11.11.12

Abendblatt-Aktion

Wenn eine nackte Schönheit 10.000 Euro wert ist

180 Leser nutzten die Möglichkeit, in der Axel-Springer-Passage mehr oder weniger wertvolle Gegenstände von Experten schätzen zu lassen.

Von Jens Meyer-Odewald
Foto: Marcelo Hernandez
Lieblingsaktion Abendblatt. Leser lassen ihre Schätze schätzen. Bilder. Gemälde.
Kunstexpertin Sabine Ridlberger (l.) schätzt ein Gemälde für Abendblatt-Leserin Hella Löber

Hamburg. Sie kamen mit ihren kleinen, großen oder vermeintlichen Schätzen in die Axel-Springer-Passage – eingewickelt in Leinen, Wolldecken, Samt oder einfach nur in einer Plastiktüte verpackt. 180 Leser nutzten am Sonnabend die "Lieblings-Aktion" des Hamburger Abendblatts, ihre Kunstwerke bewerten zu lassen. Alle einte der Traum von einer ganz besonderen Historie oder einem überraschend hohen Preis ihres Bildes. Drei Expertinnen standen bereit, die mehr oder weniger wertvollen Gemälde fachkundig und kostenlos unter die Lupe zu nehmen.

Dabei entpuppte sich der eine oder andere alte Schinken, der bisher achtlos im Keller oder auf dem Boden ruhte, als kostbares Kunststück. Andere wiederum waren schon mit einem guten Gefühl angekommen. Eine Dame aus dem Harz hörte entzückt, dass die einst von Ferdinand Max Bredt in Öl gemalte nackte Schönheit gut und gerne 10.000 Euro wert ist. Ein Herr aus Hamburg-Uhlenhorst dagegen vernahm, dass seine alte Hamburgensie mit dem Gängeviertel als Motiv nicht schätzbar ist – weil der Name des Malers nicht zu identifizieren war. Er könnte es entrahmen und dann neu taxieren lassen. Eigentlich, so befand er, sei das gute Stück ohnehin unbezahlbar. Es ist eben alles eine Frage der Perspektive.

Moderator Janis Zaurins trug mit seinen unterhaltenden Begleitworten zur guten, spannungsgeladenen Stimmung im Erdgeschoss des Verlagshauses bei. Nach mehr als sechs Stunden war die Arbeit getan – und manche Überraschung perfekt. Am kommenden Wochenende folgt Teil zwei der "Lieblings-Aktion". Dann bewerten Profis Antiquitäten. Erneut sind die 180 Termine bereits fest vergeben. Zuschauer sind ausdrücklich erwünscht.

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareNahost-KonfliktIsraels neue Verbündete – Das Ende alter Frontlinien
  2. 2. AuslandAbsturzopferMH17-Leichen sollen auf Raketenreste untersucht werden
  3. 3. WeltgeschehenKreuzfahrtschiff"Costa Concordia" verlässt mit zwei Knoten Giglio
  4. 4. DeutschlandAnti-Israel-ProtesteMerkel will antisemitische Hetze "nicht hinnehmen"
  5. 5. GeldanlageNull-Prozent-SparerDen Deutschen ist egal, dass ihr Vermögen schrumpft
Top Video Alle Videos
Der Moderator Reinhold Beckmann (unten links) sowie die ehemaligen Fußballkapitäne Thomas Berthold (obere Reihe v.l.), Arne Friedrich, Thomas von Heesen, Fabian Boll (unten Mitte) und Charly Körbel bei der Pressekonferenz für den "Tag der Legenden"Brightcove Videos

Am siebten September verwandelt sich das Millerntor-Stadion des FC St. Pauli zu einem legendären Tempel des Fußballs. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Blankenese

Das Elbe-Camp am Falkensteiner Ufer

Diese Legenden kommen ans Millerntor

Open Air

Wacken - Schlamm und Heavy Metal

Hamburg

Müllhalden entlang der Außenalster

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Hamburger Hochzeiten
Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr