Wer kämpft gegen wen in der Wüste?

101. US-Luftlande-Division Diese Division hat vor allem eine Aufgabe: der schnelle Einsatz an entlegenen Orten. Dafür werden die Soldaten der 101. mit Hubschraubern verlegt, oder sie springen aus Transportflugzeugen ab. Spitzname der Division ist "Screaming Eagles". Im 2. Weltkrieg kämpfte sie in Europa. 1. US-Infanterie-Division The "Big Red One" hat ihr Hauptquartier in Würzburg. Die etwa 14 000 Soldaten dienen an verschiedenen Standorten in Süddeutschland. Die 1. Infanteriedivision ist die älteste in der US-Armee. Im 2. Weltkrieg war sie an der Invasion in Nordafrika in Italien und der Normandie beteiligt. 7. US-Kavallerie Das 7. Kavallerieregiment ist vor allem durch ein Ereignis berühmt geworden, das bereits mehr als 125 Jahre zurückliegt: die Niederlage unter George A. Custer gegen die Sioux und Cheyennes-Indianer am Little Big Horn. Heute ist es ein Panzerregiment, das vor allem als Aufklärungstruppe der 3. US-Panzerdivision eingesetzt wird. 1. US-Marinedivision Dieser Kampfverband ist der älteste und am meisten ausgezeichnete Großverband der US-Marineinfanterie. Sie wurde im 2. Weltkrieg bei nahezu allen Kämpfen im Pazifik eingesetzt: von Guadalcanal bis Okinawa. Ihre Soldaten kämpften in Korea, Vietnam und im ersten Golfkrieg. Die Division ist in Camp Pendleton in Kalifornien stationiert. 7. Britische Panzerbrigade Die 7. britische Panzerbrigade wurde 1938 in Nordafrika aufgestellt. Dort kämpften die "Wüstenratten" 1940 und 1941 auch gegen das deutsche Afrikakorps unter Erwin Rommel. Die "Wüstenratten" waren auch schon beim 1. Golfkrieg beteiligt. Ebenso an der internationalen Friedenstruppe auf dem Balkan. Irakische Revolutionsgarde Die Revolutionsgarden spielen in der irakischen Armee eine Sonderrolle. Sie gelten als die Truppe mit der besten Ausrüstung und der höchsten Motivation. Die USA und Großbritannien gehen davon aus, dass die Garden auch um Bagdad kämpfen würden, um Saddam zu verteidigen. III. Irakisches Korps Nach Informationen von Geheimdiensten und aus dem Irak gehören die Truppen, die den Süden des Landes verteidigen sollen, zum III. irakischen Korps. Um Basra, das schon im Krieg gegen den Iran Ende der 80er-Jahre heftig umkämpft war, liegen wahrscheinlich die 6. Panzerdivision, die 51. Panzergrenadierdivision und die 11. Infanteriedivision.