegeben hat. Er war auch ein Bild von einem Mann
01.04.14
Tödliches Comeback

Marvin Gaye war Gottes Werk und Vaters Opfer

Am 1. April 1984 wurde der König des Soul von seinem eigenen Vater erschossen. Marvin Senior war ein christlich eifernder Säufer und sein Sohn das Opfer im klassischsten aller Konflikte. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg