Hamburg-Mitte

Am Jungfernstieg kommen die Bäume zurück

Im Zuge der Bauarbeiten für die neue U-Bahn-Linie 4 waren die Linden am Jungfernstieg entfernt worden. Jetzt werden neue gepflanzt.

Hamburg. Die 16 Silberlinden, die im Zuge der Bauarbeiten für die neue U-Bahnlinie 4 gefällt worden waren, werden derzeit durch neue ersetzt. "Bis kommende Woche soll die Neubepflanzung abgeschlossen sein", sagt Christoph Kreienbaum, Sprecher der Hamburger Hochbahn.

Parallel dazu wird der Anleger Jungfernstieg wiederhergestellt: die Bodenplatten werden neu verlegt, die Kaikante wieder festgemacht und die Bänke montiert.

Die Linie U4 wird ab Herbst dieses Jahres die Hafencity mit der Innenstadt und den wichtigen Umsteigehaltestellen Jungfernstieg und Hauptbahnhof verbinden. (HA)