17.01.13

US-Magazin "Town & Country" Prinz Harry ist der begehrteste Junggeselle der Welt

Der Bruder von Prinz William ist gerade in Afghanistan im Kampfeinsatz gegen die Taliban. In Großbritannien wird er begehrt und bewundert.

London. Prinz Harry ist zwar nur die Nummer drei in der britischen Thronfolge, aber dafür offenbar die Nummer eins in der Frauenwelt. Der smarte 28-Jährige ist jetzt nämlich zum begehrtesten Junggesellen der Welt gekürt worden. Er stach in der von der britischen Zeitschrift "Town & Country" veröffentlichten Liste unter anderem Prinz Carl Philip von Schweden, Hollywood-Beau George Clooney und Arnold Schwarzeneggers Sohn Patrick aus.

"Er ist die Wild Card unter den Royals, der Ungezogene, derjenige, der mit tollen Frauen ausgeht, mit coolen Leuten abhängt, zu viele Drinks herunterkippt und zum falschen Zeitpunkt nach Hause geht", begründete das Magazin seine Entscheidung. "Das ist der Grund, warum wir ihn so mögen." Insgesamt standen 39 berühmte männliche Singles zur Wahl.