Kriminalität

Wie viele Flüchtlinge sind in Hamburg kriminell?

Rund um die Große Freiheit zeigt Hamburgs Polizei seit den Silvestervorkomnissen vor einem Jahr immer wieder verstärkt Präsenz (Archivbild)

Foto: Imago/Lars Berg

Rund um die Große Freiheit zeigt Hamburgs Polizei seit den Silvestervorkomnissen vor einem Jahr immer wieder verstärkt Präsenz (Archivbild)

Fast jeder zehnte Tatverdächtige war 2016 ein Asylbewerber. Statistik ist aber umstritten. CDU: Straftäter konsequent abschieben.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.