Frankreich

Air-France-Opfer bleiben auf dem Meeresgrund

Paris. Die auf dem Grund des Atlantiks entdeckten Opfer des Air-France-Absturzes werden nicht alle geborgen. Nach Angaben von Angehörigen will die französische Justiz ausschließlich identifizierbare Leichen in einigermaßen gutem Zustand an die Wasseroberfläche holen. Bei dem Unglück 2009 auf dem Weg von Rio nach Paris starben 228 Menschen, unter ihnen 28 Deutsche.