25.02.13

Nahverkehr

Neuer Vertrag zwischen Stadt und S-Bahn-Gesellschaft

Ab 2018 sollen die neuen Verkehrsleistungen gelten, erfuhr Abendblatt.de. Einzelheiten werden am Dienstag im Rathaus vorgestellt.

Foto: pa/dpa
Winterwetter in Hamburg
Eine S-Bahn in Hamburg

Hamburg. Die Stadt und die S-Bahn haben sich nach Abendblatt-Informationen auf einen neuen Vertrag für die S-Bahn-Verkehrsleistungen geeinigt, der nach den bisherigen Planungen ab 2018 gelten soll. Die Einzelheiten sollen am Dienstag auf der Landespressekonferenz im Rathaus von Verkehrssenator Frank Horch (parteilos) vorgestellt werden.

Die Sprecherin der Verkehrsbehörde war für eine Stellungnahme nicht erreichbar. In dem neuen Vertrag soll auch geregelt werden, dass die S-Bahn neue Fahrzeuge beschafft. Das ist wegen der stetig steigenden Fahrgastzahlen notwendig geworden.

(ug)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftGefühlte InflationDie bittere Wahrheit über die Lebensmittelpreise
  2. 2. AuslandSchießerei in KanadaAttentäter war "Reisender mit hohem Sicherheitsrisiko"
  3. 3. DeutschlandIntegrationstagungDie CDU sucht einen türkischstämmigen Kanzler
  4. 4. KommentareFlüchtlingeAsylbewerber lieber zurückweisen als inhaftieren
  5. 5. Panorama"Welt"-Nachtblog++ Der teuerste Apple-Computer aller Zeiten ++
Top Video Alle Videos

mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

Promis beim Hanns-Joachim-Friedrich-Preis

Mitten in der Wohnung

Lokstedt: Explosive Chemiekalien entdeckt

Internet

Der IT-Gipfel 2014 in Hamburg

Unfall

Schiff fährt gegen Elbbrücke

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr