NSA-Überwachung

Spionage auch im Hamburger US-Generalkonsulat?

Foto: Malte Christians / dpa

Hamburger Juristen fordern vom Hamburger US-Konsulat die Bestätigung, dass der US-Geheimdienst NSA von der Alster aus keine Mobiltelefone überwachen lässt. Auch Bürgermeister Scholz ist informiert.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90