Fr, 21.12.12, 23.40

Großeinsatz der Polizei Zweijährige in Köln tot aufgefunden

Zweijährige in Köln vermisst

Foto: dpa

Zweijährige in Köln vermisst

Seit dem Mittag suchte die Polizei mit einer Hundertschaft nach einem zwei Jahre alte Mädchen in Köln. Eltern werden vernommen.

Am späten Freitagabend ist in Köln nach einer mehrstündigen Suche die Leiche eines zweijährigen Mädchens gefunden worden. Die genauen Todesumstände seien noch unklar, teilte die Polizei mit. Das Kleinkind aus dem Stadtteil Chorweiler galt seit Freitagmittag als vermisst. Eine Mordkommission ist im Einsatz, hieß es weiter. Die 20 Jahre alte Mutter und ihr 23 Jahre alter Lebensgefährte wurden am Abend vernommen.

Der Leichnam des Mädchens wurde gegen 22.30 Uhr im Freien im Norden der Stadt entdeckt. Den genauen Fundort wollte die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen zunächst nicht nennen. Ebenso wenig wurde mitgeteilt, wer das tote Mädchen entdeckte. Die Ermittler hatten mit einer Hundertschaft aus Polizei, Feuerwehr, Bundespolizei und weiterer Hilfsdienste nach dem Kind gesucht. Auch ein Spürhund wurde eingesetzt.

Die Mutter hatte das Kind nach eigenen Angaben zuletzt auf einem Spielplatz im Stadtteil Chorweiler gesehen.