16 Tote bei Busunfall in Italien

16 Tote bei Busunfall in Italien

Bei einem Busunfall in Norditalien sind mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. Etwa 40 weitere wurden verletzt. An Bord seien Schüler aus Ungarn sowie Lehrer und Eltern gewesen, sagte ein Einsatzleiter der Polizei von Verona am Samstag im italienischen Fernsehen. Der Bus sei in der Nacht in der Nähe einer Autobahnausfahrt von der Straße abgekommen und in Flammen aufgegangen.
Sa, 21.01.2017, 10.16 Uhr

16 Tote bei Busunfall in Italien

Beschreibung anzeigen