Wilhelmsburg Kartenvorverkauf für Gartenschau gestartet

Foto: dpa / dpa/DPA

Ab sofort können Einzeltickets für die igs 2013 an Vorverkaufsstellen und im Internet erworben werden. Start der Schau ist am 26. April 2013.

Hamburg. Der Kartenvorverkauf für die Internationale Gartenschau 2013 (igs) in Hamburg hat begonnen. Zur igs werden vom 26. April bis 13. Oktober nächsten Jahres rund 2,5 Millionen Besucher erwartet. Bei mehr als 50 Vertriebspartnern in Norddeutschland und von Dezember an in weiteren 250 Vorverkaufsstellen können die Eintrittskarten erworben werden, wie die igs am Donnerstag mitteilte. Darunter sind Touristen-Informationen, Konzertkassen, Reisebüros und Einzelhandelsunternehmen.

Mit einem Tagesticket für 21 Euro kann die Gartenschau einmalig an einem frei wählbaren Tag im Ausstellungszeitraum besucht werden, außerdem gibt es Dauerkarten. Die Tickets können auch im Internet bestellt werden.

Service: Ein Tagesticket kostet 21 Euro, ermäßigt 17 Euro. Eine Abendkarte ab 18.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit ist für 9 Euro erhältlich. Eine Dauerkarte kostet 110 Euro. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt, Jugendliche bis 17 Jahre zahlen sechs Euro.