Volksverhetzung?

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Hamburger Grünen-Vize

Michael Gwosdz ist nach seiner äußerst umstrittenen Äußerungen mehrfach angezeigt worden

Foto: dpa/Bodo Marks

Michael Gwosdz ist nach seiner äußerst umstrittenen Äußerungen mehrfach angezeigt worden

Michael Gwosdz hatte gesagt, alle Männer seien "potenzielle Vergewaltiger". Es gab Anzeigen wegen Beleidigung und Volksverhetzung.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90