Entdecken Sie unsere Angebote!

Hamburg Polizei untersucht tödlichen Schuss in Silvesternacht

Foto: Andr Zand-Vakili

In der Silvesternacht brach ein 32-Jähriger plötzlich zusammen. Er wurde durch eine Waffe getötet, mit der er vorher selbst schoss.

Entdecken Sie unsere Angebote!